BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Hiddink weg - Türkei sucht neuen Retter

Erstellt von Barney Ross, 16.11.2011, 13:37 Uhr · 33 Antworten · 3.225 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    01.12.2009
    Beiträge
    4.668

    Hiddink weg - Türkei sucht neuen Retter

    Istanbul - Mit dem 0:0 in Kroatien platzten die EM-Hoffnungen der Türkei endgültig und scheiterte zugleich die Trainermission von Guus Hiddink. Am Bosporus wird fieberhaft nach einem Nachfolger gesucht.

    Die Trainermission von Guus Hiddink am Bosporus ist gescheitert. Auch wenn der Niederländer nach dem feststehenden Aus in der EM-Qualifikation am Dienstagabend nicht die eigentlich erwartete Rücktrittserklärung abgab, sucht der Türkische Fußball-Verband (TFF) bereits intensiv nach einem Nachfolger.


    “Ich fahre erstmal nach Hause. Ich brauche eine Auszeit“, sagte Hiddink in der Nacht nach dem 0:0 in Zagreb gegen Kroatien. Der TFF gab am Mittwoch die Trennung von Hiddink offiziell bekannt. Der Vertrag sei in gegenseitigem Einvernehmen gelöst worden, hieß es. Die Türkei sucht nun nach einem Retter, der das Land aus der Fußball-Tristesse holt.


    “Das Kapitel Hiddink ist abgeschlossen“, behauptete die Zeitung “Radikal“. Denn der Niederländer habe auf der Trainerbank enttäuscht. Ausgestattet mit einem millionenschweren Vertrag sollte Hiddink den türkischen Fußball fit machen für die EM. Und anschließend mit einer Teilnahme der Türkei an der Weltmeisterschaft 2014 hätte er sein Werk krönen sollen.

    Stattdessen gab es immer wieder Pleiten, nach denen der Coach wiederholt ausgiebig die Stärke und das Geschick der Gegner lobte. Selbst gegen den kleinen Bruderstaat Aserbaidschan unter Trainer Berti Vogts musste die Türkei eine 0:1-Niederlage einstecken. Auch Vogts wird als einer der möglichen Kandidaten für die Hiddink-Nachfolge gehandelt.


    Die türkischen Kommentatoren machen sich derweil vor allem für Abdullah Avci stark, den Trainer von Istanbul Büyüksehir Belediyespor. Er hat die noch junge Mannschaft in die Süper Lig geführt. Mindestens ebenso wichtig sind seine Erfolge in der Jugendarbeit. So wurde die türkische U-17-Nationalmannschaft mit Avci Europameister und Vierter der Weltmeisterschaft 2005.


    Denn einige Kommentatoren meinen, an der Misere sei nicht nur Hiddink schuld. Schon er hatte die Erneuerung der türkischen Nationalmannschaft mit jungen Talenten als eine Hauptaufgabe genannt, dann aber doch vor allem auf bewährte Kräfte gesetzt. “Wenn ein Trainer vom Kaliber Guus Hiddinks hier keinen Erfolg hat, liegt es nicht nur am Trainer“, schrieb Ibrahim Seten, Sportchef der Zeitung “Vatan“. “Wir brauchen einen Mann, der ein neues System bringt.“

    Türkei sucht nach Hiddink einen Fußball-Retter - Mehr Fußball - Sport - merkur-online

  2. #2
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    66.520
    Versuchts mit Lothar Matthäus. Viel schlechter kanns ja nicht werden

  3. #3
    Posavac
    Berti Vogts wird es

  4. #4
    Kingovic
    Wie wäre es mit neuen Spielern? Altintop als C nach dem hier




  5. #5
    Posavac
    Zitat Zitat von Kingovic Beitrag anzeigen
    Wie wäre es mit neuen Spielern? Altintop als C nach dem hier



    Ein Floh hat ihn angesprungen

  6. #6
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.867
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Versuchts mit Lothar Matthäus. Viel schlechter kanns ja nicht werden
    genau das war auch mein erster Gedanke

  7. #7
    Esseker
    Hiddink, einer der besten Trainer der Welt hat es also nicht geschafft die Türkei weiterzuführen. Es ist seine erste Nationalmannschaft ohne Erfolg und das will mal was heißen

    Als Nachfolger sehe ich Vogts oder den Trainer von Istanbul BB glaub ich, bin mir nicht sicher, wie der heißt.

  8. #8
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    17.638
    ich wuerde gleich das fussballspielen sein lassen, wer mit Hiddink (einer der besten trainer im fussball) nichts reissen kann, wird nie daraus was.

  9. #9

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    1.290
    es ist zeit für einen albanischen trainer der die türkei zum triumph führt

  10. #10
    Avatar von Lorik

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    12.329
    wie wärs mit christoph daum, hat ja bei fenerbahce ganz gute arbeit geleistet und kennt sich mit der türkischen mentalität bestens aus..

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Türkei schlittert in neuen Bürgerkrieg
    Von Emir im Forum Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 12:12
  2. Hiddink neuer Coach der Türkei
    Von Dadi im Forum Sport
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 23.05.2010, 01:17
  3. Mazedonien sucht einen neuen Namen
    Von bih_zh im Forum Politik
    Antworten: 304
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 00:01
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.07.2008, 11:23
  5. Kroatiens Sozial Partei sucht neuen Führer
    Von Südslawe im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.04.2007, 04:57