BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Eure Eigenschaften

Erstellt von LaReineMarieAntoinette, 18.06.2012, 02:24 Uhr · 20 Antworten · 3.195 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von LaReineMarieAntoinette

    Registriert seit
    10.05.2010
    Beiträge
    2.900

    Eure Eigenschaften

    Krebs (22. Juni – 22. Juli)

    Der Krebs: Positive Eigenschaften in Stichworten
    Intuitiv, zäh, ausdauernd, entschlossen, methodisch, zielorientiert, planvoll, sparsam

    Der Krebs: Negative Eigenschaften in Stichworten

    Empfindlich, sentimental, Selbstmitleid, besitzergreifend, reizbar, übersensibel

    Positive Eigenschaften
    Krebse sind äußerst sensibel und empfindsam für Emotionen und Schwingungen aus Ihrem Umfeld. Ihre Hartnäckigkeit und Entschlossenheit lässt sie niemals geliebte Menschen aufgeben. Sie kämpfen zäh um jede Freundschaft, da Ihnen Nähe und Geborgenheit gerade in Ihrer Familie wichtig ist. Krebse legen großen Wert auf eine intakte Familie, Kinder und ein Heim in dem sie sich wohl fühlen. Gleichzeitig sind im Sternzeichen Krebs geborene sehr sparsam und zielorientiert. Ihre methodische Vorgehensweise erlaubt dem Krebs planvoll und erfolgreich auch sehr komplexe Probleme zu lösen.

    Negative Eigenschaften

    Leider sind Krebse oft übersensibel und ziehen sich sehr schnell in Ihr Schneckenhaus zurück, wenn Sie sich verletzt fühlen. Da Sie sehr feine Emotionen wahrnehmen sind sie leicht verletzlich und äußerst reizbar. Manchmal schlägt dies in ein Übermaß an Selbstmitleid um, was destruktiv für den Krebs ist. Ihre Anhänglichkeit schlägt oft in Besitzdenken um, was den Krebs in Beziehungen zur Klette machen kann. Dadurch werden viele Beziehungen schwer belastet. Ihre Verlassensängste lassen aber kein anderes Verhalten zu. Trotz dieser Probleme ist der krebs aber immer wieder in der Lage sich aufzurappeln und seine Ziele zu erreichen. Seine fast unbegrenzte Entschlossenheit kommt hier immer wieder zum Vorschein.


    Widder (21. März – 20. April)

    Der Widder: Positive Eigenschaften in Stichworten

    Unternehmungslustig, mutig, leidenschaftlich, ausdauernd, abenteuerlustig, unermüdlich, belastbar, offen, direkt, zielstrebig
    Der Widder: Negative Eigenschaften in Stichworten

    Aggressiv, streitsüchtig, egozentrisch, aufbrausend, egoistisch, rücksichtslos, ungeduldig
    Positive Eigenschaften

    Der Widder ist maßgeblich durch den Planeten Mars beeinflusst. Dieser ist gekennzeichnet durch Kampf. Der Mars ist der Planet des römischen Kriegsgotts. Die Griechen kannten und verehrten ihn als Ares. Seine kämpferischen Eigenschaften sind dem Widder angeboren. Widder handeln mutig und entschlossen und sind immer offen für neue Abenteuer. Widder sind abenteuerlustig, voller Energie und unabhängig. Sie sind neugierig und aufgeschlossen für alles Neue. Wenn es ihr Interesse trifft, dann ist der Widder kaum zu bremsen. Erfolg im Job ist damit oft vorprogrammiert. Ihre offene Art mit Menschen umzugehen macht Sie als Gastgeber beliebt.
    Negative Eigenschaften

    Widder sind leider oft sehr egoistisch und rücksichtslos. Damit geht er seinen Mitmenschen oft auf die sprichwörtlichen Nerven, was dieser aber natürlich erst zu spät bemerkt. Denn zu der oft zu direkten Art des Widders kommt noch seine Streitlust, welche auch manchmal in cholerisches Verhalten und Streitsucht umschlägt. Das Temperament geht halt oft mit dem Widder durch, was sich oft heftig auf sein Umfeld auswirkt. Aber das ist dem Widder meist egal. Denn seine direkte Art zu verstecken passt diesem nun gar nicht. Ihre emotionale Kompetenz ist nur schwach ausgeprägt. Ein weitere Problem hat der im Sternzeichen Widder geborene oft mit seiner Disziplin: Zwar ist er schnell für vieles zu begeistern, nur fehlt oft der lange Atem angefangenes auch durchzuhalten. Ihre Offenheit und direkte Art – Warum um den heißen Brei reden, wenn es auch direkt geht? - macht Sie bei Ihren Mitmenschen nicht immer beliebt.


    Stier (21. April – 20. Mai)

    Der Stier: Positive Eigenschaften in Stichworten

    Loyal, zuverlässig, sicherheitsorientiert, Künstler, praktisch veranlagt, beschützend, positive Grundeinstellung
    Der Stier: Negative Eigenschaften in Stichworten

    Sturheit, konservativ, Starrsinn, hedonistisch, Neid, Eifersucht, besitzorientiert, misstrauisch, Vorsichtig, Träge
    Positive Eigenschaften

    Der Stier ist sehr loyal gegenüber seinen Mitmenschen. Einen besseren Freund kann man sich eigentlich nicht wünschen. Gepaart mit seiner ausgeprägten Zuverlässigkeit kann man sich auf einen Stier absolut verlassen. Wenn Not am Mann ist, dann ist es gut einen Stier zum Freund zu haben. Stiere sind meist künstlerisch begabt und erfreuen sich der schönen Künste. Ihre praktische Veranlagung geht einher mit einer zielorientierten Beharrlichkeit. Hat der Stier einmal ein Ziel ins Auge gefasst, dann verfolgt er es auch konsequent. Sein ausgeprägter Beschützerinstinkt führt dazu, dass er sein direktes Umfeld und die Familie mit aller Entschlossenheit unterstützt und verteidigt. Seine positive Grundeinstellung macht ihn zusätzlich beliebt bei seinen Verwandten und Bekannten.
    Negative Eigenschaften

    Wo viel Licht ist, da ist auch Schatten. So auch beim Stier. Seine zielorientierte Beharrlichkeit ist oft leider verbunden mit seiner ausgeprägten Langsamkeit, die sein Umfeld manchmal wahnsinnig werden lässt. Stiere sind nämlich oft sehr träge und nicht besonders schnell. Manchmal kommt dazu noch seine Sturheit. Mit seinem Dickkopf bleibt er beharrlich bei seiner einmal gefassten Meinung und lässt sich nur noch schwer von etwas anderem überzeugen. Dadurch ist er nicht flexibel. Die hedonistische Grundeinstellung des Stiers führt oft zu Ausschweifungen im Lebensstil, die der Gesundheit meist abträglich ist. Da er sehr besitzorientiert ist erscheint er anderen oft als unersättlich und materialistisch.



    Zwillinge (21. Mai – 21. Juni)

    Die Zwillinge: Positive Eigenschaften in Stichworten

    Neugierig, flexibel, intelligent, wissbegierig, charmant, kommunikativ, beliebt, fröhlich
    Die Zwillinge: Negative Eigenschaften in Stichworten

    Labil, unruhig, ruhelos, oberflächlich, disziplinlos, unzuverlässig, launisch, unehrlich
    Positive Eigenschaften

    Zwillinge sind ausgesprochen intelligente Menschen. Clever gehen sie durchs Leben und meistern so fast alle Probleme leicht und locker. Neugierig gehen Sie mit allem Neuen um. Ihre Wissbegier folgend sind Zwillinge immer auf der Suche nach neuem Wissen und Dingen, die sie lernen können. Denn neues zu erforschen macht den Zwilling glücklich. Ihre charmante, lockere Art macht es ihnen leicht neue Freunde zu gewinnen. Sie sind unterhaltsam, amüsant und wahre Meister der Kommunikation und des Klatschs. Das macht den Zwilling in seinem Umfeld sehr beliebt und er ist gern gesehener Gast bei allen Festivitäten. Ihre angeborene Wissbegier führt zu vielen Interessen und der Zwilling ist bekannt für seine vielfältigen Aktivitäten.
    Negative Eigenschaften

    Zwillinge sind oft labil und teilweise depressiv veranlagt. Eigentlich ein Widerspruch zu ihrer charmanten und fröhlichen Art. Das passt allerdings perfekt zum Symbol des Sternzeichen Zwilling. Man sagt zwei Seelen wohnen in seiner Brust: Die charmante, extrovertiert fröhliche Natur und im Gegensatz dazu die introvertierte, labil, leicht depressiv veranlagte Seite. Oft erscheinen Zwillinge ihren Mitmenschen als oberflächlich und disziplinlos. Sie reden zu viel und gehen so Ihrem Umfeld oft auf die Nerven. Ihre Ruhelosigkeit lässt sie teilweise nervös und launisch erscheinen. Sie produzieren viel heiße Luft und das verwickelt sie oft in Widersprüche, weil sie manchmal schneller reden als sie denken.


    Löwe (23. Juli – 23. August)

    Der Löwe: Positive Eigenschaften in Stichworten


    Mutig, Stolz, Offen, Autorität, liebenswürdig, Optimisten, extrovertiert, würdevoll
    Der Löwe: Negative Eigenschaften in Stichworten

    Eitelkeit, eingebildet, kontrollwütig, verletzend, arrogant, depressiv
    Positive Eigenschaften

    Im Sternzeichen Löwe geborene sind von Natur aus warmherzig und offen für Ihre Mitmenschen. Ihre sympathische Art macht sie zum beliebten Umgang für Andere. Ihre extrovertierte, unterhaltsame Art macht Sie zum Alleinunterhalter auf Festen. Da der Löwe gerne im Mittelpunkt steht nimmt er diese Rolle gerne an und erfreut sich an der Aufmerksamkeit seines Umfelds. Sie treten selbstsicher und manchmal auch autoritär im positiven Sinne auf. Ihren Stolz und Würde strahlen sie überall aus. Beides führt dazu, dass Löwen sehr charismatische Menschen sein können. Sie sind lebensfroh und sind überall anzutreffen wo etwas los ist.
    Negative Eigenschaften

    Der Drang des Löwen im Mittelpunkt zu stehen schlägt oft in Eitelkeit und Arroganz um. Gepaart mit dem ausgeprägten Ego des Löwen keine gute Kombination. So halten Ihn viele für einen Angeber und Schauspieler, der sich nur immer im richtigen Licht präsentieren will. Wird der Löwe nicht bewundert so ist er schnell verletzt und wird aggressiv und verletzend Anderen gegenüber. Sie wollen um jeden Preis, dass andere sie mögen und verehren. Gerne nutzen Sie gezielte Unwahrheiten oder Notlügen um sich nicht unbeliebt machen zu müssen. Sie reden lieber anderen nach dem Mund anstatt ehrlich Ihre Meinung zu sagen.



    Jungfrau (24. August – 23. September)

    Die Jungfrau: Positive Eigenschaften in Stichworten


    Schnelle Auffassungsgabe, intelligent, ehrlich, aufrichtig, zuverlässig, lernbegierig, ordentlich, bescheiden
    Die Jungfrau: Negative Eigenschaften in Stichworten

    Rechthaberisch, übertrieben perfektionistisch, Nörgeleien, sorgenvoll, unnahbar, Hypochondrie
    Positive Eigenschaften

    Im Sternzeichen Jungfrau geborene Menschen sind sehr ehrliche Menschen. Jungfrauen bestechen durch Ihre unglaubliche Auffassungsgabe und analytische Kompetenz. Ihr Hang zur Perfektion verbunden mit ausgeprägter Intelligenz machen Sie zu den kompetentesten Personen überhaupt. Die Jungfrau ist ständig bestrebt sich weiterzuentwickeln. Sei es neue Dinge und Themen zu lernen oder sich beruflich zu verbessern. So versuchen Sie ihren eigenen hochgesteckten Zielen und Ihrem Ideal näher zu kommen. Jungfrauen wird auch ein Hang zur Ordentlichkeit zugeschrieben. Organisationsfähigkeiten und Disziplin zeichnen den im Tierkreiszeichen Jungfrau geborenen aus. Dazu sind sie immer hilfsbereit, oft sehr attraktiv und zuverlässig.
    Negative Eigenschaften

    In Ihrem Hang zur Perfektion übertreiben Jungfrauen oft. So neigen sie zur scharfen Kritik und Nörgeleien gegenüber allem und jedem. Auch eine ordentliche Portion Selbstkritik gehört dazu, so dass die Jungfrau oft nicht mit dem Erreichten zufrieden sein kann, da sie nie mit sich selbst zufrieden ist. Die manchmal sehr kühle Art erscheint manchen Mitmenschen als Arroganz. Da die Jungfrau oft auch rechthaberisch auftritt führt das oft zu Konflikten. Die meisten Menschen wollen nicht korrigiert werden. Das muss auch die Jungfrau verstehen und sich manchmal zurücknehmen. Bedenken Sie immer, dass nicht alle so intelligent sind wie Sie. Ein weiteres Problem ist die sorgenvolle Seite und die Hypochondrie. Jungfrauen machen sich einfach zu viele Sorgen um alle erdenklichen Dinge. Ständig beschäftigen Sie sich im Geiste mit tatsächlichen und potentiellen Problemen, was sich auf Ihre Stimmung auswirkt. Sie neigen dazu sich ständig Sorgen um Ihre Gesundheit zu machen.


    Waage (24. September – 23. Oktober)

    Die Waage: Positive Eigenschaften in Stichworten


    Friedliebend, liebenswert, diplomatisch, ausgeglichen, gerecht, ehrlich, intelligent, kultiviert
    Die Waage: Negative Eigenschaften in Stichworten

    Mangelhaftes Selbstbewusstsein, Selbstmitleid, verletzlich, unentschlossen, Faulheit, Eitelkeit
    Positive Eigenschaften

    Im Sternzeichen Waage geborene sind liebenswerte Mitmenschen und sind gerne gesehene Gäste. Mit ihrer Gelassenheit und ihrem kultiviertem Charme fallen sie positiv auf. Waagen sind gerne unter Menschen und blühen in einem angeregten Umfeld geradezu auf. Waagen sind gute Diplomaten und sind ständig bestrebt in Konflikten zu vermitteln. Ihr Hang zur Gerechtigkeit drängt die Waage dazu in Ihrem Umfeld Streitereien nicht zu ignorieren sondern diese zu lösen. Hilfreich dafür ist auch ihre objektive Ehrlichkeit und Wahrheitsliebe. Das Zeichen der Waage basiert auf der Tatsache der Objektivität der Waage. Sie vermeiden es vorschnelle Schlüsse auf der Basis mangelhafter Informationen zu ziehen und suchen die Wahrheit. Waagen sind außerdem intelligent und lieben die schönen Künste.
    Negative Eigenschaften

    Disharmonie ist das schlimmste für eine Waage. Sie sind immer bestrebt Konflikten aus dem Weg zu gehen, da sie nicht in der Lage sind Streitigkeiten und Verletzungen zu ertragen. Ihre übersteigerte Sensibilität in Bezug auf Verletzungen durch Andere steigert sich oft ins Irrationale. Da sie sehr hohe Ansprüche stellt ist sie oft überempfindlich und zieht sich schnell aus Freundschaften zurück. Waagen tendieren zur Nachgiebigkeit sich selbst gegenüber und sind oft sehr vage und innerlich zerrissen. Eine Entscheidung zu treffen fällt der Waage traditionell schwer, da sie ständig pro und contra gegenüber stellt und schnell auch ihre Meinung ändert. Das hat hemmende Auswirkung auf alles was die Waage tut. Aufgrund der Tatsache, dass sie sich nicht entscheiden kann, wird die Waage manchmal aggressiv und deprimiert. Außerdem wird der Waage oft Faulheit nachgesagt, was aber oftmals nur dem Umfeld so erscheint, da die Waage noch keine Entscheidung getroffen hat und ein ausgesprochener Denker ist.



    Skorpion (24. Oktober – 22. November)

    Der Skorpion: Positive Eigenschaften in Stichworten

    Leidenschaftlich, entschlossen, zuverlässig, analytisch, kreativ, Durchhaltevermögen
    Der Skorpion: Negative Eigenschaften in Stichworten

    Vorsichtig, rachsüchtig, eifersüchtig, gehässig, nachtragend, rücksichtslos, feindselig, depressiv
    Positive Eigenschaften

    Skorpione bestechen durch ihre Kraft und Leidenschaft mit denen sie Ihre Ziele verfolgen. Mit Entschlossenheit geht der Skorpion durchs Leben und zielt nach dem Höchsten (oder Niedrigstem). Seine analytischen Fähigkeiten und sein ungebrochenes Durchhaltevermögen lassen den Skorpion fast alles erreichen was er will. Sie sind bei allem was Sie tun mit Herz und Verstand bei der Sache und lassen sich nur selten von Ihrem Weg abbringen. Der Skorpion ist eine Person mit Extremen. Ihre Stimmungslage schwankt zwischen himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt innerhalb kurzer Zeit. Der Skorpion genießt aber diese Schwankungen und will das Leben auskosten. Skorpione sind außerdem sehr kreativ und neugierig auf Mysterien dieser Welt. Gleichzeitig können sie ihnen anvertraute Geheimnisse sehr gut für sich behalten und sind deshalb sehr vertrauenswürdig und verlässlich.
    Negative Eigenschaften

    Wer einen Skorpion verärgert oder verletzt hat, der hat sich meist einen Feind fürs Leben gemacht. Seine Rachsucht kennt dann keine Grenzen. Der Skorpion neigt dann zur Gehässigkeit und durch seine nachtragende Veranlagung ist dieser Zustand meist dauerhafter Natur. Skorpione neigen zu besitzergreifendem Verhalten und sind oft eifersüchtig. Ihre in Extreme schwankenden Stimmungslagen und ihre empfindliche Natur lässt den Skorpion schnell in den tiefen Meeren der Depression versinken. Skorpione lassen sich in schwierigen Zeiten gerne hängen und baden in Selbstmitleid. Gleichzeitig ist der im Sterneichen Skorpion geborene aber auch unerschütterlich und kämpft sich aus den Tiefen schnell wieder in die Höhe.


    Schütze (23. November – 21. Dezember)

    Der Schütze: Positive Eigenschaften in Stichworten


    Optimistisch, sorglos, Freigeister, Denker, intelligent, wissensdurstig, vielseitig, weltoffen, energisch, fröhlich, direkt, offen
    Der Schütze: Negative Eigenschaften in Stichworten

    Verschwendungssucht, unorganisiert, taktlos, angeberisch
    Positive Eigenschaften

    Schützen sind sehr optimistische Menschen, die sorglos durchs Leben zu gehen scheinen. In Guten Zeiten denken Sie gerne über die fundamentalen Fragen des Lebens nach und sind geborene Philosophen. Schützen sind Freigeister mit einem gehörigen Schuss Freiheitsliebe und einem großen Bedürfnis nach Unabhängigkeit. Ihr Wissensdurst verbunden mit dem ständigen Wunsch nach Abwechslung führt zu vielseitigen Interessen des Schützen. Er liebt das Neue und ist abenteuerlustig veranlagt. Mit dem Wunsch nach neuen Erfahrungen ist der Schütze ständig auf der Suche nach neuen Zielen und Möglichkeiten. Früher wurde das Sterneichen Schütze als das Zeichen der Weisheit und des hohen Geistes bezeichnet. Schützen sind in den Wissenschaftsbereichen der Philosophie, des Rechts, der Wirtschaft, Religion und allen anderen Bereichen der hohen Bildung führend. Gleichzeitig ist der Schütze aber auch sehr weltoffen und unterhaltsam. Seine direkte, fröhliche und ungezwungene Art macht ihn allseits beliebt. Schützen werden auch oft als Glückspilze bezeichnet, was aber damit zusammenhängen mag, dass Schützen sehr vielseitig und intelligent sind. Dadurch meistern Sie mit Leichtigkeit alle Rückschläge und stehen immer wieder erfolgreich auf. Seine energische Art unterstützt das noch.
    Negative Eigenschaften

    Im Sternzeichen Schütze geborene Menschen neigen zur Großzügkeit, was oftmals in das Extrem der Verschwendungssucht umschlägt. Dazu kommt, dass der Schütze oft sehr unorganisiert ist, da seine Persönlichkeit zweigespalten ist. Der eine Teil will das Leben in großen Zügen genießen und der andere Teil will ständig seinen Intellekt erweitern und seinen Wissensdurst stillen. Dadurch ist der Schütze oft hin- und hergerissen und dadurch unorganisiert. Gleichzeitig tendiert er aus den genannten Gründen dazu ständig wichtige Dinge vor sich herzuschieben. Auch wird dem Schützen der Hang zur Übertreibung nachgesagt. Diese Neigung führt dazu, dass der Schütze oft als Angeber wahrgenommen wird. Besonders extrovertierte Exemplare des Schützen haben eine starke Tendenz zur Prahlerei. Die sehr direkte Art des Schützen verletzt manchmal ungewollt seine Mitmenschen, da er oft taktlos auftritt und seine Meinung direkt sagt.




    Steinbock (22. Dezember – 20. Januar)

    Der Steinbock: Positive Eigenschaften in Stichworten


    Produktiv, harte Arbeiter, verantwortungsvoll, ehrgeizig, diszipliniert, Strategen, Anführer, traditionsbewusst, geduldig
    Der Steinbock: Negative Eigenschaften in Stichworten

    Pessimisten, ängstlich, gehemmt, geizig, Ordnungsfanatiker, stressanfällig, mangelnde Lebenskraft, kleinlich
    Positive Eigenschaften

    Im Sternzeichen des Steinbock geborene Menschen sind sehr produktive, fleißige Arbeiter, die zielorientiert Ihre Aufgaben verfolgen. Verbunden mit seiner Fähigkeit Strategien zur Umsetzung seiner Ziele zu entwickeln ist er der geborene Anführer. Der Ehrgeiz des Steinbock lässt ihn erst zur Ruhe kommen, wenn er seine Ziele erreicht hat. Steinböcke übernehmen gerne und bereitwillig Verantwortung und auf sie ist bei der Umsetzung der notwendigen Aufgaben absoluter Verlass. Einmal angefangene Aufgaben werden immer zu Ende geführt. Das ist Ihrer Disziplin zuzuschreiben, die sich hierbei positiv bemerkbar macht. Ihre Selbstdisziplin ermöglicht es ihnen auch in turbulenten Zeiten nach außen hin Ruhe zu bewahren. Steinböcke sind im Umgang mit ihren Mitmenschen taktvoll und freundlich. Ihr Sinn für Humor macht Konversation mit Steinböcken zu einem kurzweiligen Vergnügen. Ihr Traditionsbewusstsein ist legendär.
    Negative Eigenschaften

    Steinböcke neigen zu Pessimismus und verkriechen sich dann in ihrer Höhle. Ihr teilweise sehr gehemmtes und ängstliches Verhalten zeigt sich oft bei jedem kleinen Widerstand. Denn Widerstandsfähigkeit und Lebenslust ist dem Steinbock sein Ding nicht. Gerade wenn seine Bemühungen nicht von Erfolg gekrönt sind, taucht der Steinbock schnell in pessimistisches Verhalten und Verbitterung unter. Das ist der Gegenpol zur Selbstdisziplin des Steinbocks. Legendär ist auch die Sparsamkeit, die leider oft in puren Geiz umschlägt und damit Partnerschaften oft belastet. Dazu kommt eine Ordnungsliebe, die von vielen als übertrieben angesehen wird. Der Steinbock wird oft zum Ordnungsfanatiker und fällt damit negativ in seinem Umfeld auf. Dazu passt das oft kleinliche Verhalten, das von Steinböcken gerne an den Tag gelegt wird.



    Wassermann (21. Januar – 19. Februar)

    Der Wassermann: Positive Eigenschaften in Stichworten


    Problemorientiert, visionär, charismatisch, einfallsreich, originell, prinzipientreu, Menschenfreund, tolerant
    Der Wassermann: Negative Eigenschaften in Stichworten

    Verschlossen, kühl, distanziert, aufsässig, rebellisch, Bindungsprobleme, Taktlosigkeit, engstirnig, depressiv
    Positive Eigenschaften

    Im Sternzeichen Wassermann geborene Menschen sind menschenfreundlich und freiheitsliebend.
    Sie sind tolerant und leben nach dem Grundsatz: Alle Menschen sind gleich unabhängig davon welcher Rasse, Religion oder Glaubensgemeinschaft sie angehören. Wassermänner sind offen und aufgeschlossen und machen sich viele Freunde durch Ihren angenehmen Umgang. Ihren Freunden und Partnern gegenüber verhalten sie sich immer loyal und zuverlässig. Der Wassermann ist ein Visionär und lebt nach hohen Prinzipien. Sein Charisma sorgt dafür, dass er gerne gesehener Gast ist.
    Negative Eigenschaften

    Der Wassermann erscheint seinen Mitmenschen oft kühl und distanziert. Ihre mangelnde Anpassungsfähigkeit äußert sich in aufsässigem Verhalten und verärgert so manchen Mitmenschen.
    Dazu kommt eine gehörige Portion Sturheit und oftmals sehr launisches Verhalten, was den Umgang mit einem Wassermann erschweren kann. Obwohl der Wassermann ein Menschenfreund ist vermeidet er oft echte Intimität. Dadurch erscheint sein Verhalten oft oberflächlich und aufgesetzt.



    Fische (20. Februar – 20. März)


    Die Fische: Positive Eigenschaften in Stichworten


    Sensibilität, hilfsbereit, empfindsam, verständnisvoll, großzügkeit, verlässlich, fröhlich, Geselligkeit, idealistisch, kreativ
    Die Fische: Negative Eigenschaften in Stichworten

    Naiv, mangelnde Entscheidungskraft, disziplinlos, launisch, passiv, Lethargie, Selbstmitleid
    Positive Eigenschaften

    Im Sternzeichen Fische geborene Menschen zeichnen sich durch eine ausprägte Sensibilität aus. Ihre Empfindsamkeit scheint keine Grenzen zu kennen. Negative Stimmungen nehmen Fische sofort auf und ändern Ihren Gemütszustand. Für andere Menschen mit Problemen empfinden Sie echtes Mitgefühl und sind dann sehr hilfsbereit. Sie versuchen zu helfen wo sie können. Da sie sehr gut zuhören können ohne sich selbst dauernd reden zu hören sind sie beliebte Gesprächspartner um Ballast loszuwerden. Ihre sprichwörtliche Großzügigkeit sorgt dafür, dass sie sich auch für Andere ehrlich freuen können. Neid und Missgunst ist ein Fremdwort für den Fisch.
    Ihre angeborene Phantasie und Kreativität äußert sich oft in künstlerischen Aktivitäten.
    Negative Eigenschaften

    Fische sind oft sehr unentschlossen und Entscheidungen zu treffen fällt ihnen naturgemäß schwer. Manchmal erscheinen Fische beängstigend naiv und gutgläubig. Das hängt zum Teil damit zusammen, dass die erstaunliche Phantasie und Kreativität des im Sternzeichen Fische geborenen dazu führt das sie in einer Traumwelt leben. Die mangelnde Entscheidungskraft und Passivität führt dazu, dass Fische in Krisen meist die Hände in den Schoss legen und nichts tun. Dadurch nehmen die Probleme noch zu während der Fisch sich im Wunschdenken verliert. Wenn die Wünsche des Fisch nicht in Erfüllung gehen, dann versinkt er gerne in Selbstmitleid und greift auch häufig zu Drogen und Alkohol.










    Ich glaube ja nicht an sowas, aber die Eigenschaften passen bei mir. Aber die negativen Eigenschaften des Skopions, passen auch ziemlich gut zu mir.

    Aber was ist mit euch? Passen sie zu euch und seit ihr auch so oder findet ihr euch komplett gar nicht in "eurer" Beschreibung wieder?

  2. #2

    Registriert seit
    14.06.2010
    Beiträge
    1.361
    passt schon.

  3. #3
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    10.740
    Ich glaube eigentlich auch nicht an sowas, aber die Eigenschaften passen iwie zu mir

  4. #4

    Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.808
    Vieles stimmt, aber ich empfinde keine Selbstmitleid, bin nicht sparsam und erst recht keine Klette.

    Bin übrigens Krebs.

  5. #5
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    66.443
    Also gibt es nur 12 "Arten" von Menschen? Und die Eigenschaften sind vom Geburtsdatum abhängig?

    Macht Sinn....

  6. #6
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.087
    Zitat Zitat von indulgentia Beitrag anzeigen
    Vieles stimmt, aber ich empfinde keine Selbstmitleid, bin nicht sparsam und erst recht keine Klette.

    Bin übrigens Krebs.
    Ich bin Fisch, also optimal =)

  7. #7
    Avatar von LaReineMarieAntoinette

    Registriert seit
    10.05.2010
    Beiträge
    2.900
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Also gibt es nur 12 "Arten" von Menschen? Und die Eigenschaften sind vom Geburtsdatum abhängig?

    Macht Sinn....
    Die Leute die sowas "erfunden" haben, winden ihren Hals aus der Schlinge mit folgender Aussage. Die Eigenschaften der Sternzeichen ruhen im Menschen. D.h. das sie zum tragen kommen können, aber andere nicht ausschließen.

    Für mich ne Runde humbug.

  8. #8
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    ich bin widder......manches passt

    glaube nicht an so einen quatsch

  9. #9
    Mačak
    Es gibt ausführlichere Beschreibungen zu den Sternzeichen, die seitenlang sind. Und das was ich da gelesen habe stimmt alles, außer dass Personen in dem Sternzeichen angeblich Sport nicht mögen.



    Ich glaube an sowas.

  10. #10

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    5.126
    Die Fische: Positive Eigenschaften in Stichworten
    Sensibilität, hilfsbereit, empfindsam, verständnisvoll, großzügkeit, verlässlich, fröhlich, Geselligkeit, idealistisch, kreativ

    Die Fische: Negative Eigenschaften in Stichworten

    Naiv, mangelnde Entscheidungskraft, disziplinlos, launisch, passiv, Lethargie, Selbstmitleid



    eigenartig aber einiges kommt schon so hin









    Edit: Erst Politik und dann Rakija, ich glaub "Esoterik und Spiritualität" is richtig

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 10 Eigenschaften, die euch betreffen...
    Von Louna im Forum Rakija
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 07.07.2008, 23:56
  2. Welche Eigenschaften hat ein wahrer Muslim?
    Von absolut-relativ im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 02.09.2006, 02:17
  3. Gute Eigenschaften der Balkanesen
    Von Louis_Vuitton im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.12.2005, 09:19
  4. Eigenschaften und Sitte einiger Balkanvölker
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 11.09.2005, 16:51