BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Macht Ramadan dick?

Erstellt von Kosovali, 16.08.2010, 22:07 Uhr · 31 Antworten · 4.895 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    639

    Macht Ramadan dick?

    Jetzt hat ja seid kurzem das fasten begonnen,,, meine frage macht das dick oder nimmt man da ab???
    Meine Frau machts,,, und hab da bissl angst^^ Einbisschen mehr auf den knochen würd nix schaden,,, mag sie sowieso mehr wenn sie weiblicheformen hat,,, diese diät scheisse geht mir sowieso aufn sack..

    Aber ja... weis jez ned recht,, bitte um antwort von usern die erfahrung damit gemacht haben oder allgemein ahnung haben.

  2. #2
    Shan De Lin
    deine frau? glaub kaum dass du verheiratet bist

    also auf mich wirkst nicht gerade reif, glaub du bist eher ein teenager ^^

    ist bei jedem unterschiedlich, ich nehme während dem fasten immer ab, manche nehmen zu.

  3. #3
    Arvanitis
    Das muslimische Fasten ist im Gegensatz zum orthodoxen Fasten , das gesundheitsfördern ist und den Körper reinigt, sehr schädlich für den Stoffwechsel und die Verdauung. Man ist den ganzen Tag nichts darf dann aber abends, quasi vorm schlafen mit allem vollstopfen was das Herz begehrt.
    Logischerweise nimmt man dadurch zu und zwar auf äußerst ungesunde Art und Weise.

  4. #4
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Das muslimische Fasten ist im Gegensatz zum orthodoxen Fasten , das gesundheitsfördern ist und den Körper reinigt, sehr schädlich für den Stoffwechsel und die Verdauung. Man ist den ganzen Tag nichts darf dann aber abends, quasi vorm schlafen mit allem vollstopfen was das Herz begehrt.
    Logischerweise nimmt man dadurch zu und zwar auf äußerst ungesunde Art und Weise.
    wer schlau ist stopft sich kein fünf gänge menü rein wenn er den ganzen tag nix gegessen hat. ich persönlich kann nur wenig essen am abend, wenn ich den ganzen tag nix gegessen hab, ist so als würde mein magen im laufe des tages kleiner werden^^, ist wohl der grund wieso ich abnehme während dieser zeit.

  5. #5

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    639
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    deine frau? glaub kaum dass du verheiratet bist

    also auf mich wirkst nicht gerade reif, glaub du bist eher ein teenager ^^

    ist bei jedem unterschiedlich, ich nehme während dem fasten immer ab, manche nehmen zu.
    Frau= Freundin^^ Sags halt so... wird sowieso meine zukünftige
    Bin noch frische 18 jahre jung.

    Mhmm,, lese halt bei google das man zunimmt weil man ganzen tag nix isst und abends sich meisst vollstopft und dann schlafen geht,,, wenn man logisch überlegt sollt man doch zunehmen,, aber den ganzen tag isst man ja nix,, darum meine skepsis.

  6. #6
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    wer schlau ist stopft sich kein fünf gänge menü rein wenn er den ganzen tag nix gegessen hat. ich persönlich kann nur wenig essen am abend, wenn ich den ganzen tag nix gegessen hab, ist so als würde mein magen im laufe des tages kleiner werden^^, ist wohl der grund wieso ich abnehme während dieser zeit.
    Kann sein dass es bei dir so ist. Bei den meißten muslimischen Familien gibt es am Ramadan gemeinschaftliches Fressgelage. Wie auch immer, ob man wenig oder viel ist, förderlich für den Körper ist es nicht.

  7. #7
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Kosovali Beitrag anzeigen
    Frau= Freundin^^ Sags halt so... wird sowieso meine zukünftige
    Bin noch frische 18 jahre jung.

    Mhmm,, lese halt bei google das man zunimmt weil man ganzen tag nix isst und abends sich meisst vollstopft und dann schlafen geht,,, wenn man logisch überlegt sollt man doch zunehmen,, aber den ganzen tag isst man ja nix,, darum meine skepsis.
    das mit vollstopfen kenn ich nicht, da ich wie gesagt abends nicht viel essen kann und selbst wenn ich das gezielt verhindern tu damit ich keine bauchschmerzen krieg oder sonstiges. Ich find das ungesund wenn man den ganzen tag nix isst und abends wahllos alles in sich reinstopft, immerhin soll man auch auf seine gesundheit achten. wenn du nicht zunehmen willst dann trink zwei gläser mineralwasser bevor da anfängst zu essen oder iss ne banane oder so die macht auch schnell satt, dann hast nicht mehr soviel hunger und stopfst dich nicht mit essen voll.

  8. #8
    benutzer1
    reinstopfen? ich würd alles rauskotzen, wenn ich mich vollstopfen würde.
    und ich kann sehr, seeeehr viel essen normalerweise. wenn ich mit meinem freund manchmal essen war, hab ich sogar noch von seinem teller gegessen.
    aber dadurch, dass ich morgens bzw. mitten in der nacht, kurz vor fastenbeginn, aufstehe und kaum was zu mir nehmen kann und dann den ganzen tag über nichts esse, kann ich beim fastenbrechen kaum etwas essen... das würd meinen magen zu sehr reizen und überfordern.
    also ich hab bislang nicht zugenommen.

  9. #9
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Hab seit Mittwoch ca. 2 Kilo abenommen. Liegt aber daran dass ich nur einmal in 24 Stunden Esse (Iftar) und die Körperlich anstrengende Arbeit.
    Normalerweise nimmt man nicht ab.

  10. #10

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    67
    was für ne dumme frage man

    schick sie zu burger king

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zucker macht nicht dick!
    Von Zurich im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 04.01.2012, 21:48
  2. Dick Marty bald vor Gericht
    Von Fan Noli im Forum Politik
    Antworten: 277
    Letzter Beitrag: 23.12.2010, 12:13
  3. Bin ich zu dick?
    Von Mulinho im Forum Rakija
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 12.09.2010, 17:32
  4. Macht,was ist für euch persönlich Macht???
    Von Tihomir im Forum Esoterik und Spiritualität
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 01.03.2007, 12:51