BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 6 von 6

FIFA verhängt Fuss Ball Strafe gegen Albanien

Erstellt von lupo-de-mare, 10.03.2005, 16:37 Uhr · 5 Antworten · 1.317 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    FIFA verhängt Fuss Ball Strafe gegen Albanien

    Drei Spiele ohne Zuschauer
    Fifa bestraft Albanien und Costa Rica
    Mi., 09. März 2005 - 18:52 Uhr
    Die Fifa verhängte, wie am Mittwoch bekannt wurde, Strafen gegen Albanien und Costa Rica. Aufgrund von Zuschauerausschreitungen beim Spiel gegen die Ukraine im Februar muss Albanien die kommenden beiden WM-Quali-Partien gegen Georgien und Kasachstan unter Ausschluss der Öffentlichkeit austragen.

    Glimpflicher kam Costa Rica davon. Die Mittelamerikaner müssen nur das Spiel gegen Panama ohne Zuschauerunterstützung austragen. Bei der Partie gegen Mexiko Anfang Februar kam es ebenfalls zu Ausschreitungen.

    Die höchste Strafe der Vereinsgeschichte kassierte der Stranzl-Klub VFB Stuttgart. Die Schwaben müssen nach einem Uefa-Urteil 10.000 Euro Strafe zahlen, da einige Fans sich bei der Uefa-Cup-Partie in Parma daneben benommen hatten. [MS]
    Ihre Meinung im Fußball Forum »
    Jetzt Freikarten für Fußball sichern »

    http://www.sportlive.at/artikel_show...aid=0000017902

    Hintergrund sind die Unruhen und Mafiösen Umtriebe des Mafia Clan der Duka's, welche in Durres beheimatet sind und Drogen Bosse sind.

    Diese Ganoven um Duka, Hasani und Co. müssen sogar 40.000 Swiss Franken Strafe bezahlen.


    FIFA Criticises Albania for Fan Violence

    10/03/2005

    LONDON, Britain -- FIFA, the world football governing body, ordered Albania Wednesday (9 March) to pay a fine of 40,000 Swiss franks and play its next two home World Cup qualifiers behind closed doors. The move came in response to ugly scenes during a game against Ukraine in Tirana on 9 February. Fans threw objects at players and rushed the field at the end of the match. Ukraine won the game 2-0, dashing Albania's chances of making it to the finals. (Reuters - 09/03/05)


    :idea:

    Natürlich auch Fussball Präsident der Albanischen Liga etc..

    Faqja 27 - SPORT

    Mars 10, 105

    Pas skandalit tė hedhjes sė sendeve tė forta nė fushė gjatė ndeshjes Shqipėri - Ukrainė

    FIFA dėnon stadiumin "Qemal Stafa"
    Ndeshjet me Gjeorgjinė e Kazakistanin pa tifozė



    TIRANE

    Federata Ndėrkombėtare e Futbollit (FIFA) ka dėnuar krejt papritur Federatėn Shqiptare tė Futbollit. Ekipi kombėtar shqiptar do tė detyrohet tė luajė dy ndeshjet e ardhshme nė fushėn tonė pa praninė e tifozerisė kuq e zi, ndėrsa federata ėshtė gjobitur me 40 000 franga zvicerane. Dėnimi do tė lėrė pa tifozė stadiumin "Qemal Stafa" nė ndeshjen me Gjeorgjinė, qė luhet nė Tiranė mė 4 qershor 2005, dhe nė atė me Kazakistanin, qė luhet mė 3 shtator 2005. Vendimi u mor nga Komiteti Disiplinor i FIFA-s mė datėn 4 mars dhe i ėshtė komunikuar Federatės sonė mė datėn 8 mars. FIFA i vendosi kėto sanksione pas incidenteve gjatė ndeshjes me Ukrainėn, e vlefshme pėr eliminatoret e botėrorit "Gjermani 2004", qė u luajt nė stadiumin "Qemal Stafa" mė 9 shkurt. Sipas argumentimit tė FIFA, gjatė kėsaj ndeshjeje nė stadium ishin hedhur nga tifozėt sende tė rrezikshme pėr lojtarėt dhe drejtuesit e ndeshjes. Menjėherė pas kėtij vendimi ka reaguar Federata e Futbollit Shqiptar. Kryetari i kėsaj federate Armando Duka, deklaroi pėr NEWS 24 se Federata Shqiptare e Futbollit ka kėrkuar menjėherė apelim tė vendimit pranė Komisionit tė Apelit tė FIFA-s. Duka pranoi se gjatė ndeshjes janė hedhur objekte tė forta nė fushė, por kėrkoi qė FIFA tė ishte mė e butė nė sanksionet e saj. Ndėrkohė, sipas raporteve tė publikuara nga gjyqtari i ndeshjes dhe vėzhguesi i FIFA-s, gjatė ndeshjes Shqipėri-Ukrainė tifozeria shqiptare ka hedhur objekte tė ndryshme nė fushė, si shishe uji, ēakmakė, monedha e sende tė tjera. Gjithashtu, gjatė ndeshjes janė hedhur shumė fishekzjarre, ndėrsa nė pėrfundim tė saj tifozeria hyri furishėm nė fushė. Sipas FIFA-s, edhe stafi i sigurisė nuk arriti tė mbante situatėn nė kontroll. Ky nuk ėshtė dėnimi i parė qė merr Federata Shqiptare e Futbollit. Mė 26 tetor 2004, Komiteti Disiplinor i FIFA-s gjobiti e federatėn tonė me 14 000 franga zvicerane pėr tė njėjtat shkelje dhe paralajmėroi pėr sanksione mė tė ashpra nėse kėto akte tė dhunshme pėrsėriteshin. FIFA ka penalizuar edhe Kosta-Rikėn pėr tė njėjtėn arsye, por vetėm me njė ndeshje dhe me 20 000 franga zvicerane gjobė. Nė rast tė mosndryshimit tė kėtij vendimi tė FIFA-s, kombėtarja ėshtė e detyruar tė luajė dy ndeshje pa tifozerinė e saj tashmė shumė determinante nė fatin e lojės. Vetėm pak javė mė parė ylli i futbollit botėror Andrij Shevēenko, deklaroi se skuadra shqiptare ishte shumė e fortė nė fushėn e saj falė tifozerisė sė zjarrtė, dhe kjo nuk ėshtė vetėm bindja e njė tė huaji. Gjithsesi pritet qė tė ketė njė apelim pėr kėtė vendim tė FIFA-s. Tė shpresojmė qė nė ndeshjet e radhės nė stadiumin "Qemal Stafa" shkallėt do tė jenė sėrish tė mbushura me sportdashėsit e veshur kuq e zi.


    Reagimi i Presidentit tė federatės

    Duka: Objekte janė hedhur, do apelojmė
    Menjėherė pas mėsimit tė lajmit pėr dėnimin e fushės "Qemal Stafa" pėr dy ndeshjet e ardhme tė ekpit kombėtar shqiptar me ekipin kombėtar tė Gjeorgjisė dhe atė tė Kazakistanit, ka reaguar Federata e Futbollit Shqiptar. Presidenti i kėsaj federate Armando Duka, deklaroi pėr televizionin NEWS 24 se Federata Shqiptare e Futbollit, me tė mėsuar pėr vendimin e FIFA-s, ka kėrkuar menjėherė apelim tė vendimit pranė Komisionit tė Apelit tė Federatės Ndėrkombėtare tė Futbollit. Presidenti Armando Duka me sinqeritet pranoi se gjatė ndeshjes janė hedhur objekte tė forta nė fushė, por kėrkoi qė FIFA tė ishte mė e butė nė sanksionet e saj, pasi nga objektet e padėmshme nuk ishte rrezikuar askush. Gjithsesi gjoba e FIFA-s pėrbėn njė goditje tė rėndė pėr futbollin shqiptar nė rast se do tė akordohet pėrfundimisht.

  2. #2
    Avatar von pravoslavac

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    1.791
    hab ich heut in der zeitung gelesen!
    diese sip s tztztz

  3. #3
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von ajibrs
    hab ich heut in der zeitung gelesen!
    diese sip s tztztz
    Die Fussballer sind ok. Aber ihr Präsident und alle Fuss Ball Präsidenten der Clubs sind in der Regel Mafiosos und Drogen Händler.

  4. #4
    Avatar von pravoslavac

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    1.791
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Zitat Zitat von ajibrs
    hab ich heut in der zeitung gelesen!
    diese sip s tztztz
    Die Fussballer sind ok. Aber ihr Präsident und alle Fuss Ball Präsidenten der Clubs sind in der Regel Mafiosos und Drogen Händler.
    gegen die fussballer sag ich ja nichts!
    hab gelesen, das nach dem spiel gegen die ukraine die fans den platz stürmten und im spiel haben sie gegenstände ins spielfeld geworfen!
    STRAFE ZURECHT

  5. #5

    Registriert seit
    30.08.2004
    Beiträge
    373
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Zitat Zitat von ajibrs
    hab ich heut in der zeitung gelesen!
    diese sip s tztztz
    Die Fussballer sind ok. Aber ihr Präsident und alle Fuss Ball Präsidenten der Clubs sind in der Regel Mafiosos und Drogen Händler.

    sie doch froh du penner, sonst kommst zu deinem schuss und musst nicht die hölle durchmachen wegen den entzugserscheinungen!!

  6. #6
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Funky
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Zitat Zitat von ajibrs
    hab ich heut in der zeitung gelesen!
    diese sip s tztztz
    Die Fussballer sind ok. Aber ihr Präsident und alle Fuss Ball Präsidenten der Clubs sind in der Regel Mafiosos und Drogen Händler.

    sie doch froh du penner, sonst kommst zu deinem schuss und musst nicht die hölle durchmachen wegen den entzugserscheinungen!!
    Was man bei Dir nie erwarten würde.

    A) Etwas Bildung
    B) etwas Hirn, damit man einen Beitrag zum Thema schreiben kann.

    ---------------------------

    Aktuell will der Mafia Moss Duka, nun Beschwerde einlegen, gegen die harte STrafe.

    Der Drogen Duka Clan, ist nicht nur Agrar Minister, sondern auch Fuss Ball Präsident von Albanien.

    Und was diese durchweg kriminellen Politiker sagen, sollte niemanden interessieren.

    Der Präsident der Albanischen Boxer Vereinigung ist im übrigen gerade in einem Mord verwickelt in Zusammenhang mit Lame.

    Normales Leben im Albanischen Raum.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 14:18
  2. Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 01.04.2009, 10:17
  3. Rassismus-Strafe gegen Serbien
    Von Grasdackel im Forum Sport
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 14:04
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.2006, 11:40
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.05.2005, 18:32