BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 565 ErsteErste 123456781454104504 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 5642

Primera Division

Erstellt von Palladino, 13.09.2009, 16:27 Uhr · 5.641 Antworten · 327.871 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.370
    ------------------

  2. #32
    Avatar von Palladino

    Registriert seit
    25.02.2008
    Beiträge
    18.570
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Tja, wieder haben sich meine befürchtungen bestätigt. Überraschenderweise, war der einsatz von Drehnte auf dem linken flügel, eigentlich nicht unverdient, er konnte schon beim Spiel gegen Ac Milan überzeugen. Sogar wegen Mangel an Stürmern wurde Acuna ins Real Kader berufen (2.Mannschaft), die einzige Spitze war Raul. Gijon spielte von Anfang an relativ offensiv, die gefährlichste Chance war, als Miguel an Marcelo vorbei ging (eigentlich keine Kunst), drang ins Strafraum und schoss mit einem harten rechtsschuss richtung untere Ecke, doch Casillas kann den ball mit einer Blitz-Reaktion entschärfen. Alles in allem, war es ein langweiliges Fussballspiel, ohne Emotionen, ohne Torchancen, einfach gar nichts. Bis auf Drehnte oder teilweise Raul, hat sich keiner richtig bemüht. Marcelo hat defensiv noch keinen einzigen Zweikampf gewonnen und ist wirklich einfach auszudribbeln. Ramos mal wieder ne Nullnummer.Zu Kaka, in einigen wenigen "Aktionen" sehr bemüht, aber ansonsten richtig schlecht. Drehnte ganz klar einfach genial (könnte mit Ronaldo ein gutes neues Flügel-Duo abgeben). Raul alleinige Spitze und läuft im Mittelfeld
    Man stellt sich langsam die Frage, ob Real wieder einmal einen guten RV braucht, Ramos ist ja völlig neben der Spur? Maicon oder Opare? Auch gut wäre ein richtiger Mittelstürmer (Negredo), leider hat Real ihn verkauft, doch man spricht, dass Sie ihn wieder haben wollen, tja wieder die alltbekannte Real-Politik. Zu Pellegrini, er wird sich wohl wenn Sie so weiter spielen, das Schicksal von Luxemburgo teilen, man beachte, vor allem die aufstellung von 2 aussenspielern wird nicht in Bernabeu gern gesehen. 2005 unter Luxemburgo wirkte das Spiel nach vorne chaotisch, die defensivarbeit sehr fehlerhaft, dasselbe jetzt bei Pellegrini.

    typisch Real Madrid läuft es nicht werden Stars aus anderen Ligen gekauft, man der Junge ist erst 22 Jahre, da kann er ja wohl mal ein paar schwache Spiele machen, soweit ich weiß war der eine Weile lang verletzt und Inter wird Real ganz sicher nicht den gefallen tun und Maicon verkaufen

  3. #33
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.370
    Zitat Zitat von Palladino Beitrag anzeigen
    typisch Real Madrid läuft es nicht werden Stars aus anderen Ligen gekauft, man der Junge ist erst 22 Jahre, da kann er ja wohl mal ein paar schwache Spiele machen, soweit ich weiß war der eine Weile lang verletzt und Inter wird Real ganz sicher nicht den gefallen tun und Maicon verkaufen
    Immer die bösen Kastillier
    Nun, das ist mir schon bewusst, dass Sie einen Maicon nie hergeben würden. Ich möchte nochmals auf das Sysstem hinweisen, bzw. das was ich schon anfangs geschrieben habe, das "4-2-3-1"System, dass ja so aussehen würde:

    ----------Casillas---------------

    Ramos----Albiol-----Pepe----Arbeloa/(marcelo)

    ------Lass------Alonso------

    Ronaldo-------Kaka-- ------Higuain/Granero/v. Dervaart/Drenthe

    Benzema/Raul

    "Übersetzt" würde das heissen, Ronaldo muss mehr am Flügel spielen, Kaka hätte so seine eigene Position und links würden sich mehrere Spieler um den Platz "streiten". Tja, der Nachteil wär das zwei der drei Stürmer (Raul. Higuain und Benzema) verschenkt wären, d.h. nicht optimal aufgehoben.

    Auch eine andere Variante wär die "4-2-1-3", die dann so aussehen würde:

    -----------Casillas--------------

    Ramos-----Albiol-----Pepe-------Arbeloa/(marcelo)

    -------Lass--------Alonso-----------

    -----------Kaka----------------

    Ronaldo-----Raul/Benzema--------Higuain


    Herr Kaka wäre damit hinter der Spitze, Higuain und Ronaldo an den Aussen, eigentlich Offensiv wie bei Barcelona und in der Mitte wird man sehen wer eigentlich besser ist, Raul oder Benzema. Fakt ist, dass beide zur selben zeit noch nicht leider funtioniert hat.

    Wenn man dass so sieht, sind im Prinzip die beiden Varianten gleich, nur ist die zweite offensiver ausgerichtet. Nun, ob es dann ein "4-2-1-3" System ist, oder ein "4-2-3-1" System, hängt eigentlich vom Gegner und dem Spielstand ab. Higuain wäre in der offensiveren Ausrichtung als spielender Stürmer auch besser aufgehoben. Ronaldo wäre trotz des flügelspiels sehr nahe am gegenerischen Tor und Kaka muss keine flügel "beackern" und kann hinter der Spitze spielen. Tja, "klugscheissern" ist eine Sache, was der Herr Pellegrini macht eine andere, ich denke es wird sich nichts grossartiges ändern. Ich und meine Romane

  4. #34
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.370
    Gestern hat mal wieder FC Barcelona gezaubert (6:1 gegen Saragossa) . Ganz vorne im Feld Ibrahimovic, Messi und Iniesta das Traum-Trio, traumhaftes Zusammenspiel. Man merkt auch, das sich Keita (Hattrick, sehr gute Leistung) und Pique verbessert haben und Ibrahimovic (kompletter Mittelstürmer) prächtig ins Team eingefügt hat. Hut ab, Barcelona ist wirklich schwer zu stoppen (trotz der Pleite gegen Kasan), ihr ganzes Stellungsspiel und Kombinationen sind einfach überragend, bzw. man sieht dass Sie als Mannschaft gewachsen sind und komplett als ein Team funktionieren.

  5. #35
    Avatar von Serbian Eagle

    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    15.715
    Barcelona war Gigantisch.
    Dabei haben sie noch zwei Tore von Ibra aberkannt.

  6. #36
    Esseker
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Gestern hat mal wieder FC Barcelona gezaubert (6:1 gegen Saragossa) . Ganz vorne im Feld Ibrahimovic, Messi und Iniesta das Traum-Trio, traumhaftes Zusammenspiel. Man merkt auch, das sich Keita (Hattrick, sehr gute Leistung) und Pique verbessert haben und Ibrahimovic (kompletter Mittelstürmer) prächtig ins Team eingefügt hat. Hut ab, Barcelona ist wirklich schwer zu stoppen (trotz der Pleite gegen Kasan), ihr ganzes Stellungsspiel und Kombinationen sind einfach überragend, bzw. man sieht dass Sie als Mannschaft gewachsen sind und komplett als ein Team funktionieren.
    Also ich muss sagen, dass ich da beim kauf von ibra meine bedenken hatte, aber nach diesem spiel muss ich zugeben dass ich unrecht hatte, ibrahimovic lebt immer noch!

  7. #37
    Avatar von Palladino

    Registriert seit
    25.02.2008
    Beiträge
    18.570
    Barca gestern wirklich so wie letztes Jahr, brilliantes Spiel, die sind so ein tolles Team, hoffe das sie wieder den Meistertitel holen

  8. #38
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.370
    Ich verfolge fast seit 30 Jahren Real Madrid und an so etwas kann ich mich nicht erinnern, ich denke das ist der Tiefpunkt einer 107jährigen Geschichte, Real Madrid wird von einem Drittligisten geradezu vorgeführt. Zum Glück gab es keine Nachspielzeit. Ist es so weit gekommen, dass bsp. Acuna, M. Alonso etc. spielen sollten? Nebenbei, die Castillas hat „nur“ 1-0 verloren, d.h. Benzema, Raul und Co. schlechter als die B-Mannschaft. Da Real um den Pokal spielt, sollte Pellegrini einigen aus der Castillas eine Chance geben.
    -Anfangen würde ich mit einem Linksverteidger, M. alonso könnte man testen
    -Bisher hat Sergio Ramos nichts auf der rechten Seite gebracht, und Opare (die Kenner wissen wer er ist), gilt als grösstes Talent auf der Rechtsverteidgerposition
    -Merchan gehört auch zu einen der grössten Talente und spielt zudem auf den Flügeln, dass was Real zurzeit benötigt
    Und ganz lächerlich ist wieder einmal dass an neue Transfers gedacht wird, statt die Mannschaft aufzubauen, vielleicht mal in der Jugend-Abteilung nachschauen, als ob jetzt ein Gerrard statt Kaka oder David Villa statt Benzema geholt wird ist mehr als lächerlich, wie dem auch sei, ist zwar ein sehr bedauerlicher Tiefpunkt aber am Samstag geht es schon gegen Getafe und in der nächsten Woche gegen Ac Milan und wieder ohne Ronaldo.
    HALA MADRID !

  9. #39
    Avatar von Palladino

    Registriert seit
    25.02.2008
    Beiträge
    18.570
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Ich verfolge fast seit 30 Jahren Real Madrid und an so etwas kann ich mich nicht erinnern, ich denke das ist der Tiefpunkt einer 107jährigen Geschichte, Real Madrid wird von einem Drittligisten geradezu vorgeführt. Zum Glück gab es keine Nachspielzeit. Ist es so weit gekommen, dass bsp. Acuna, M. Alonso etc. spielen sollten? Nebenbei, die Castillas hat „nur“ 1-0 verloren, d.h. Benzema, Raul und Co. schlechter als die B-Mannschaft. Da Real um den Pokal spielt, sollte Pellegrini einigen aus der Castillas eine Chance geben.
    -Anfangen würde ich mit einem Linksverteidger, M. alonso könnte man testen
    -Bisher hat Sergio Ramos nichts auf der rechten Seite gebracht, und Opare (die Kenner wissen wer er ist), gilt als grösstes Talent auf der Rechtsverteidgerposition
    -Merchan gehört auch zu einen der grössten Talente und spielt zudem auf den Flügeln, dass was Real zurzeit benötigt
    Und ganz lächerlich ist wieder einmal dass an neue Transfers gedacht wird, statt die Mannschaft aufzubauen, vielleicht mal in der Jugend-Abteilung nachschauen, als ob jetzt ein Gerrard statt Kaka oder David Villa statt Benzema geholt wird ist mehr als lächerlich, wie dem auch sei, ist zwar ein sehr bedauerlicher Tiefpunkt aber am Samstag geht es schon gegen Getafe und in der nächsten Woche gegen Ac Milan und wieder ohne Ronaldo.
    HALA MADRID !

    beängstigend schlecht war Real ja wirklich

    so gibt es gegen Milan eine Lektion die sie niemals vergessen werden

  10. #40
    Avatar von Palladino

    Registriert seit
    25.02.2008
    Beiträge
    18.570

Ähnliche Themen

  1. Spanische Liga - Primera División [Sammelthread]
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Sport
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 02.03.2014, 18:54
  2. Primera: Borba za LŠ
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2009, 21:00
  3. Primera pocrvenela
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2009, 20:00
  4. Rätsel der verschwundenen Division
    Von mannheimer im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.04.2009, 12:23
  5. Skanderbeg SS Division
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 08.05.2006, 14:12