BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 9 von 9

12 Jähriges Kind in Mazedonien starb heute früh in der Schule

Erstellt von _SlatkaR_, 17.09.2010, 16:35 Uhr · 8 Antworten · 1.088 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    15.07.2010
    Beiträge
    322

    Unglücklich 12 Jähriges Kind in Mazedonien starb heute früh in der Schule

    Рано утрово 12-годишен ученик загина во училиштето „Дервиш Сара“ во тетовско Долно Палчиште. Според првичните информации ученикот се качувал по скалите во училиштето пред првиот час и се лизнал и паднал по скалите.

    Од тешките повреди на главата и телото детето починало набргу во просториите на училиштето-велат во МВР. Во тек е увид на местото на настанот.

    Директорот на училиштето Сали Емини. Ги потврди претходните полициски информации дека 12- годишниот Хаседин Мисими го загубил животот како последица на трагична игра на оградата на училишните скали. Значи точно околу 7.20 ученикот правел стој на раце на оградата на највисокиот втор кат од зградата. Изгубил контрола и паднал директно на скалите, еден кат подолу. Во бессознаие тој од страна на двајца професори бил однесен во тетовската болница, каде што само била констатирале неговата смрт.

    Директорот Емини кажа дека пред трагичниот настан ученикот бил предупреден од негов соученик, но не го послушал. Местото го посетија вицепремиерот Абдулаќим Адеми и министерот за образование Никола Тодоров кои дадоа сочувство на наставниците и директорот и се информираа на лице место за немилиот настан.

    Според Тодоров, катастрофалниот чин е последица на игра, а позитивно е што детето не починало како последица на тепачка или расправија меѓу учениците.

    Двајцата министри ги посетија и родителите на трагично загинатиот ученик.

    Атанас Соколовски
    http://kanal5.com.mk/default.aspx?mId=37&eventId=64931



    Heute in der Früh gegen 7:20 Uhr starb ein 12 Jähriges kind in Mazedonien in der nähe von Tetovo in der Schule. Laut der Polizei soll der Junge Hasedin Misimi auf dem obersten Stockwerk am geländer gespielt haben. Laut Augenzeugenberichten soll er dort versucht haben einen Handstand zu machen. Er verlor jedoch die Kontrolle und fiel ein Stockwerk tiefer runter auf die treppen. Er bekam schwere Körper- und Kopfverletzungen, die schließlich auch zum tot des kleinen schülers führten. Zwei Lehrer versuchten ihn noch schnell ins Krankenhaus zu bringen, doch die konnten nur noch den Tod feststellen.

    R.I.P

  2. #2

    Registriert seit
    28.10.2009
    Beiträge
    4.327
    Rip

  3. #3
    Falcon
    rip

  4. #4

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    rip

  5. #5

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    2.501
    also ein albaner

  6. #6

    Registriert seit
    28.10.2009
    Beiträge
    4.327
    Zitat Zitat von Fatmir_Nimanaj Beitrag anzeigen
    also ein albaner
    Ist doch egal ob es ein Albaner war.

  7. #7
    Avatar von Singidunum

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.187
    R.i.p.

  8. #8

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    2.501
    rip

  9. #9

    Registriert seit
    15.07.2010
    Beiträge
    322
    Zitat Zitat von Fatmir_Nimanaj Beitrag anzeigen
    also ein albaner
    Ja und? Dann ist er eben ein ehtnischer albaner. Hier geht es jetzt aber auch nicht um Nationalitäten, Minderheiten oder Propaganda. Zeigt wenigstens hier einwenig respekt.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 08.05.2012, 17:21
  2. 2 Jähriges Kind abgefüllt
    Von Carlito im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.06.2011, 14:42
  3. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.04.2011, 01:47
  4. 17 jähriges altes Kind
    Von ooops im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 23:19