BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32

Buntes Ufo schwebt über chinesischer Metropole

Erstellt von ökörtilos, 30.08.2009, 14:34 Uhr · 31 Antworten · 1.978 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967

    Ausrufezeichen

    Das sind weiterentwickelte runde Flugobjekte die es schon im 2 Weltkrieg gab, die mit BMW Turbinen angetrieben wurden und flügfähig waren....

    Stellt euch das Ganze knapp 70 Jahre nämlich JETZT vor....das hat nichts mit Ausserirdischen zu tun..das hocken Menschen drinn....

    Die Amis haben ja die ganzen Tachniker und Inginieure aus deutschland mitgenommen und die haben in den USA weiter gemacht...wie z.Bsp. den guten Herr Messerschmitt.....

    Also so weit sollte jeder denken können...

    Auf der anderen Seite muss man aber auch zugeben, dass es asserhalb unseres Sonnensystem Leben haben MUSS....da das Universum so unendlich riesig ist, können wir nicht die einzigen sein....ja da bin ich schwer überzeugt..

    Nur sind die ganzen oder fast alle UFOs die wir sehen....alles nur Unbekannte Flugobjekte die von menschenhand geschaffen wurden....

  2. #12
    ökörtilos
    China zeigt UFO-Video aus Geheimarchiv




    PEKING, 09. Dezember (RIA Novosti). China hat ein Video über ein Flugobjekt veröffentlichen lassen, das seit rund 20 Jahren in einem Geheimarchiv aufbewahrt wurde. Die rund drei Minuten lange Aufnahme erschien am Dienstag auf dem Nachrichtenportal Sina.
    Sie war am 27. August 1987 von einem chinesischen Militärflieger über Schanghai gemacht worden. Darauf ist ein leuchtendes Objekt deutlich zu sehen, das in großer Höhe fliegt und eine grell-gelbe Doppelspur hinter sich lässt.
    Die ersten UFO-Fotos in China wurden 1942 von einem Ausländer in der Stadt Tianjin gemacht. 1981 wurde in China die erste wissenschaftliche Studie zu diesem Thema veröffentlicht.
    Die aktivsten Apologeten der Existenz "außerirdischer Erdbeobachter" behaupten, dass deren größter Stützpunkt auf der Erde, wo die UFOs landen, sich auf einem unzugänglichen Everest-Abhang befindet.

  3. #13
    Gott
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Sie kommen von der Venus und wollen sich vermehren




    Von denen würde ich mich gerne mitnehmen lassen... und sie können sich mit mir so oft vermehren wie sie wollen...

  4. #14
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Siee wollen sicher nur den Film 300 sehen, haben dann aber gemerkt dass sie dafür auf dem falschen Kontinent sind...

  5. #15
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.284
    Zitat Zitat von CRO-Joker Beitrag anzeigen
    Von denen würde ich mich gerne mitnehmen lassen... und sie können sich mit mir so oft vermehren wie sie wollen...

    Die stehen auf Asiaten wir Balkaner sind zu groß und zu grob

  6. #16
    Gott
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Die stehen auf Asiaten wir Blkaner sind zu groß und zu grob

    Neeeeeiiiiiinnn !!!!

    Muss ich mir die Beine kürzen lassen...

  7. #17
    Mačak
    Dieses Video (hat nichts mit dem Fall zu tun)...das finde ich seltsam


  8. #18
    Gott
    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Dieses Video (hat nichts mit dem Fall zu tun)...das finde ich seltsam



    Ja die Kamera is natürlich immer dabei... is ja klar ne...

  9. #19
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.284
    Zitat Zitat von Dallas Beitrag anzeigen
    .
    Auf der anderen Seite muss man aber auch zugeben, dass es asserhalb unseres Sonnensystem Leben haben MUSS....da das Universum so unendlich riesig ist, können wir nicht die einzigen sein....ja da bin ich schwer überzeugt..
    Kann man doch berechnen



    Je nach Annhame haben wir :


    1. Gemäßigtes Modell: Eine Zivilisation in unserer Milchstraße.
    2. Optimistisches Modell: 100 Zivilisationen in unserer Milchstraße, 5000 Lichtjahre mittlerer Abstand zweier sendender Zivilisationen.
    3. Enthusiastisches Modell: 4.000.000 Zivilisationen in unserer Milchstraße, 150 Lichtjahre mittlerer Abstand zweier sendender Zivilisationen.

  10. #20
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.284
    Zitat Zitat von CRO-Joker Beitrag anzeigen
    Neeeeeiiiiiinnn !!!!

    Muss ich mir die Beine kürzen lassen...
    Nein Hauptsache du kommst an einer bestimmten stelle unter 10.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ufo schwebt über Jerusalem
    Von Barney Ross im Forum Esoterik und Spiritualität
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 19:20
  2. Metropole der Minaretten!!!
    Von DZEKO im Forum Politik
    Antworten: 247
    Letzter Beitrag: 29.12.2009, 19:01
  3. Chinesischer Künstler Yue Minjun
    Von ökörtilos im Forum Rakija
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.10.2009, 14:16
  4. Chinesischer Sender verbietet Schweine im TV
    Von Magnificient im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 28.01.2007, 23:05
  5. Chinesischer Staatskommisar braucht Serbien
    Von CrnaRuka im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 18:37