BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: DÜRFEN SCHWULE KINDER ADOPTIEREN?

Teilnehmer
51. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • JAAAAAAAAAAAAAAAAAA!!!!!!!!!!!!!!

    5 9,80%
  • nein

    35 68,63%
  • mir egal

    11 21,57%
Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 63

Schwule und Kinder

Erstellt von Karim-Benzema, 27.07.2009, 01:15 Uhr · 62 Antworten · 4.028 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    66.445
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Wenn so viele Paare auf Adoption warten würden, dann frage ich mich wieso die Waisenhäuser überquellen.

    Und selbst wenn du Recht hättest. Dann sollte man erstmal wissenschaftlich feststellen ob ein Kind bei homosexuellen Eltern schlechter aufwächst als bei Heterosexuellen.
    Da muss man nix wissenschaftlich erweisen! Wenn du mal Kinder haben solltest, kannst du gerne mal das Experiment wagen und zur Klassenfahrt mit 2 Papas auftauchen. Dann hat das Kind ab dem Tag verloren, ist nicht fähig die Schule anständig zu beenden und ein Absturz ist schon fast vorprogrammiert!

    Das muss man keinem Kind antun

  2. #22
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Das Opfa Beitrag anzeigen
    Mein Nachbar unter mir ist ein Schwuler. Er ist jetzt aber ausgezogen.
    Ich habe 2 mal mitgekriegt wie er mit nem anderen Schwulen gepoppt hat.
    Hätte ich keine Kopfhörer gehabt, hätte ich definitiv das Kotzen gekriegt und wenns jede Nacht gewesen wäre auch einen schaden bekommen.
    Das kann ich auf jeden Fall klar sagen!!!
    Also möchte ich net wissen wies einem Hetero Kind in der Pupertät dort gehen würde.
    Vorallem wenn seine Schul Kameraden, das auch irgendwann mitbekommen.
    Dann mal Prost Mahlzeit!!!!
    Man... wenn ein Kleinkind mitbekommt wie seine Eltern Sex haben, dann wird es auch gestört.

    Was meinste was die Schwulen machen würden? Es vor ihrem Kind tun?

    Das sollten weder hetero- noch homosexuelle Paare machen, wenn sie sich ein gesundes Kind wünschen.

    Und wenn ich mir deine Beiträge so durchlese, dann warst du ganz sicher auch schon gestört bevor du gehörst hast, wie es zwei Schwule getrieben haben.

  3. #23
    Avatar von Lido

    Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    3.134
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Bevor man nichts genaues weiß, kann man nichts verbieten.

    Auch wenn es einen komischen Eindruck macht und einigen nicht passt. Wirklich schlüssige Argumente wieso ein Kind Schäden davon tragen könnte habe ich noch nicht gehört.
    Man weiß aber genaueres bei Adoptionen von Babys! Da bei homosexuellen Paaren keine natürliche Mutter und Vaterfiguren gibt, wächst das Baby unter diesem Zustand auf und sieht das als normal an,wobei später gehäuft Probleme auftreten wenn es um die Zuwendungsperson bei speziellen Fragen geht! Naja was tragisches ist das nicht, aber immerhin wachsen Kinder die seit Geburt an bei homosexuellen Paaren sind nicht so normal auf wie die anderen!

    Bei Adoptionen von älteren meine ich ist das nicht so der extreme fall!

  4. #24
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von TruthHURTS Beitrag anzeigen
    Da muss man nix wissenschaftlich erweisen! Wenn du mal Kinder haben solltest, kannst du gerne mal das Experiment wagen und zur Klassenfahrt mit 2 Papas auftauchen. Dann hat das Kind ab dem Tag verloren, ist nicht fähig die Schule anständig zu beenden und ein Absturz ist schon fast vorprogrammiert!

    Das muss man keinem Kind antun
    Schwachsinn.

    Allein schon, dass Schulhänselein für dich die größte Sorge sind.

    Kinder werden oft nur rein zufällig und nach ihrem Erscheinungsbild und Auftreten gehänselt oder nicht. Das hat so gut wie nie echte Gründe.

    Ein Kind wird gehänselt, wenn es rote Haare hat, das andere weils ne Brille trägt. Aber im Endeffekt hängt es eben nur davon ab wie offen oder introvertiert so ein Kind ist.

    Was meinste wie sehr Kinder gehänselt werden, die im Heim leben? Die sind meist introvertiert, weil sie eben keine Eltern haben und mit niemandem über ihre Probleme reden können, sie niemand aufmuntert oder ihnen weiterhilft.

  5. #25
    Lopov
    Zitat Zitat von Nihilist Beitrag anzeigen
    Man weiß aber genaueres bei Adoptionen von Babys! Da bei homosexuellen Paaren keine natürliche Mutter und Vaterfiguren gibt, wächst das Baby unter diesem Zustand auf und sieht das als normal an,wobei später gehäuft Probleme auftreten wenn es um die Zuwendungsperson bei speziellen Fragen geht! Naja was tragisches ist das nicht, aber immerhin wachsen Kinder die seit Geburt an bei homosexuellen Paaren sind nicht so normal auf wie die anderen!

    Bei Adoptionen von älteren meine ich ist das nicht so der extreme fall!
    Woher weiß man das? Seit wann und in welchem Land ist es erlaubt?

  6. #26
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Nihilist Beitrag anzeigen
    Man weiß aber genaueres bei Adoptionen von Babys! Da bei homosexuellen Paaren keine natürliche Mutter und Vaterfiguren gibt, wächst das Baby unter diesem Zustand auf und sieht das als normal an,wobei später gehäuft Probleme auftreten wenn es um die Zuwendungsperson bei speziellen Fragen geht! Naja was tragisches ist das nicht, aber immerhin wachsen Kinder die seit Geburt an bei homosexuellen Paaren sind nicht so normal auf wie die anderen!

    Bei Adoptionen von älteren meine ich ist das nicht so der extreme fall!
    Sie werden das als normal empfinden, was ja etwas Gutes ist.

    Aber ob soziale oder psychische Störungen auftreten ist eben absolut unbekannt und reine Spekulation.

    Du brauchst dir doch einfach nur all die Spackos anschauen, die überall täglich rumlaufen und fragen ob du "ein Problem hast". All diese Leute wurden von heterosexuellen Eltern erzogen inklusive Persönlichkeiten wie Adolf Hitler.

  7. #27
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    66.445
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Schwachsinn.

    Allein schon, dass Schulhänselein für dich die größte Sorge sind.

    Kinder werden oft nur rein zufällig und nach ihrem Erscheinungsbild und Auftreten gehänselt oder nicht. Das hat so gut wie nie echte Gründe.

    Ein Kind wird gehänselt, wenn es rote Haare hat, das andere weils ne Brille trägt. Aber im Endeffekt hängt es eben nur davon ab wie offen oder introvertiert so ein Kind ist.

    Was meinste wie sehr Kinder gehänselt werden, die im Heim leben? Die sind meist introvertiert, weil sie eben keine Eltern haben und mit niemandem über ihre Probleme reden können, sie niemand aufmuntert oder ihnen weiterhilft.
    So´n schrott! Man merkt das du keine Kinder hast!

    Für rote Haare kannman nichts, das das Kind sagen muss ich hab 2 Papas, dafür kann man wohl etwas! Nämlich es verhindern wenn es nicht sein muss!

    Möchte nicht darüber nachdenken was dem Kind noch alles zugeutet wird! Zum Beispiel das es seine "Eltern" beim Sex erwischt? etc.

    Wie beeinflusst das ein Kind für sein späteres Leben wen ihm Mann und Mann als normal sugeriert werden?

    Fragen über Fragen die man leicht verhindern kann!

  8. #28
    Avatar von Lido

    Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    3.134
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Woher weiß man das? Seit wann und in welchem Land ist es erlaubt?
    soweit ich Pädagogen einschätze beruht bei denen doch alles auf bloßer theorie! man baut sich eben bloße modelle an , obwohl sich dieses ziemlich logisch für mich anhört!

    Mit wem soll ich als 14-jähriger Junge über meinen ersten Samenerguß reden mit Hanni oder Nanni?

  9. #29
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    66.445
    Zitat Zitat von Nihilist Beitrag anzeigen
    soweit ich Pädagogen einschätze beruht bei denen doch alles auf bloßer theorie! man baut sich eben bloße modelle an , obwohl sich dieses ziemlich logisch für mich anhört!

    Mit wem soll ich als 14-jähriger Junge über meinen ersten Samenerguß reden mit Hanni oder Nanni?
    Mit wem hast du denn so darüber geredet??

    Also ich habe sicher mit keinem meiner Elterteile über meine Samenergüsse gesprochen, aber jeder ist da wohl anders

  10. #30
    Avatar von Lido

    Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    3.134
    Zitat Zitat von TruthHURTS Beitrag anzeigen
    Mit wem hast du denn so darüber geredet??

    Also ich habe sicher mit keinem meiner Elterteile über meine Samenergüsse gesprochen, aber jeder ist da wohl anders
    hab ich auch nicht, war auch nen blödes beispiel!

    Aber erklär mal einem 8-jährigen der gerade Sexualkunde hat in der Grundschule was los ist!

    Mach das gerade durch mit meinem kleinen Bruder und die verstehen das jetzt nochnichtmal ganz was der lehrer ihnen da erzählt! Und schwule paare hätten da echt große probleme mit denke ich dem kind das klar zu machen!

Ähnliche Themen

  1. Schwule Sau!
    Von Marcin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 06.01.2013, 13:02
  2. Sollen Schwule und Lesben Kinder addoptieren dürfen?
    Von @rdi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 167
    Letzter Beitrag: 11.05.2011, 19:07
  3. Schwule
    Von TurkishRevenger im Forum Rakija
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 23.01.2011, 21:09