BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 17 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 168

Slowenischer Sportthread

Erstellt von Triglav, 14.03.2010, 10:00 Uhr · 167 Antworten · 26.735 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    4.390
    Überragende Tina Maze triumphiert vor Zettel

    Tina Maze hat auch den zweiten Saison- Riesentorlauf der Damen vor Kathrin Zettel gewonnen. Die slowenische Weltmeisterin setzte sich am Samstag in Aspen wie schon Ende Oktober in Sölden 0,90 Sekunden vor der Niederösterreicherin durch. Platz drei ging an die deutsche Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg (+1,54)

    Überragende Tina Maze triumphiert vor Zettel - RTL in Aspen - Wintersport - krone.at

  2. #42
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    4.390
    Maze knackt in St. Moritz den Hattrick

    Tina Maze ist im Riesentorlauf weiterhin eine Klasse für sich. Mit dem Sieg in St. Moritz gelingt ihr der Disziplinen-Hattrick. Marlies Schild hält als Fünfte die Fahnen für den ÖSV hoch.


    Was Ted Ligety bei den Herren verwehrt blieb, gelang Tina Maze bei den Damen.Die Slowenin gewann nach Sölden und Aspen auch in St. Moritz und holte damit den Hattrick im Riesenslalom, ihren insgesamt vierten Saisonsieg und den siebenten Podestplatz.

    Maze knackt in St. Moritz den Hattrick « sport10.at

  3. #43
    Esseker
    Slovenija ostala bez izbornika: Vra

    Slavisa Stojanovic und der slowenische Fußballverband gehen laut Quelle getrennte Wege. Als neuer Trainer wird Srecko Katanec genannt.

  4. #44
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    4.390
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Slovenija ostala bez izbornika: Vra

    Slavisa Stojanovic und der slowenische Fußballverband gehen laut Quelle getrennte Wege. Als neuer Trainer wird Srecko Katanec genannt.
    Wird Zeit,hab noch nie sowas unfähiges gesehen.In Testspielen hat er einen Stamm um dann wenns um die Wurst geht,plötzlich Leute auflaufen zu lassen,die ich vorher nie gesehen,geschweige die kennen würde.

  5. #45
    Esseker
    Zitat Zitat von Triglav Beitrag anzeigen
    Wird Zeit,hab noch nie sowas unfähiges gesehen.In Testspielen hat er einen Stamm um dann wenns um die Wurst geht,plötzlich Leute auflaufen zu lassen,die ich vorher nie gesehen,geschweige die kennen würde.
    Es ist schade. Da hat man Spieler wie Matavz, Handanovic oder Ilicic und man schafft grad mal einen Sieg gegen Zypern. Wie zeigten sich bisher die "Neuen" Maroh und Kampl bei euch? Kampl sehe ich ja Woche für Woche in den österreichischen Medien, ein sehr flinker und lauffreudiger Junge.

  6. #46
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    4.390
    Ein Erfolgreiches Wochenende für Slowenien im Wintersport.

    Tina Maze gewinnt wieder einen Riesenslalom


    Die Slowenin raste am Sonntag in Courchevel zum vierten Riesentorlauf-Erfolg en suite, setzte sich in einem schwierigen Rennen zum vierten Mal in dieser Saison vor der Niederösterreicherin Kathrin Zettel (0,22 Sek. zurück) und der Französin Tessa Worley (0,40) durch.

    Maze nicht zu knacken - Zettel am Podest - Ski Alpin - LAOLA1.at


    und baut die Ski-Weltcup Führung weiter aus,unglaublich mit was für einen Abstand schon....



    Weltcup-Stand 12 von 37

    1. T. MAZE SLO 799
    2. M. HÖFL RIESCH NEM 468
    3. K. ZETTEL AVT 440
    4. L. VONN ZDA 414
    5. J. MANCUSO ZDA 327
    6. L. GUT ŠVI 323
    7. A. FENNINGER AVT 270
    8. D. GISIN ŠVI 260
    9. V. REBENSBURG NEM 246
    10. T. WORLEY FRA 222


    Rok Perko belegte den zweiten Platz in der Abfahrt von Gröden.


    Ski alpin: Nyman gewinnt in Gröden vor Perko « DiePresse.com


    Biathlon-Weltcup 3 – Pokljuka: Jakov Fak siegt im Sprint und wurde zweiter im Massenstar-Rennen

    Biathlon-Weltcup 3

  7. #47
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    4.390
    Maze mit Rekord

    Tina Maze aus Slowenien hat einen Rekord im alpinen Ski-Weltcup aufgestellt und damit die bisherige Bestmarke der Kroatin Janica Kostelic gebrochen.

    Mit dem zweiten Rang beim Weltcup-Riesenslalom in Semmering kommt die 29-Jährige im Gesamtweltcup bereits auf 999 Punkte vom Saisonstart im Oktober bis zum Jahreswechsel.

    Die bisherige Bestmarke von 955 Punkten hatte die Kroatin Janica Kostelic in der Saison 2002/2003 aufgestellt. „Es ist meine Art, Ski zu fahren, die mich optimistisch nach Schladming schauen lässt. Nicht der Rekord“, sagte Maze mit Blick auf die Titelkämpfe im Februar.

    Gewonnen wurde das Rennen von Lokalmatadorin Anna Fenninger, die mit 1,10 Sekunden Vorsprung auf Maze über die Ziellinie fuhr. Dritte wurde die Französin Tessa Worley.


    Tageblatt Online - Maze mit Rekord - Sport

  8. #48
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    14.375

  9. #49
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    4.390
    Tina Maze schreibt Geschichte
    Erst die sechste Läuferin mit Siegen in allen Disziplinen. Anna Fenninger wird Zweite.

    Tina Maze hat beim Super-G in St. Anton Geschichte geschrieben: Mit ihrem Sieg wurde die Slowenin zur erst sechsten Läuferin in der Weltcup-Geschichte, die in allen fünf Disziplinen gewonnen hat. In der laufenden Saison war dies schon der sechste Sieg, ihre Führung im Gesamtweltcup baute Maze deutlich aus. Anna Fenninger zeigte erneut eine starke Leistung, wurde mit nur 0,04 Sekunden Rückstand Zweite

    Dritte wurde die Schweizerin Fabienne Suter (+0,99) unmittelbar vor der US-Amerikanerin Lindsey Vonn (1,00) sowie der Deutschen Maria Höfl-Riesch (1,09). Andrea Fischbacher fuhr auf Platz zehn (1,52), Elisabeth Görgl belegte den 14. Rang (1,94).

    Mit ihrem Triumph reihte sich Tina Maze in eine prominente Runde ein. Ebenfalls in allen Weltcup-Disziplinen gewonnen haben neben der Slowenin auch Petra Kronberger, Pernilla Wiberg, Janica Kostelic, Anja Pärson, und Lindsey Vonn, wobei die US-Amerikanerin mit insgesamt 57 Siegen deutlich die Nase vorne hat.

    Tina_Maze_srebrna_large.jpg

  10. #50
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    4.390
    Heute Maze mit einem dritten Platz im Super-G,gestern mit dem zweiten in der Abfahrt und Kranjec heute mit dem zweiten Platz,gestern mit dem dritten im Skispringen.

    Damit baute Tina Maze , die diesen Winter dominiert und im Gesamtweltcup nicht mehr zu schlagen sein wird,ihren Punktestand weiter aus. Mit aktuell über 1400 Zählern könnte sie sogar die magische 2000-Punkte-Marke anvisieren.

Seite 5 von 17 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. A Milli Takim - Türkei Sportthread
    Von Fatih Sultan Mehmet III. im Forum Sport
    Antworten: 2062
    Letzter Beitrag: Heute, 09:38
  2. Hellas Sportthread
    Von H3llas im Forum Sport
    Antworten: 1413
    Letzter Beitrag: 21.03.2019, 12:01
  3. Slowenischer Rap & Hip Hop
    Von piran im Forum Musik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.04.2012, 12:41
  4. Ernährung und Sportthread
    Von kiko im Forum Sport
    Antworten: 195
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 06:04