BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 9 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 84

Wer kennt DDR Filme?

Erstellt von Cobra, 12.01.2011, 08:17 Uhr · 83 Antworten · 5.618 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    118
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Also Hunger und Armut waren in der DDR nicht so das Problem.
    Die DDR war mit abstand der Wohlhabendste der Ostblock Staaten, von der DDR würde ich nicht auf andere schließen.

    Gut, man konnte viele Produkte die es im Westen gab nicht kaufen, aber verhungert ist man nicht.

    Problem bei der Stasi waren die Spitzel. Es kann genauso gut dein Nachbar sein der dich überwacht weil du West TV guckst.
    das hat fast jeder dritte Haushalt gemacht, oder heimlich Radio gehört...

  2. #12
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Joa, war ein blödes Beispiel. Meine Mutter stammte auch aus der DDR

  3. #13

    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    118
    Zitat Zitat von Dadi Beitrag anzeigen
    Das übliche, totale Überwachung, keine Achtung der Menschenrechte, Armut, Hunger etc...wie man ja gerne alle Ostblockstaaten darstellt. Mich würde auch so ein Alltag interessieren da ich leider zu jung war als wir Yu verließen, und ich nur vage Erinnerungen habe,
    über den Alltag, kann ich nur soviel berichten.
    Kinder gingen in den kindergarten und die Eltern gingen arbeiten. Da war es ganz selten, das die frau einen auf Hausfrau gemacht hat. Arbeit war da, auch wenn manchmal kontraproduktiv...
    Was die spätere Zukunft der Jugend betraf, sah es so aus, das meistens, die Söhne in den Betrieb des Vaters und die Töchter in den Betrieb der Mutter gegangen sind. Das wurde vom Staat so gefördert. Auf der einen seite eine Einschränkung der Selbstbestimmung, aber auf der anderen Seite, man hatte mit Sicherheit sein Leben lang einen Job.

  4. #14

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    664
    Zitat Zitat von Dadi Beitrag anzeigen
    Das übliche, totale Überwachung, keine Achtung der Menschenrechte, Armut, Hunger etc...wie man ja gerne alle Ostblockstaaten darstellt. Mich würde auch so ein Alltag interessieren da ich leider zu jung war als wir Yu verließen, und ich nur vage Erinnerungen habe,
    Habe mit vielen Ossis gearbeitet, Kritik wirst du kaum hören, 4 von 5 würden sich die DDR sogar zurückwünschen.

  5. #15

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    664

  6. #16
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von Cevapcici Beitrag anzeigen
    Habe mit vielen Ossis gearbeitet, Kritik wirst du kaum hören, 4 von 5 würden sich die DDR sogar zurückwünschen.
    Hat aber oft auch Nostalgiegründe

    Die DDR war auch wirtschaftlich am Ende und hatte ein großes "Brain-Drain" Problem.

    Der Lebensstandard bzw die Schere zum Westen hätten sich mehr und mehr vergrößtert.

    Ohne die Kredite der BRD wäre die DDR schon früher zusammengebrochen.

  7. #17

    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    118
    Zitat Zitat von Cevapcici Beitrag anzeigen
    Habe mit vielen Ossis gearbeitet, Kritik wirst du kaum hören, 4 von 5 würden sich die DDR sogar zurückwünschen.
    das kann ich gut verstehen und nachvollziehen.

    ich persönlich aber, könnte es mir nicht mehr vorstellen.

  8. #18

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    krasse sache was manche menschen sich gewagt haben um in den westen zu kommen , geschwommen 40 km über die ostsee und iwelche luftballon fahrten od seil aktionen von von dach zu dach man man mutig

  9. #19

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    76.320
    Zitat Zitat von zuebi Beitrag anzeigen
    Überwachung: Also es ist ja nix neues, das es in jedem Land einen Geheimdienst gibt. Damals in der DDR war es die Stasi. Und die hat mit Sicherheit nicht mehr ihre Leute überwacht, wie der BND jetzt und damals.
    na das ist aber ein etwas verniedlichender Vergleich das IM-System der DDR war einmalig und hatte einen hohen Perfektionsgrad erreicht, insgesamt waren über 600.000 "Genossen" als Hobbyspione und Denunzianten für das MfS aktiv.

  10. #20

    Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    118
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    na das ist aber ein etwas verniedlichender Vergleich das IM-System der DDR war einmalig und hatte einen hohen Perfektionsgrad erreicht, insgesamt waren über 600.000 "Genossen" als Hobbyspione und Denunzianten für das MfS aktiv.
    da möge ich dir recht geben. was denkst du, wieviel "spione" derzeit beim bnd, staatsschutz tätig sind, das dürften auch um einige mehr sein, als das was die offizielen zahlen sagen, aber das ist ja hier nicht das thema.

Seite 2 von 9 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 07.06.2018, 04:52
  2. Kennt Ihr Gute Ritter Filme ?
    Von ALBANIA im Forum Film
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 30.01.2013, 22:51
  3. Filme die in Griechenland spielen (Griechische Filme )
    Von Constantinos im Forum Balkan im TV
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 19:54
  4. kennt ihr serben?kennt ihr albaner??
    Von MIC SOKOLI im Forum Kosovo
    Antworten: 162
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 15:19
  5. 3D Filme
    Von Dado-NS im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.01.2010, 00:27