BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 5 von 5

GODLIKE Moves!

Erstellt von Crane, 27.09.2008, 10:41 Uhr · 4 Antworten · 540 Aufrufe

  1. #1
    Crane

    GODLIKE Moves!

    Kennt ihr das auch? Ihr macht es absichtlich oder quasi ausversehen und es ist einfach der totale Wahnsinn, aber ihr könntet die Sache wohl niemals wiederholen? Noch besser ist es natürlich, wenn sie auch noch keiner gesehen hat, obwohl 10 Menschen um euch rum stehen.

    Hier mal ein paar Sachen, die mir so passiert sind, ein wenig "storytelling like" erzählt

    Auf Platz 5:

    Gerade eben will ich mein Kaugummi in meinen Mülleimer spucken. Sitze also am Schreibtisch und will meinen Mülleimer treffen, der keinen Meter weit weg ist. Also kein Ding den zu treffen und klappt auch fast immer. Eben nur fast. Ich spucke also mein Kaugummi und der geht zu weit und zwar ganz genau in die leere Bierflasche, die hinter dem Eimer steht. Da steht nur eine einzige Flasche. Keine Ahnung wie oft ich das jetzt noch wiederholen müsste um es wieder zu schaffen.

    Platz 4:

    Wir spielen Basketball auf ner Einfahrt von nem Kumpel. Damit das Spiel flüssiger läuft haben wie keine Auslinie, sondern einfach nur die natürlichen Grenzen wie Zäune und die Garage. Der Ball kommt durch einen Fehlpass weit hinter den Korb auf die Straße. Ich habe den Ball nd stehe ungefähr 6 bis 8 Meter schräg hinter dem Korb und werde noch nicht angegriffen. Nur aus Scherz werfe ich den Ball steil nach oben Richtung Korb über das Brett und drin. Wir haben danach versucht diesen Wurf zu wiederholen, aber es nicht mehr geschafft... was für ein komischer Wurf.

    Platz 3:

    Wieder Basketball, diesmal in der Schule. Wir spielen also in der Halle Basketball und irgendwann ist die Stunde beendet. Die Leute bringen die Bälle zurück und gehen langsam aus der Halle. Ich hatte auch noch einen Ball und dribbel nen bißchen vor mich hin überquere dann die Mittellinie, mache noch ein paar Schritte und werfe den Ball aus der Drehung von unten heraus auf den ca. 15m entfernten Korb. Und drin!!
    Ich drehe mich schnell um, um zu sehen ob das jemand gesehen hat. Und was ist? Keine Sau hats bemerkt... oh man! Das hat mich dann doch etwas genervt. Aus so einer Entfernung kann man natürlich treffen und das klappt auch meistens nach einigen Versuchen, aber einfach so mal nebenbei und aus der Drehung heraus hat schon irgendwie Stil

    Platz 2:

    Das ist schon länger her. Ich war alleine auf unserem Rasen und habe einen Move geübt von dem ich nicht weiß, wie er heißt. Man läuft über den Ball und spielt ihn dann so, dass er hinter seinem eigenen Rücken nach oben fliegt und dann vor seinen Füßen landet. Ich hoffe ihr versteht was gemeint ist und einer kann mir sagen, wie man das nennt.
    Ist eigentlich keine so große Sache, also jeder vernüftige Fussballer sollte das können, auch wenn die Ausführung nicht immer perfekt ist.
    Auf jeden Fall übe ich so vor mich hin, und ab und zu klappt es ein halbwegs. Und dann irgendwie treffe ich den Ball so gut, dass er unglaublich steil nach oben fliegt. Ich hab erst garnicht gepeilt was los war bis der Ball so 3 Sekunden später neben mir auf den Boden fällt. Ok, erstmal einfach weitergemacht... Dann aber kamen drei Russen an, die das von der Weite aus gesehen haben. Dann meint der eine "Ey, mach das nochmal, was du gerade gemachst hast!". Ich frage erstmal: "Was habe ich denn gemacht?", war ja schon ein paar Minuten her. Und die wollten das halt nochmal sehen und ich hab versucht den zu erklären, dass ich das nicht nochmal machen kann, weil es eben eher Glück war. Und die meinen dann nur: "Ey blad, verarsch uns nicht ja, mach das nochmal!"
    Um nicht direkt vor meiner Haustür verprügelt zu werden habe ich dann ein wenig drum rum geredet und ihnen gesagt, sie sollen es doch selber versuchen. Dann waren sie ein wenig beschäftigt und nach kurzer Zeit freundlicher gestimmt.
    Aber schon scheiße, wenn man solche Sachen dann eben "nochmal" machen soll

    Platz 1:

    Ich spiele noch gerne Billard in eben guten Salons. Also dort wo man die Tische auf Zeit mietet und nicht auf Kneipentischen, wo man für jedes Spiel bezahlt. Die Tische dort sind auch noch deutlich größer als die Kneipentische. Ich kenne die Maße aber nicht genau. Es war Freitagabend und wir waren eigentlich in der Disko, die gleich nebenan ist. Aber dann hatten wir Bock ne Runde zu spielen. Mein Gegner war eher ein Anfänger, aber das war egal. Was wir nicht wussten war, dass zu diesem Zeitpunkt nur noch ein einziger Tisch freigegeben ist und der steht in der Halle mit den ganzen Spielautomaten und da hockten wie fast immer lauter Türken und andere Zigeuner rum von Anfang 20 bis Ende 40, palaberten und machten allen möglichen Scheiß. Und dann ist es immer so, dass sobald welche dort Billard spielen sich so nach und nach immer mehr Leute um den Tisch stellen und glotzen und immer näher kommen, irgendwann dumme Kommentare ablassen, wenn was nicht klappt und natürlich irgendwann gegen einen von uns spielen wollen. Selber mieten sie halt nie nen Tisch und quatschen dann Fremde an, ob man sie spielen lässt.
    Also spielen wir erstmal ganz normal und versuchen die Typen einigermaßen gut zu ignorieren. Wir haben 9er Ball gespielt und dann kam es zu folgender Situation:
    Nach dem Anstoß ist keine Kugel reingegangen und ich war dran. Beim 9er Ball muss immer die Kugel mit dem niedrigsten Wert, die noch auf dem Tisch ist, getroffen werden ansonsten begeht man ein Foul und der Gegner bekommt einen sog. "Ball in Hand" und darf die weiße Kugel hinlegen wo er gerade will. Nun war es so, dass zwischen der Weißen Kugel und der 1, zwei andere Kugeln im weg standen. Die Weiße war ziemlich nah einem Eckloch und die 1 so 30 cm vor dem Eckloch auf der gleichen Längsbande. Ich kann den Abstand schlecht schätzen, müsste aber sagen, dass er ungefähr 2 m betrug, da so ein Tisch etwa 2,5 m lang ist.
    Da ich keine günstige Bande sah und gut drauf war, habe ich mich für einen Jumpshot entschieden. Die ganzen Leute stehen um den Tisch und grinsen schon blöd und waren wohl auch kurz davor uns herauszufordern. Ich sage meinen geplanten Stoß noch meinem Kumpel an, der nur lachen kann und setze den Queue an. Ich spiele den Ball so, dass er springt... er fliegt über die 2 Kugeln die ganzen 2 Meter und trifft die 1 direkt ohne vorher aufzukommen und die wird dann auch noch versenkt.
    Dieser Schuß ist wirklich Wahnsinn und ist, wenn man ihn denn wirklich beherrscht, Weltklasse-Niveau. Kein Profi würde in einem Spiel (in dem Jumpshots erlaubt sind) so einen Versuch wagen, weil das Risiko zu scheitern viel zu groß sind. Selbst sog. Trickshot Meister ziegen in ihren Shows selten so weite Jumpshots und meistens brauchen sie auch mehrere Versuche.
    Dementsprechend waren wir selber natürlich sehr erstaunt, ließen uns aber nichts anmerken. Die Reaktion der ganzen Leute um unseren Tisch war natürlich das beste. Die haben alle sowas von dämlich geguckt und haben uns wohl für die letzten Profis gehalten. Plötzlich hatte keiner mehr genug Eier um über unsere Fehlschüsse zu lachen oder gar jemanden von uns herauszufordern und alle haben sich wieder schön brav zurück an ihre Automaten verzogen und wir konnten in aller Ruhe zu Ende spielen
    Ich hab das Spiel natürlich noch verloren :animalbeaver:

  2. #2

    Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    4.391
    Sowas passiert mir oft im Squash, ich schneide manchmal die Bälle so an, das sie der Gegner nicht mehr bekommt. Natürlich ungewollt. Und wenn ich es wirklich selber mal versuchen will, klappt es nie.

  3. #3
    Avatar von Toni Maccaroni

    Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    7.155












    :big9:

  4. #4

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.282
    Fußball. 4x hintereinander Lattentreffer. Entfernung 20m ohne das der Ball aufspringt.

  5. #5
    Avatar von Koma

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    21.155
    von ungefähr 20 metern mit dem rechten fuss den fussball seitlich in den basketballkorb getroffen, natürlich unabsichtlich, 2 zeugen, wollte es dann absichtlih machen hat nichtmehr geklappt...