BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 88

Es kotzt mich einfach an!!!!

Erstellt von kiko, 02.09.2010, 07:54 Uhr · 87 Antworten · 6.183 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647

    Es kotzt mich einfach an!!!!

    Zur erst: Ich liebe Hunde über alles. Es sind meine lieblingstiere.

    Aber es kotzt mich einfach nur an, dass seit Wochen über sogenannte Tierquäler geredet und jetzt auch mit Belohnung gefahndet wird.
    Was soll der scheiss?
    Da wird nach dem Mädchen gefahndet, als ob sie einen Menschen gekillt hat. PETA setzt eine Belohnung für ihre Identifizierung aus: Spur der irren Hunde-Hasserin führt nach Bosnien - News - Bild.de
    Die halbe Welt fahndet nach ihr!
    Man schreibt, dass in Bosnien dem Teenie bis zu 5000 Euro strafe blüht. Was soll der scheiss? Ihre Eltern verdienen soviel nicht mal in 2 Jahren.

    Hat nicht letzt Woche die AIDS kranke Sängerin von No Angels 2 Jahre auf bewährung bekommen, weil sie einen Ex mit HIV angesteckt hat. Da hat sich niemand aufgeregt über diese milde Strafe.
    Die Alte bekommt ne mildere Strafe als was die Leute jetzt bei der Tierquälerin verlangen.
    Wie hoch ist die Belohnung auf den Rosenheimmörder, der seine Familie gekillt hat??
    Überall in den Medien macht man Jagt auf das, anscheinend verwirrte Mädchen. Dabei gibt es soviel menschliches Leid jeden Tag um das man sich mehr aufregen könnte.
    Wie gesagt, ich bin ein Hundefreund und Welpen so ins Wasser zu werfen ist nicht ok. Aber man sollte diie Kirche im Dorf lassen...

  2. #2
    Dadi
    Jap, bei aller Tierliebe, aber das geht mir alles auch schon auf die Nerven.

  3. #3
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.579
    Worum gehts? Ich hab von der Story nix mitbekommen.

    Edit: Ahh, jetzt bin ich im Bilde.


    Naja, was das Mädchen da getan hat ist sicher Scheiße. Sowas macht man einfach nicht. Grundsätzlich nicht! Den Hype um diese Sache habe ich gar nicht mitbekommen, wohl aber die Katastrophe in Pakistan und die Buchveröffentlichung Sarazzins. Also kann ich für mich behaupten, dass sich zumindest in Deutschland die Bevölkerung immer noch in erster Linie mit Menschen ausseinandersetzt, und dann mit den Tierschicksalen.

    Dass sich PETA wegen dieser Geschichte auf die Barrikaden stellt überrascht nicht. Sie sehen sich als Anwälte der Tiere (macht Sinn: wenn sich Menschen nicht für Tiere einsetzen, wer dann?) und versuchen Aufmerksamkeit zu erregen, was ihnen ja auch gelingt. Also ruhig Blut.

  4. #4
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Worum gehts? Ich hab von der Story nix mitbekommen.
    dann musst du die letzten 5 Tage im Koma gelegen haben

  5. #5
    Dadi

  6. #6
    Gott
    Bei allem Respekt, es gibt viele kranke Sachen auf der Welt (Kriege, Barbarei, etc.) aber das mit den Hund geht auch mir zu weit...

  7. #7
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Ich finde den Hype auch sehr übertrieben! So grausam das alles aussieht aber auf dem Balkan ist das nun mal Realität! Ich will gar nicht wissen, wieviel Katzen-und Hundebabies meine Oma sich so entledigt hat! Es geht nicht um Tierhass, es geht darum wenn eine Katze sechs Katzenbabies wirft oder sechs Hundebabies und man sie nicht verschenken kann, sind sie letztlich eine Last! Dies wird seit eh und je so praktiziert!
    Das ist einfach so!

    Mich berührt mehr, daß es in vielen Ecken und Enden dieser Welt hungernde Kinder gibt und täglich hunderte von ihnen sterben! Das es selbst in unsere "zivilisierten" westlichen Gesellschaft Kinderarmut gibt! PETA sollte die 5000 Euro in diese Kinder investieren!

  8. #8
    Esseker
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Ich finde den Hype auch sehr übertrieben! So grausam das alles aussieht aber auf dem Balkan ist das nun mal Realität! Ich will gar nicht wissen, wieviel Katzen-und Hundebabies meine Oma sich so entledigt hat! Es geht nicht um Tierhass, es geht darum wenn eine Katze sechs Katzenbabies wirft oder sechs Hundebabies und man sie nicht verschenken kann, sind sie letztlich eine Last! Dies wird seit eh und je so praktiziert!
    Das ist einfach so!
    Das ist aber nicht das selbe wie bei der Oma. Das Mädchen wirft lachend die Welpen in den Fluss. Die kann man ja auch andern entledigen, wie du sagst.

    Sonst ist das aber korrekt. Es wird zu viel Wind darum gemacht. Würde man tagtäglich so viel Hype wegen, wie du sagst, den Kinder in Afrika oder sonst welchen armen Ländern machen, würden die Menschen genauso bereitwillig für Hilfe oder Mitleid reagieren, wie bei den Welpen.

  9. #9
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Das ist aber nicht das selbe wie bei der Oma. Das Mädchen wirft lachend die Welpen in den Fluss. Die kann man ja auch andern entledigen, wie du sagst.

    Sonst ist das aber korrekt. Es wird zu viel Wind darum gemacht. Würde man tagtäglich so viel Hype wegen, wie du sagst, den Kinder in Afrika oder sonst welchen armen Ländern machen, würden die Menschen genauso bereitwillig für Hilfe oder Mitleid reagieren, wie bei den Welpen.
    Lachend muss man das natürlich nicht tun und dabei noch filmen ist natürlich auch..... Das ist natürlich Schrott! Aber letztlich sind solche Praktiken auf dem Balkan und vielen anderen Gebieten dieser Welt "normal"

    Wie gesagt, die 5000Euro sind in den 3. Welt Ländern besser investiert, in Form von Nahrungsmitteln, Medikamenten usw......

    man muss sich langsam wirklich fragen ob der Mensch über dem Tier steht oder umgekehrt! bei so manchen Aktionen!

  10. #10
    Esseker
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Lachend muss man das natürlich nicht tun und dabei noch filmen ist natürlich auch..... Das ist natürlich Schrott! Aber letztlich sind solche Praktiken auf dem Balkan und vielen anderen Gebieten dieser Welt "normal"
    Ja aber wo hast du den gesehen, dass man Welpen oder sonst was in den Fluss wirft? Wenn schon entledigen, dann eher irgendwo im Wald rauslassen oder so, aber nicht in den Fluss werfen mit voller Lust und Laune.

Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 10.07.2013, 07:21
  2. Sperrt mich ich verpiss mich brate
    Von Arbeitslos im Forum Rakija
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.12.2011, 22:07
  3. Katzenbaby kotzt
    Von schnüffel-hundi-hund im Forum Rakija
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 21.12.2009, 13:53
  4. einfach weg
    Von mustermann_max im Forum Frauenpower
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.12.2006, 16:17