Kinostart: 29. November

Inhalt:

Tom (Adrian Topol) und Charly (Max Riemelt) sollen wie ihre Kameraden dabei helfen, die albanischen Milizen zu entwaffnen und der serbischen Minderheit vor Ort Schutz vor Übergriffen zu gewähren. Als jedoch ein Unbekannter das Feuer auf Zivilisten eröffnet, handelt Charly gegen einen Befehl seines Vorgesetzten und wird bei dem Versuch angeschossen, die junge Serbin Mirjana (Susanne Bormann) im Kugelhagel zu retten. Der Schütze entpuppt sich als ein in sich verschlossener kleiner Junge (Damir Dzumhur), der sich Toms Aufforderung, ihm das Waffenversteck der Albaner zu zeigen, trotzig widersetzt.