BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Umfrageergebnis anzeigen: Was haltet ihr von Zuchthäusern?

Teilnehmer
3. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Gut

    2 66,67%
  • Schlecht

    0 0%
  • Nur bei schweren Verbrechen (Mord ,Vergewaltigung ..)

    1 33,33%
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Zuchthaus

Erstellt von Ramnicu, 26.04.2011, 17:51 Uhr · 9 Antworten · 661 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Ramnicu

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    6.509

    Zuchthaus

    Das Zuchthaus war ein Gefängnis mit strafverschärfenden Haftbedingungen für Häftlinge die wegen nicht mit der Todestrafe bedrohter Verbrechen zu einer Freiheitsstrafe verurteilt waren. Wesentlicher Bestandteil der Zuchthausstrafe war der Zwang zu harter körperlicher Arbeit, oft bis zur Erschöpfung, zum Beispiel in Steinbrüchen oder beim Torfstechen. Wegen der erheblich härteren Haftbedingungen galt bei einer (manchmal in der Justiz erforderlichen) Umrechnung von Gefängnis- auf Zuchthausstrafe ein Umrechnungsverhältnis von 3 zu 2.

    Was haltet ihr von Zuchtäusern?

  2. #2
    Albo-One
    Unmenschlich, hört sich auch sehr "tierisch" an.



    Zuchthaus mit Hühnern und Ziegen, Schaafen und Chamaleons. z.b

  3. #3
    Avatar von Ramnicu

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    6.509
    Bei schweren Verbrechen finde ich diese Art von Gefängis ganz angemessen ,den die Täter müssen auch mal Schmerz spühren in Form von harter Arbeit

  4. #4
    TurkishRevenger
    Zuchthäuser sind zwar schon ein Anfang, aber Menschen die Massaker anstellen, Personen folternd umbringen, etc. sollten härter bestraft werden. Deshalb bin ich für die Einführung der Folter.

  5. #5

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    76.320
    ehrlich gesagt dachte ich bisher, Zuchthaus wäre nur ein veralteter Begriff für Gefängnis

  6. #6
    Avatar von Ramnicu

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    6.509
    Zitat Zitat von TurkishRevenger Beitrag anzeigen
    Zuchthäuser sind zwar schon ein Anfang, aber Menschen die Massaker anstellen, Personen folternd umbringen, etc. sollten härter bestraft werden. Deshalb bin ich für die Einführung der Folter.
    Ja find ich auch ,die Todestrafe wäre hier in diesen fällen aber noch besser,damit sie lernen das es der falsche weg ist ,menschen aus lust und laune umzubringen

  7. #7
    Baader
    Wir sollten einfach die Scharia einführen, dann gäbe es solche Probleme nicht mehr.

  8. #8
    Ego
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Wir sollten einfach die Scharia einführen, dann gäbe es solche Probleme nicht mehr.
    Hmm also sollte meine Mutter z.b gesteinigt werden, weil sie geschieden ist ?

    Leute sollen Peitschenschläge bekommen, weil sie am Tag gegessen haben während der Fastenzeit.

  9. #9
    TurkishRevenger
    Zitat Zitat von ramnicu valcea Beitrag anzeigen
    Ja find ich auch ,die Todestrafe wäre hier in diesen fällen aber noch besser,damit sie lernen das es der falsche weg ist ,menschen aus lust und laune umzubringen
    Das verstehe ich nicht ganz. Meinst du das die Menschen die was Schlimmes getan haben durch die Todesstrafe lernen das sie auf dem falschen Weg waren? Aber das bringt doch dann nichts oder, weil sie ja eh sterben werden.

    Also meine Meinung ist Folgende:
    Jemand der ein Massaker oder Ähnliches anstellt und soviele Unschuldige Menschen umbringt, für den ist die Todesstrafe eine zu harmlose Strafe, ein zu schneller Tod. Jemand der bereit ist eine so fürchterliche Tat zu begehen, wird auch nicht vor der Todesstrafe Angst haben. Daher denke ich, dass die Folter auch eine bessere Abschreckung für Leute wäre, die sowas nachahmen wollen, als die Todesstrafe, da es Leute gibt, die keine Angst vor dem Tod haben. Aber vor dem gefoltert werden fürchtet sich wohl jeder. Das ist meine persönliche Meinung zu dem Ganzen.

  10. #10
    Avatar von Ramnicu

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    6.509
    Zitat Zitat von TurkishRevenger Beitrag anzeigen
    Das verstehe ich nicht ganz. Meinst du das die Menschen die was Schlimmes getan haben durch die Todesstrafe lernen das sie auf dem falschen Weg waren? Aber das bringt doch dann nichts oder, weil sie ja eh sterben werden.

    Also meine Meinung ist Folgende:
    Jemand der ein Massaker oder Ähnliches anstellt und soviele Unschuldige Menschen umbringt, für den ist die Todesstrafe eine zu harmlose Strafe, ein zu schneller Tod. Jemand der bereit ist eine so fürchterliche Tat zu begehen, wird auch nicht vor der Todesstrafe Angst haben. Daher denke ich, dass die Folter auch eine bessere Abschreckung für Leute wäre, die sowas nachahmen wollen, als die Todesstrafe, da es Leute gibt, die keine Angst vor dem Tod haben. Aber vor dem gefoltert werden fürchtet sich wohl jeder. Das ist meine persönliche Meinung zu dem Ganzen.
    Bevor die Menschen hingerichtet werden ,werden sie kappieren das es falsch war ,was sie getan haben.
    Ja die Folter ist eigentlich doch sehr wirksam ,dann muss sie aber sehr hart sein ,damit die Folter auch als Abschreckung wirkt