BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Wie man sein Ziel im Leben Definiert

Erstellt von Perun, 17.01.2011, 15:46 Uhr · 19 Antworten · 1.019 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107

    Wie man sein Ziel im Leben Definiert

    So viele Leute jammern immer über ihre großen und kleinen Probleme,und die sinnlosigkeit ihres Daseins.
    Warum sich mit kleinen dingen befaßen,wenn man sich ein Mörderisch großes problem aufhalsen könnte,so das all die kleinen Sorgen daneben verblassen.
    Denn dann hat man ein Ziel,und befaßt sich nicht mehr mit den kleinen unwägbarkeiten die einen nur Nerven.

  2. #2
    Besnilo
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    So viele Leute jammern immer über ihre großen und kleinen Probleme,und die sinnlosigkeit ihres Daseins.
    Warum sich mit kleinen dingen befaßen,wenn man sich ein Mörderisch großes problem aufhalsen könnte,so das all die kleinen Sorgen daneben verblassen.
    Denn dann hat man ein Ziel,und befaßt sich nicht mehr mit den kleinen unwägbarkeiten die einen nur Nerven.

    Willst Du sagen, dass wir nun leben sollen nach dem Motto "looking for (big) trouble", damit wir ein Ziel haben?

  3. #3
    Avatar von Kodeks

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    4.917
    also sollen wir ein viel größeres problem auf uns ziehen damit wir die kleinen vergessen ??
    interessante Sicht

  4. #4
    Avatar von angelusGabriel

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    5.001
    jammern bringt sowieso nichts
    nicht reden

    machen ist heute modern

    was ein mensch allgemein übersieht ist das er nicht der einzige ist der probleme hat
    jeder muss mit dem einem oder anderem kämpfen
    somit ist viel wichtiger für mich wie kann ich meine probleme lösen nicht wieviele ich habe

  5. #5
    Beogradjanin
    Mein größter Traum ist Glück, welches mich beflügelt, mir ein Lächeln schenkt...


    Mehr als die Liebe zu genießen und mich des Seins als solches zu erfreuen benötige ich nicht. Wer sein Leben damit verbringt ständig etwas nachzujagen um noch mehr anzuhäufen und sich zu etablieren, wird vergessen zu leben...

    Eine Userin schrieb einen wunderbaren Satz


    "Der Genuß am Leben" und das ist das wichtige....

  6. #6
    Gott
    Kanaken machen sowieso nur Probleme... von daher...

  7. #7

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    Mein größter Traum ist Glück, welches mich beflügelt, mir ein Lächeln schenkt...


    Mehr als die Liebe zu genießen und mich des Seins als solches zu erfreuen benötige ich nicht. Wer sein Leben damit verbringt ständig etwas nachzujagen um noch mehr anzuhäufen und sich zu etablieren, wird vergessen zu leben...

    Eine Userin schrieb einen wunderbaren Satz


    "Der Genuß am Leben" und das ist das wichtige....
    Ihr lest zuviel Coelho,der hat eine ganze Generation verdorben.

  8. #8
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    66.520
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    So viele Leute jammern immer über ihre großen und kleinen Probleme,und die sinnlosigkeit ihres Daseins.
    Warum sich mit kleinen dingen befaßen,wenn man sich ein Mörderisch großes problem aufhalsen könnte,so das all die kleinen Sorgen daneben verblassen.
    Denn dann hat man ein Ziel,und befaßt sich nicht mehr mit den kleinen unwägbarkeiten die einen nur Nerven.
    Lass mal stecken, die großen Probleme kommen früher oder später von ganz alleine!
    Sei froh wenn du und Family gesund seid, das muss und sollte jedem erst mal reichen

  9. #9

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Cobra1 Beitrag anzeigen
    Lass mal stecken, die großen Probleme kommen früher oder später von ganz alleine!
    Sei froh wenn du und Family gesund seid, das muss und sollte jedem erst mal reichen

    Das Leben ist zu kurz,also lieber mal was riskieren und aufs ganze gehen,und mit Wehenden Fahnen untergehen.

  10. #10

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Melpomeni Beitrag anzeigen
    Willst Du sagen, dass wir nun leben sollen nach dem Motto "looking for (big) trouble", damit wir ein Ziel haben?

    Genau.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Iran: Erstes Ziel wird die Türkei sein
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 22:55
  2. Wer den Fernseher einschaltet, riskiert sein Leben
    Von Serbian Eagle im Forum Sport
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.06.2010, 22:37
  3. Mohammed-Leugner fürchtet um sein Leben
    Von Styria im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 258
    Letzter Beitrag: 23.04.2010, 03:42
  4. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.12.2009, 13:10
  5. Tito und sein Leben 1892-1980
    Von Krajisnik im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 09:16