BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Russe verklagt Apple, weil das iPhone ihn schwul machte

Erstellt von Tyler, 07.10.2019, 23:20 Uhr · 12 Antworten · 522 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Tyler

    Registriert seit
    19.11.2018
    Beiträge
    2.130

    Russe verklagt Apple, weil das iPhone ihn schwul machte

    Ein Russe hat eine ungewöhnliche Klage eingereicht: Der Mann fordert 14 000 Euro Schadenersatz, weil er durch die Benutzung einer iPhone-App angeblich schwul geworden ist.

    Stuttgart - Auf den Technologiekonzern Apple kommt eine eher ungewöhnliche Klage zu: Wie die Moscow Times berichtet, gibt ein Russe Apple die Schuld, dass er durch die Benutzung einer App schwul geworden sein soll – und verklagt den Tech-Riesen auf umgerechnet 14 000 Euro Schadenersatz.

    Seine Begründung: Der Mann soll über eine iPhone-App GayCoins als Kryptowährung erhalten haben – mit der englischen Botschaft „Urteile nicht, bevor du es ausprobiert hast.“ In der Klage gegen Apple führt der Mann an, dass er aufgrund dieser Nachricht über seine Sexualität nachgedacht hätte und sich entschieden hätte, eine gleichgeschlechtliche Beziehung auszuprobieren. Wie die Moscow Times berichtet, kam er nach zwei Monaten nicht mehr von seiner homosexuellen Liebschaft los und hat nun einen fixen Freund. Der Mann wisse nun nicht, wie er seine Eltern über den neuen Beziehungsstatus aufklären solle.
    Aus der Anklageschrift geht hervor, dass der Mann Apple Manipulation vorwirft: Die App hätte ihn dazu gedrängt, schwul zu werden. Seine Anwältin besteht in Interviews mit russischen Pressevertretern darauf, dass die Klage des Mannes ernst gemeint sei. In der Klage heißt es weiter, dass sich sein Leben nach dem Lesen der Botschaft zum Schlechteren entwickelt hätte und er nie wieder normal leben könne. Die erste Anhörung ist für den 17. Oktober geplant.


    https://www.stuttgarter-nachrichten....fe4516102.html

  2. #2
    Avatar von el Profesor

    Registriert seit
    01.02.2017
    Beiträge
    1.464
    Hab gelesen er soll Serbe und kein Russe sein.

  3. #3
    Avatar von Tyler

    Registriert seit
    19.11.2018
    Beiträge
    2.130
    Gemeldet wegen Völkermord.

  4. #4
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    25.125
    Als ich mal ein Huawai hatte, habe ich jeden zweiten Tag Peking Ente gegessen. Dennoch habe ich nicht die Chinesische Botschaft verklagt

  5. #5
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    20.938
    Zitat Zitat von Tyler Beitrag anzeigen
    Ein Russe hat eine ungewöhnliche Klage eingereicht: Der Mann fordert 14 000 Euro Schadenersatz, weil er durch die Benutzung einer iPhone-App angeblich schwul geworden ist.

    Stuttgart - Auf den Technologiekonzern Apple kommt eine eher ungewöhnliche Klage zu: Wie die Moscow Times berichtet, gibt ein Russe Apple die Schuld, dass er durch die Benutzung einer App schwul geworden sein soll – und verklagt den Tech-Riesen auf umgerechnet 14 000 Euro Schadenersatz.

    Seine Begründung: Der Mann soll über eine iPhone-App GayCoins als Kryptowährung erhalten haben – mit der englischen Botschaft „Urteile nicht, bevor du es ausprobiert hast.“ In der Klage gegen Apple führt der Mann an, dass er aufgrund dieser Nachricht über seine Sexualität nachgedacht hätte und sich entschieden hätte, eine gleichgeschlechtliche Beziehung auszuprobieren. Wie die Moscow Times berichtet, kam er nach zwei Monaten nicht mehr von seiner homosexuellen Liebschaft los und hat nun einen fixen Freund. Der Mann wisse nun nicht, wie er seine Eltern über den neuen Beziehungsstatus aufklären solle.
    Aus der Anklageschrift geht hervor, dass der Mann Apple Manipulation vorwirft: Die App hätte ihn dazu gedrängt, schwul zu werden. Seine Anwältin besteht in Interviews mit russischen Pressevertretern darauf, dass die Klage des Mannes ernst gemeint sei. In der Klage heißt es weiter, dass sich sein Leben nach dem Lesen der Botschaft zum Schlechteren entwickelt hätte und er nie wieder normal leben könne. Die erste Anhörung ist für den 17. Oktober geplant.


    https://www.stuttgarter-nachrichten....fe4516102.html
    Ich dachte zuerst an einen verspäteten Aprilscherz.

  6. #6
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    20.938
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Als ich mal ein Huawai hatte, habe ich jeden zweiten Tag Peking Ente gegessen. Dennoch habe ich nicht die Chinesische Botschaft verklagt
    Warum nicht

  7. #7
    Avatar von berliner

    Registriert seit
    03.01.2016
    Beiträge
    3.139
    Ok wer von euch hat ein iPhone?

  8. #8
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    20.938
    Zitat Zitat von berliner Beitrag anzeigen
    Ok wer von euch hat ein iPhone?
    Ich

  9. #9
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    14.162
    Zitat Zitat von berliner Beitrag anzeigen
    Ok wer von euch hat ein iPhone?
    Ich habe mehrere, Frau und Kinder

  10. #10
    Avatar von Stresi

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    7.059
    Ist doch bestimmt ein heimlicher serbe

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bilderberger - Das geheime Zentrum der Macht
    Von Ciciripi im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.09.2015, 23:48
  2. Baby-Elefant weint weil seine Mutter ihn töten wollte
    Von Charlie Brown im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.10.2013, 22:48
  3. Webseite für das iPhone optimieren (Tutorial)
    Von AlbaMuslims im Forum How to
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.06.2012, 08:38
  4. Apple Mac, Ipod, Iphone, Ipad, Idarmspülung, Isargija...
    Von Slavo im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 19.05.2011, 02:06
  5. Apple speichert jeden iPhone-Aufenthaltsort
    Von Ya-Smell im Forum Rakija
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 20:33