BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 19 ErsteErste ... 713141516171819 LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 184

F.Y.R.O.M-Slawische Wahnvorstellungen

Erstellt von Macedonian, 16.02.2006, 02:01 Uhr · 183 Antworten · 22.944 Aufrufe

  1. #161

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von Apophis Beitrag anzeigen
    Das hast du damals behauptet, sag du es mir Pier..
    Leningrad Cowboys sind halal, das lese ich aus den Hadithen des Propheten.

  2. #162

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von Bosnali Beitrag anzeigen
    Bruder, du darfst dir keine nackten (Frauen)-Beine anschauen.

    Al Hamdullilah.
    Die sind doch gar nicht nackt. Außerdem dient das nur zur historischen Beweisführung.

  3. #163

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.282
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Leningrad Cowboys sind halal, das lese ich aus den Hadithen des Propheten.
    Du bist haram im Kopf, lese ich auch gerade...

  4. #164

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von Apophis Beitrag anzeigen
    Du bist haram im Kopf, lese ich auch gerade...
    Zitiere bitte auf Arabisch die entsprechende Stelle, Bruder.

  5. #165
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.797

    Wie wir alle sehen können, sind mal wieder die verdächtigen slawischen Mütter und Väter aus F.Y.R.O.M aktiv, welche die Hirne ihrer unschuldigen Kinder schon im frühen Alter schön durchf*****. Slawische Fanatiker, welche sich mit panhellenischen Symbolen, Terretorien und Geschichten schmücken, von großslawischen Makedonien mit Hauptstadt Solun träumen, sind so auch in 2020 garantiert.



    So, und nun der kleine Junge in 2020 durch irgendwelche Städte dieser Erde gammelnt, während er T-Shirts trägt, welche - wenn man das Staatsgebiet F.Y.R.O.M'S unter die Lupe nimmt - antikes dardanisches und paeonisches (Also illyrisches) Gebiet zeigen. Natürlich glaubt der Patient (Hirngewaschenes Opfer), dass es sich dabei um makedonischen Boden handelt ... der arme, wenn er wüsste das Skopje, Kumanova, Tetova u.s.w niemals was mit dem historischen Kernmakedonien zu tun hatten. Natürlich inklusive der panhellenischen Sonne, welche nicht ausschließlich von den Makedoniern, nein - ich richte mich besonders an die slawischen Fanatiker aus F.Y.R:m - DIESE Sonne wurde sogar von den Pontiern benutzt. Panhellenisches Symbol! Soviel dazu hirngewaschene Zlatkos und Svetlanas! .... Und halt, wartet, der bulgarische Löwe darf nicht unerwähnt bleiben!



    Ja, die Mädels machen das wie die Jungs halt ... schade, die sollten sich als in Wien lebende F.Y.R.O.M-Teenies lieber ein Wörterbuch kaufen Albanisch-Deutsch - Deutsch-Albanisch und eine anständige Schule besuchen, statt ihre jugendliche Zeit mit Geschichtsklauf und Mitläuferrei zu verschwenden. Mein herzliches Beileid meine hinrgewaschenen slawischen opfer-schwestern, welche sich mit panhellenischen Symbolen, hellenischen Helden, und bulgarischen multikulti-träumern schmücken!



    Wir wir sehen können, sind die Mädels in 2020 bisschen gealtert und haben sich ein fake-Channel von albanischen Händler-Stadtteil Shkups (Skopje) klar gemacht. Auch trendy Kochschützen mit 08/15-Depressionen-Frustationen waren beim Bummel in Illyrien 2020 drin.



    Zdravo, pozdrav, Solun, kak si, brate, makedonski, makedonija - Ja nee, ist klar, es handelt sich dabei eindeutig nicht um eine slawische Sprache, werter Leser, nein nein nein ... Das Problem ist, dass sie sehbehindert sind und einen Termin bei Fielmann machen müssen, oder ihren frisch erworbenen TFT-Display-Geiz-Ist-Geil-22-Zoll-Media-Parkt-Produkt wieder umtauschen müssen. Sie haben ein Problem, nicht wir, wir sind Makedonen! Natürlich sind wir auch keine Bulgaren, auch wenn schon 20% der slawischen Bevölkerung F.Y.R.O.Ms, inklusive der EX-Präseident des F.Y.R.O.M schon einen bulgarischen Pass haben. Naja, auch diese Leutze exestieren nicht.



    Die Kasper sind echt lustig bei denen ... der erinnert mich an sein australisches Gegenstück:



    ALEKSANDER MAKEDONSKI
    SOLUN
    OLYMPSK
    KLEOPATRA
    ARISTOTEL

    POPEL

  6. #166
    Avatar von ΠΑΟΚ1926

    Registriert seit
    29.02.2008
    Beiträge
    1.893
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen

    Wie wir alle sehen können, sind mal wieder die verdächtigen slawischen Mütter und Väter aus F.Y.R.O.M aktiv, welche die Hirne ihrer unschuldigen Kinder schon im frühen Alter schön durchf*****. Slawische Fanatiker, welche sich mit panhellenischen Symbolen, Terretorien und Geschichten schmücken, von großslawischen Makedonien mit Hauptstadt Solun träumen, sind so auch in 2020 garantiert.



    So, und nun der kleine Junge in 2020 durch irgendwelche Städte dieser Erde gammelnt, während er T-Shirts trägt, welche - wenn man das Staatsgebiet F.Y.R.O.M'S unter die Lupe nimmt - antikes dardanisches und paeonisches (Also illyrisches) Gebiet zeigen. Natürlich glaubt der Patient (Hirngewaschenes Opfer), dass es sich dabei um makedonischen Boden handelt ... der arme, wenn er wüsste das Skopje, Kumanova, Tetova u.s.w niemals was mit dem historischen Kernmakedonien zu tun hatten. Natürlich inklusive der panhellenischen Sonne, welche nicht ausschließlich von den Makedoniern, nein - ich richte mich besonders an die slawischen Fanatiker aus F.Y.R:m - DIESE Sonne wurde sogar von den Pontiern benutzt. Panhellenisches Symbol! Soviel dazu hirngewaschene Zlatkos und Svetlanas! .... Und halt, wartet, der bulgarische Löwe darf nicht unerwähnt bleiben!



    Ja, die Mädels machen das wie die Jungs halt ... schade, die sollten sich als in Wien lebende F.Y.R.O.M-Teenies lieber ein Wörterbuch kaufen Albanisch-Deutsch - Deutsch-Albanisch und eine anständige Schule besuchen, statt ihre jugendliche Zeit mit Geschichtsklauf und Mitläuferrei zu verschwenden. Mein herzliches Beileid meine hinrgewaschenen slawischen opfer-schwestern, welche sich mit panhellenischen Symbolen, hellenischen Helden, und bulgarischen multikulti-träumern schmücken!



    Wir wir sehen können, sind die Mädels in 2020 bisschen gealtert und haben sich ein fake-Channel von albanischen Händler-Stadtteil Shkups (Skopje) klar gemacht. Auch trendy Kochschützen mit 08/15-Depressionen-Frustationen waren beim Bummel in Illyrien 2020 drin.



    Zdravo, pozdrav, Solun, kak si, brate, makedonski, makedonija - Ja nee, ist klar, es handelt sich dabei eindeutig nicht um eine slawische Sprache, werter Leser, nein nein nein ... Das Problem ist, dass sie sehbehindert sind und einen Termin bei Fielmann machen müssen, oder ihren frisch erworbenen TFT-Display-Geiz-Ist-Geil-22-Zoll-Media-Parkt-Produkt wieder umtauschen müssen. Sie haben ein Problem, nicht wir, wir sind Makedonen! Natürlich sind wir auch keine Bulgaren, auch wenn schon 20% der slawischen Bevölkerung F.Y.R.O.Ms, inklusive der EX-Präseident des F.Y.R.O.M schon einen bulgarischen Pass haben. Naja, auch diese Leutze exestieren nicht.



    Die Kasper sind echt lustig bei denen ... der erinnert mich an sein australisches Gegenstück:



    ALEKSANDER MAKEDONSKI
    SOLUN
    OLYMPSK
    KLEOPATRA
    ARISTOTEL

    POPEL
    Wo war diese Demo? Irgendwo in Österreich oder der Schweiz?
    Ich konnte die FYROMer ja noch verstehen, als sie wollten das ihr Land Mazedonien heißt, aber das was ich jetzt sehe, diese Karten mit FYROM und Griechisch-Makedonien zusammen???? Was soll das und Solun wird wieder Hauptstadt. Das ist pure Provokation!! Hier geht es nicht mehr um den Namensstreit! Das ist eine Kriegserklärung!!

  7. #167
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.797
    Zitat Zitat von hellas79 Beitrag anzeigen
    ...Namensstreit! Das ist eine Kriegserklärung!!
    So ist es. Habe schon 10 Tüten Juckpulver, 10 Tonnen französischen Schimmelkäse, und 3 große Angie Merkel Poster besorgt (Ohne make up).

    P.S
    In Wien / Österreich

    Gruß
    Macedonian

  8. #168

    Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    800
    Der Namensstreit sollte kein Streit zwischen Griechenland und F.Y.R.O.M sein.
    Die Frage wer die echten Makedonen sind, sollte eigentlich auch ein Streit zwischen Mazedonien und dem Rest der Welt sein.
    Man behauptet in F.Y.R.O.M dass Griechenland die Welt mit ihrer Geschichte belügt und sie selbst die Geschichte am besten kennen.
    Doch waren es ja nicht mal Griechen die im nachhinein die griechische Geschichte rekonstruiert haben, sondern andere Europäer.
    Schließlich waren es doch zumeist englische, französische und auch deutsche Archäologen die unsere Geschichtsbücher zu diesem Thema bereichert haben.
    Die ganze Story dient nur dem Zweck den Balkan zu schwächen.

  9. #169
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.797

    Ausrufezeichen

    Zitat Zitat von byzantinationneverdies Beitrag anzeigen
    Der Namensstreit sollte kein Streit zwischen Griechenland und F.Y.R.O.M sein.
    Die Frage wer die echten Makedonen sind, sollte eigentlich auch ein Streit zwischen Mazedonien und dem Rest der Welt sein.
    Man behauptet in F.Y.R.O.M dass Griechenland die Welt mit ihrer Geschichte belügt und sie selbst die Geschichte am besten kennen.
    Doch waren es ja nicht mal Griechen die im nachhinein die griechische Geschichte rekonstruiert haben, sondern andere Europäer.
    Schließlich waren es doch zumeist englische, französische und auch deutsche Archäologen die unsere Geschichtsbücher zu diesem Thema bereichert haben.
    Die ganze Story dient nur dem Zweck den Balkan zu schwächen.
    Sehr interessante Sichtweise.


    Macedonian

  10. #170
    Avatar von ΠΑΟΚ1926

    Registriert seit
    29.02.2008
    Beiträge
    1.893
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    So ist es. Habe schon 10 Tüten Juckpulver, 10 Tonnen französischen Schimmelkäse, und 3 große Angie Merkel Poster besorgt (Ohne make up).

    P.S
    In Wien / Österreich

    Gruß
    Macedonian
    Oh man, wir wollen doch nicht das ganze Land vernichten!

Ähnliche Themen

  1. Slawische Mythologie
    Von kajgana im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 237
    Letzter Beitrag: 09.04.2017, 17:13
  2. Slawische Union (SU)
    Von Der_Buchhalter im Forum Wirtschaft
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 23.09.2016, 17:42
  3. slawische Familiennamen
    Von MIC SOKOLI im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 27.04.2007, 12:58
  4. Israelische Wahnvorstellungen..
    Von pqrs im Forum Rakija
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 31.05.2006, 23:02