BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: ZUERST UNTEN LESEN!!!! (Wie würdet ihr sie umbennen wollen)

Teilnehmer
19. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Nord-Griechenland

    5 26,32%
  • Thrakien

    0 0%
  • Thessaloniki

    3 15,79%
  • Einfach alles so lassen wie es ist

    11 57,89%
Seite 10 von 13 ErsteErste ... 678910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 124

Lösung des Namensstreites Teil 2 (Die andere Variante)

Erstellt von MaKeDoNiJa e VeCnA, 03.07.2010, 11:39 Uhr · 123 Antworten · 7.035 Aufrufe

  1. #91
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    xaxaxaxa hab ich woll zu glueck die gene meine vater erwischt :

    meine mutter ist nur 1.60 :

    ufffff.. dein vater ist auch so groß??
    bestimt sprichst du so ein italo-griechisch: bongiorno malaka

  2. #92
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    9.546
    Zitat Zitat von benni22 Beitrag anzeigen
    ufffff.. dein vater ist auch so groß??
    bestimt sprichst du so ein italo-griechisch: bongiorno malaka

    Ne mein vater ist auch kleiner,1.80 aber wegen der feldarbeit damals wurde man net so gross.

    Ich hab 2 cousern die sind groesser als ich : und einen in australeien der ist genausogross wie ich

    Awa ich kann leider kein Italienisch wills aber lernen

  3. #93
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Ne mein vater ist auch kleiner,1.80 aber wegen der feldarbeit damals wurde man net so gross.

    Ich hab 2 cousern die sind groesser als ich : und einen in australeien der ist genausogross wie ich

    Awa ich kann leider kein Italienisch wills aber lernen

    haha meine fresse... ihr könntet nen basketballverein gründen

    du kannst kein italienisch dann nenn dich nicht einer nur superduperultrarömer dürfen das

  4. #94

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Ja jetzt sind euch Eier gewachsen, ein kleiner Staat mit dem machen kann was man will. Wirklich stark

    Zu SFRJ Zeiten keinen Mucks von sich geben aber danach die grössten Makedonen, 300'000'000 years of greek history und so.

    Und wo mucken wir auf? Ihr seid die einzigen die ein Problem haben nicht wir. Uns ist es scheiss egal wie euer Makedonien heisst aber ihr scheint ja irgendwelche Komplexe zu haben. Deshalb ist der ganze Namensstreit lächerlich. Dieses Spielchen wird noch lange dauern, eure faulen "Kompromisse" haben keine Chance bei einem Referendum.

    Und komm mir nicht mit Gebietsansprüchen, das kauft euch keine Sau mehr ab. Aus Mangel an Argumenten wird das ja immer wieder von eurer Seite angesprochen.

    warum sollten wir zu SFRJ Zeiten aufmucken? Könnte doch damals kein Grieche ahnen, dass ihr irgendwann größenwahnsinnig werdet und Uns die Geschichte stehlen wolltet, jetzt ist genau das passiert..

    Und an alle die nicht zu Schule gegangen sind, es gibt in Gr. sehr wohl ein Makedonien, das kannte ich aus den Kindergarten schon...

  5. #95
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    17.123
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    warum sollten wir zu SFRJ Zeiten aufmucken? Könnte doch damals kein Grieche ahnen, dass ihr irgendwann größenwahnsinnig werdet und Uns die Geschichte stehlen wolltet, jetzt ist genau das passiert..

    Und an alle die nicht zu Schule gegangen sind, es gibt in Gr. sehr wohl ein Makedonien, das kannte ich aus den Kindergarten schon...
    Zu SFRJ-Zeiten hiess das Land genau gleich, und es wurde die genau gleiche Geschichte gelernt.

    Warum war damals in Schulbüchern die SR Mazedonien als Makedonia eingezeichnet in euren Büchern?


  6. #96

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Zu SFRJ-Zeiten hiess das Land genau gleich, und es wurde die genau gleiche Geschichte gelernt.

    Warum war damals in Schulbüchern die SR Mazedonien als Makedonia eingezeichnet in euren Büchern?


    ja vllt. als Land, aber trotzdem mit der Gr. Geschichte nicht zu tun....

  7. #97
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    17.123
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    ja vllt. als Land, aber trotzdem mit der Gr. Geschichte nicht zu tun....
    Oxymoron?

    Für euch ist der Name ein Problem, war es früher aber nicht?
    Eure Geschichte will keiner, in den Schulen bei uns wird auch nicht gelernt das Aljeksandër the Cocksucker aus Bitola kam und zu seine Soldaten mit dobro utro begrüsst hat.

    Es geht hier um die Verbrechen nach der Teilung Makedoniens und nicht um irgendwelche antike Geschichte.

  8. #98

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    jaja und deshalb baut Ihr Flughäfen, Autobahn und Figuren die Alex heissen, obwohl ihr zu 50 % nicht alle Mazedonier seid, dein Kumpane meinte sogar, dass die Griechen sogar in der Minderzahl sind im Norden Gr.

    muss dich leider korrigieren, die meisten gr. makedonier von heute sind pontier, und die gibt es seit 98 jahren dort. hast dich um 902 jahre verrechnet.
    Scheiß egal wie viel % da oben wohnen, Gr. bleibt Gr.

  9. #99
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    17.123
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    jaja und deshalb baut Ihr Flughäfen, Autobahn und Figuren die Alex heissen, obwohl ihr zu 50 % nicht alle Mazedonier seid, dein Kumpane meinte sogar, dass die Griechen sogar in der Minderzahl sind im Norden Gr.



    Scheiß egal wie viel % da oben wohnen, Gr. bleibt Gr.


    Namensstreit fing an 1991.

    Da hiess der Flughafen noch nicht Aljeksandër the Great, eine Autobahn ist auch nicht nach ihm benannt.

    Komisch..

    Die Griechen waren in der Minderheit in Nordgriechenland bis die Siedler aus Kleinasien kamen.

  10. #100

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen


    Namensstreit fing an 1991.

    Da hiess der Flughafen noch nicht Aljeksandër the Great, eine Autobahn ist auch nicht nach ihm benannt.

    Komisch..

    Die Griechen waren in der Minderheit in Nordgriechenland bis die Siedler aus Kleinasien kamen.
    eins habe ich gelernt im Leben und auch in diesen Forum: streite dich nie mit einen "Macedonier", wir drehen uns nur im Kreis....

    Ps. überlege noch mal, ob es wirklich Siedler waren....bin weg hier.....

Ähnliche Themen

  1. Andere Länder, andere Sitten
    Von Toni Maccaroni im Forum Rakija
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 29.09.2011, 10:19
  2. Andere Länder, andere Sitten
    Von Burgas im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 15:07
  3. Ich hab die Lösung.....
    Von El_Turco im Forum Rakija
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 03.11.2008, 18:28
  4. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 31.12.2006, 12:32
  5. Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 08.09.2005, 13:12