BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 45678
Ergebnis 71 bis 76 von 76

Serben in Deutschland , eine erfolgreiche Ausländergruppe

Erstellt von Albanesi2, 05.05.2006, 19:38 Uhr · 75 Antworten · 15.027 Aufrufe

  1. #71

    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    2.087
    vorallem haben die albaner nicht grad den besten ruf in CH die Schweizer haben begonnen in den letzten Jahren zu differenzieren früher waren alles jugos heute fragen sie schon mal serbe, albaner, kroate ???

    Ich hab vor einigen Jahren dem Focus Magazin ein Mail geschrieben betreffend der Nationalität der Gefängnisinsassen da waren serben ziemlich weit oben. Hab Ihnen dann geschrieben das sehr viele Albaner unseren Pass haben und das man die aus der Statistik nehmen sollte. Er antwortete mir dann das er das auch weiss aber man einfach nur anhand von Statistiken auf dem Papier schreiben kann

    Ich ziehe hier niemanden in den Dreck aber wenn mir ein Albaner sagt was wir doch für böse menschen sind dann geht das zu weit frag mal dein Umfeld was die denken??? über Albaner Serben etc...

  2. #72

    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    2.087
    Die Leute hier bekommen immer den gleichen Frass aus den Medien jedoch beginnen sie nach örtlichen benehmen zu urteilen und schauen was die ausländer hier machen und das spricht nicht für Albaner.

    Serben sind sowieso die bösen deswegen gehts uns am A* vorbei

  3. #73

    Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    81
    Die Serben, die ich kenn haben wie immer paar Probleme: überzogener Nationalstolz, fehlende Einsicht, jammern teils mehr als die Deutschen, beschimpfen andere aber sind dann komischerweise doch recht tolerant und lieb.
    Aber insgesamt liebe ich sie!

    Sie integrieren sich halt auch einwandfrei, auch wenn se immer was besonderes sein wollen.
    Und Mazedonier und Bosnier sind da net anders.

    Albaner unterscheiden sich halt bissl. Hab mein Zimmer mit nem Kosovo-Albaner 1999 geteilt. Bis auf das, dass ich im vergleich scheiß verwöhnt war, waren wir relativ gleich. Zwar auch das dumme Nationalismusgerede, wie es fast jeder Jugo drauf hat, aber als Mensch voll in Ordnung.

    Wenn man den Leuten die Chance gibt sich zu integrieren, dann machen sie das gern und es kommt zu nem echt coolen Kulturaustausch. Wenn der Nationalismus-Schund mal endlich erlischt, dann wird das auch besser. Ich verzichte ungern auf meinen serbischen Rakija, bijelo dugme oder cevapcici.

    Wenn man jeden wegen seiner Herkunft beurteilt fliegt man aber ganz schön auf die Schnauze.

  4. #74

    Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    2
    Zitat Zitat von VaLeNtInA Beitrag anzeigen
    Ich glaub nicht dass Serben wirklich die zweitgrößte nichtdeutschstämmige Ausländergruppe in Deutschland sind. In der Statistik werden auch sehr viele Albaner aus dem Kosovo oder aus Presheva etc mitgezählt. Und von denen gibt es sehr viele, die meisten Albaner (und das sind sehr viele) die ich kenne, sind meist aus dem Kosovo, kenn nur sehr wenige Albaner in D aus AL.
    Naja als Deutschland damals Gastarbeiter aus dem Ausland angewerbt hatte kamen sehr sehr viele Jugoslawen darunter auch Serben.In Deutschland Österreich und der Schweiz leben insgesamt knapp 1 Mio Serben darunter 700.000 in Deutschland das steht fast überall im Internet 700.000!!!Und Albaner es leben insgesant auf der ganzen Welt 15.Mio Serben von denn Albanern ungefähre 6.Mio und in Deutschland leben insgesamt 300.000 bis 400.000 Albaner Serben giebt es da Doppelt so viele!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!

  5. #75

    Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    2
    Serben in Deutschland und im deutschsprachigen Raum
    Serbische Einwanderer in Mitteleuropa gibt es seit den osmanischen Eroberungen in Europa. Ab 1968 wird der deutschsprachige Raum zum vorrangigen Ziel für auswandernde Serben. Heute leben in Deutschland (etwa 750.000), der Schweiz (etwa 100.000) und Österreich (etwa 180.000) insgesamt eine Million Menschen serbischer Herkunft (in der ersten, zweiten, dritten, vierten Generation). Etwa ein Viertel verfügt über die deutsche, schweizerische oder österreichische Staatsbürgerschaft und etwa jeder Fünfte über Wohneigentum in Deutschland, Österreich oder der Schweiz.
    Serbische Organisationen
    Die wichtigste Rolle unter den serbischen Organisationen in Deutschland, Österreich und der Schweiz kommt der Serbisch-Orthodoxen Kirche (der Diözese für Mitteleuropa) zu - diese hat etwa 500.000 Gläubige. In Deutschland gibt es auch einen Zentralrat der Serben.
    Serbischer Diasporarat und Diasporaministerium
    Die Republik Serbien hat ein Diasporaministerium und einen Diasporarat - diesem gehören auch Abgeordnete aus Deutschland, Österreich und der Schweiz an. Die erste Sitzung des Diasporats, mit insgesamt 45 Delegierten aus aller Welt, fand 2010 in Belgrad statt. Der Diasporat vertritt knapp fünf Millionen Serben, die außerhalb der Republik Serbien leben.

  6. #76
    Gott
    Zitat Zitat von XxAmerXx Beitrag anzeigen
    Naja als Deutschland damals Gastarbeiter aus dem Ausland angewerbt hatte kamen sehr sehr viele Jugoslawen darunter auch Serben.In Deutschland Österreich und der Schweiz leben insgesamt knapp 1 Mio Serben darunter 700.000 in Deutschland das steht fast überall im Internet 700.000!!!Und Albaner es leben insgesant auf der ganzen Welt 15.Mio Serben von denn Albanern ungefähre 6.Mio und in Deutschland leben insgesamt 300.000 bis 400.000 Albaner Serben giebt es da Doppelt so viele!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!

    Geht dir jetzt einer ab ?

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 45678

Ähnliche Themen

  1. Deutschland wäre eine Lösung
    Von dragonfire im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 17:23
  2. Braucht Deutschland eine strengere Einwandererpolitik?
    Von RheinMoselSaar im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 240
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 19:38
  3. Erfolgreiche Serben in Deutschland
    Von Toni Maccaroni im Forum Rakija
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 23.06.2010, 13:43
  4. Eine Fanta die es in Deutschland noch nie gab.
    Von Coca_Cola im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 05.01.2007, 14:39
  5. Eine Frage an SCG Serben und Serben aus RS
    Von Teslic-Lady im Forum Rakija
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 10.05.2005, 15:39