BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 30 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 291

100 Jahre "Frieden von Bukarest" Vol.I

Erstellt von Makedonec do Koska, 28.06.2013, 16:56 Uhr · 290 Antworten · 11.280 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    antike makedonien hat nichts mit shkupi/skopje zu tun, also verlasst unsere gebiete!!!

  2. #52
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    antike makedonien hat nichts mit shkupi/skopje zu tun, also verlasst unsere gebiete!!!



    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Mir geht es um die ethnische Region Makedonien. Nicht um die Eroberungen.

    Ja was jetzt, erst sagst du Antikes Makedonien, jetzt ethnische Region.

    Entscheide dich mal.

  3. #53
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.462
    Ich meine die Region in denen die Makedonen siedelten. Das Reich von Alexander war ja erobert.
    Warum ihr Grenzen, aus denen das antike Makedonien gar nicht bestand heute als antikes Makedonien verkaufen wollt.

  4. #54
    Avatar von Night0233

    Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    309
    Wenn die Ach so tollen Demokratischen Greekos immer den Mund aufmachen Höre ich nur mist aus deren Mund kommen, Jeder Weiß das vor 100 Jahren und vor der Osmanen Herrschaft das Antike Makedonien und das Heute Republik Makedonien das gleichen waren und sind und nix anderes.


    Wir sind durch die Großen Länder in Europa 1913 mit Gewalt geteilt wurden mit Hilfe der Rassisten Länder (Deutschland,Italien,England,Frankreich,)obwohl das schon damals die Länder gegen das UN und das Recht auf Selbst Bestimmung verstoßen hatten aber ihr denkt euch nur ein Toter Makedonier ist ein Guter Makedonier.


    Die Zeiten sind vorbei auch wenn wir ein kleines Land sind sterben wir lieber Frei als uns von Anderen okkupieren zu lassen,Wer das nicht Passt das geht mir am Arsch vorbei.


    Aber was will man von den bekloppten Deutschen erwarten man sieht wie die mit ihre Bevölkerung um gehen dann braucht na sich nicht zu Wundern wie die mit Andere Länder um gehen.


    Ihr Griechen habt doch nur Angst das die Wahrheit ans licht kommt,wegen den Verbrechen die ihr damals und heute noch an uns verübt,die EU hilft euch da sie sich Schuldig gemacht an an Kriegsverbrechen.


    Aber was Soll man von einen Solchen Staat auch halten,Der Selber vor ca.1-2 Monaten in Athen durch die Partei (Goldene Morgenröte) ausrief wenn nicht alle Muslime das Land verlassen bis ende des Monats können die was erleben (Umbringen) und da hat keiner von der Staatsmacht eingriffen beweist mir das gegen teil wenn ihr könnt.


    Also Wenn ihr Griechen immer Sagt wir sollen unsere Namen unseren Identität ändern und Geschichte!Dann aber müsst ihr es auch machen und Griechenland Umbenennen und seine ganze Scheinheilige Geschichte Ändern,dann werden wird in Skopje es sofort alles ändern was ihr wollt.


    Falls ihr das Nicht machen wollt Friert erst die Hölle ein das wir euch nachgeben egal wer euch hilft,euch bleibt nur die einzige Möglichkeit das ihr uns angreift ob ihr das aber machen dürft ist die Frage gel


    Man hat ja Gesehen wie Herr Samaras auf den Conress von seiner Partei einen Angeblichen Schwäche Anfall hatte,als er unserer Makedonien erwähnt hatte Ich hätte den was anderes gewünscht aber das bleibt mein geheimnis^^


    @Nikos

    Ihr seit auch noch so stolz auf eure Scheinheilige Geschichte die nichts wert ist und von uns Klauen Müst,damit ihr was vorzeigen könnt obwohl das meiste der antiken Makedonier bei uns gefundne ist in Bitola,Stobi,Skopje,Pelagonien! deswegne klauen auch bestimmte Gruppen aus Greichenland,serbien,Bulgarien,Albanien! alte artifakte aus Kirchen.

    Man kann zwar Namen eines Staats Ändern aber nicht die Ikonen aus den Kirchen die Erzählen die Echte Geschichte eines Land^^,deswegen beklaut man uns damit die nachbarländer eine Geschichte vorweißsen können obwohl die uns gehört.

  5. #55

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Night, man merkt dass du null plan hast. was redest du von 1913 und UN wenn du keine Ahnung hast, wann UN gegründet wurde? dieses Gebiet ist keinesfalls "einheitlich" und dem nach müsste dein mit "Antike Wurzeln" Gebiete abtreten.

    was "Bekloppten deutschen" angeht, ja muss man sagen, deswegen bist du ja hier, sie sind vermutlich bekloppet wenn menschen wie dir eine Chance geben.

    ach wie niedlich dass du mal als "Mezedoner" so gnädig mit Moslems bist.

    Skopje war kein "antike makedonischer Stadt" und trotzdem ist "deine" Hauptstadt.

  6. #56
    Avatar von Night0233

    Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    309
    Ich weiß Wann genau die UN gegründet ist 24. Oktober 1945 nur wollte ich das nicht erwähnen.


    @ooops

    In Mazedonien Leben die Ethnien viel friedlicher als in Griechenland,das beste Beispiel ist Tetovo da leben viele Kulturen neben einander ohne das man sich bekriegt!

    wenn ihr so tut ihr seit die waren illyrischen Stam das ist nicht ganz richtig das war auf den ganzen balkan vertrehen

    800px-Illyrians.jpg


    Die Liste enthält alphabetisch geordnet die illyrischen Stämme, die zwischen dem 2. Jahrtausend v. Chr. und anfangs des 7. Jahrhunderts n. Chr. die antike Landschaft Illyrien und einzelne Gebiete Süditaliens besiedelten und als gemeinsame Sprache die Illyrische sprachen.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_d...en_St%C3%A4mme

    Ich Fahre Jedes Jahr nach Tetovo und hatte bis jetzt nie Streit mit Albaner, also komm mir nicht auf die Art das ich was gegen euch hätte.Ich habe sogar hier in Deutschland albanische freunde also tu nicht so als hätte ich was gegen sie.


    Auch wenn es viele Albaner nicht zu geben werden,die wollen das MK am besten von der Karte verschwindet da sie mit der aussage kommen,das gehört ihnen.Aber das ist ein anderes Thema.


    Falls du jetzt sagst wir hätten was gegen euch es gibt in jeden Land Radikale und Fanatiker die gegen Andere Kulturen haben,Du weißt aber schon das Deutschland in den 70 Jahren Leute aus den Euopäischen Länder Brauchte?




    Da man Leute brauchte damit die wirtschaft auf Touren kam,das sie ohne die Millionen von Arbeiter aus den Ausland nicht geschaft hätten.


    auch wenn es Bestimmte Länder das Gerne wollen muss ich mir das nicht gefallen lassen,Wenn die Radikale Gedanken haben sollen die in den urwald gehen und dann ihre Sasitischen Neigungen und können da Kriegspielen

  7. #57

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Night0233 Beitrag anzeigen
    Ich weiß Wann genau die UN gegründet ist 24. Oktober 1945 nur wollte ich das nicht erwähnen.

    wenn du so allwissend bist, dann red solch einen Schmarren bitte nicht.

  8. #58
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von Night0233 Beitrag anzeigen
    Wenn die Ach so tollen Demokratischen Greekos immer den Mund aufmachen Höre ich nur mist aus deren Mund kommen, Jeder Weiß das vor 100 Jahren und vor der Osmanen Herrschaft das Antike Makedonien und das Heute Republik Makedonien das gleichen waren und sind und nix anderes.


    Wir sind durch die Großen Länder in Europa 1913 mit Gewalt geteilt wurden mit Hilfe der Rassisten Länder (Deutschland,Italien,England,Frankreich,)obwohl das schon damals die Länder gegen das UN und das Recht auf Selbst Bestimmung verstoßen hatten aber ihr denkt euch nur ein Toter Makedonier ist ein Guter Makedonier.


    Die Zeiten sind vorbei auch wenn wir ein kleines Land sind sterben wir lieber Frei als uns von Anderen okkupieren zu lassen,Wer das nicht Passt das geht mir am Arsch vorbei.


    Aber was will man von den bekloppten Deutschen erwarten man sieht wie die mit ihre Bevölkerung um gehen dann braucht na sich nicht zu Wundern wie die mit Andere Länder um gehen.


    Ihr Griechen habt doch nur Angst das die Wahrheit ans licht kommt,wegen den Verbrechen die ihr damals und heute noch an uns verübt,die EU hilft euch da sie sich Schuldig gemacht an an Kriegsverbrechen.


    Aber was Soll man von einen Solchen Staat auch halten,Der Selber vor ca.1-2 Monaten in Athen durch die Partei (Goldene Morgenröte) ausrief wenn nicht alle Muslime das Land verlassen bis ende des Monats können die was erleben (Umbringen) und da hat keiner von der Staatsmacht eingriffen beweist mir das gegen teil wenn ihr könnt.


    Also Wenn ihr Griechen immer Sagt wir sollen unsere Namen unseren Identität ändern und Geschichte!Dann aber müsst ihr es auch machen und Griechenland Umbenennen und seine ganze Scheinheilige Geschichte Ändern,dann werden wird in Skopje es sofort alles ändern was ihr wollt.


    Falls ihr das Nicht machen wollt Friert erst die Hölle ein das wir euch nachgeben egal wer euch hilft,euch bleibt nur die einzige Möglichkeit das ihr uns angreift ob ihr das aber machen dürft ist die Frage gel


    Man hat ja Gesehen wie Herr Samaras auf den Conress von seiner Partei einen Angeblichen Schwäche Anfall hatte,als er unserer Makedonien erwähnt hatte Ich hätte den was anderes gewünscht aber das bleibt mein geheimnis^^


    @Nikos

    Ihr seit auch noch so stolz auf eure Scheinheilige Geschichte die nichts wert ist und von uns Klauen Müst,damit ihr was vorzeigen könnt obwohl das meiste der antiken Makedonier bei uns gefundne ist in Bitola,Stobi,Skopje,Pelagonien! deswegne klauen auch bestimmte Gruppen aus Greichenland,serbien,Bulgarien,Albanien! alte artifakte aus Kirchen.

    Man kann zwar Namen eines Staats Ändern aber nicht die Ikonen aus den Kirchen die Erzählen die Echte Geschichte eines Land^^,deswegen beklaut man uns damit die nachbarländer eine Geschichte vorweißsen können obwohl die uns gehört.
    Weiter so Makedonci. Aleksandar wär stolz auf dich Brate

  9. #59
    Avatar von Exotic

    Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    1.689
    Zitat Zitat von Night0233 Beitrag anzeigen
    Wenn die Ach so tollen Demokratischen Greekos immer den Mund aufmachen Höre ich nur mist aus deren Mund kommen, Jeder Weiß das vor 100 Jahren und vor der Osmanen Herrschaft das Antike Makedonien und das Heute Republik Makedonien das gleichen waren und sind und nix anderes.


    Wir sind durch die Großen Länder in Europa 1913 mit Gewalt geteilt wurden mit Hilfe der Rassisten Länder (Deutschland,Italien,England,Frankreich,)obwohl das schon damals die Länder gegen das UN und das Recht auf Selbst Bestimmung verstoßen hatten aber ihr denkt euch nur ein Toter Makedonier ist ein Guter Makedonier.


    Die Zeiten sind vorbei auch wenn wir ein kleines Land sind sterben wir lieber Frei als uns von Anderen okkupieren zu lassen,Wer das nicht Passt das geht mir am Arsch vorbei.


    Aber was will man von den bekloppten Deutschen erwarten man sieht wie die mit ihre Bevölkerung um gehen dann braucht na sich nicht zu Wundern wie die mit Andere Länder um gehen.


    Ihr Griechen habt doch nur Angst das die Wahrheit ans licht kommt,wegen den Verbrechen die ihr damals und heute noch an uns verübt,die EU hilft euch da sie sich Schuldig gemacht an an Kriegsverbrechen.


    Aber was Soll man von einen Solchen Staat auch halten,Der Selber vor ca.1-2 Monaten in Athen durch die Partei (Goldene Morgenröte) ausrief wenn nicht alle Muslime das Land verlassen bis ende des Monats können die was erleben (Umbringen) und da hat keiner von der Staatsmacht eingriffen beweist mir das gegen teil wenn ihr könnt.


    Also Wenn ihr Griechen immer Sagt wir sollen unsere Namen unseren Identität ändern und Geschichte!Dann aber müsst ihr es auch machen und Griechenland Umbenennen und seine ganze Scheinheilige Geschichte Ändern,dann werden wird in Skopje es sofort alles ändern was ihr wollt.


    Falls ihr das Nicht machen wollt Friert erst die Hölle ein das wir euch nachgeben egal wer euch hilft,euch bleibt nur die einzige Möglichkeit das ihr uns angreift ob ihr das aber machen dürft ist die Frage gel


    Man hat ja Gesehen wie Herr Samaras auf den Conress von seiner Partei einen Angeblichen Schwäche Anfall hatte,als er unserer Makedonien erwähnt hatte Ich hätte den was anderes gewünscht aber das bleibt mein geheimnis^^


    @Nikos

    Ihr seit auch noch so stolz auf eure Scheinheilige Geschichte die nichts wert ist und von uns Klauen Müst,damit ihr was vorzeigen könnt obwohl das meiste der antiken Makedonier bei uns gefundne ist in Bitola,Stobi,Skopje,Pelagonien! deswegne klauen auch bestimmte Gruppen aus Greichenland,serbien,Bulgarien,Albanien! alte artifakte aus Kirchen.

    Man kann zwar Namen eines Staats Ändern aber nicht die Ikonen aus den Kirchen die Erzählen die Echte Geschichte eines Land^^,deswegen beklaut man uns damit die nachbarländer eine Geschichte vorweißsen können obwohl die uns gehört.
    Wie sagte Peter Scholl Latour, "Für eine Revolution braucht man Schläger und keine Internet Rambos". Also kämpft euch bis Selanik runter und schwätz kein scheiß....

  10. #60
    Avatar von Night0233

    Registriert seit
    09.05.2012
    Beiträge
    309
    Was soll man von Griechen den anderes erwarten denen hat man die lügen durch ihre Rassisten(Parlament)mit der Muttermilch beigebracht,und sie Groß gezogen^^


    Die Rassisten die damals an der macht waren sind auch heute in Athen an der macht deswegen habt ihr auch die Krise,aber das ist mir egal selber Pech gehabt wenn ihr die wählt ihr hättet alle Politiker aus dem Land vertreiben sollen und so einen echten Wandel zu machen aber ihr habt das gegenteil gemacht

    @De_La_GreCo

    Wenn ihr so Demokratisch seit warum geht ihr dann nicht auf den Vorschlag von mir ein?Gleiches Recht für alle!!!!meint ihr nur weil ihr in der EU sind müssen wir uns alles gefallen lassen!


    Ich sag da nur fu.... Off Unsere Geduld hat irgend wann ein ende und wir nehmen uns ohne euer ein Verständnis, holen uns unsere gestohlen Teile zurück.


    Wir sind vielleicht wenig auf den Balkan!aber unsere Landsleute sind in der Ganzen Welt verstreut und das nicht nicht Grade wenig genau so viele wir ihr ^^

    Also Wenn ihr Griechen immer Sagt wir sollen unsere Namen unseren Identität ändern und Geschichte!Dann aber müsst ihr es auch machen und Griechenland Umbenennen und seine ganze Scheinheilige Geschichte Ändern,dann werden wird in Skopje es sofort alles ändern was ihr wollt.
    Griechenland weiß aber schon das Makedonien das Recht hat auf Selbstbestimmung der Nationen?Oder das scheint den Fanatiker hier wohl ein Fremdwort zu sein??Jedes Volk hat das gleiche Recht auf die Menschenrechte das ist in der UN Resolution vom 19 Jahrhundert verankert.


    Bei dem Selbstbestimmungsrecht der Völker (vereinzelt auch Wilsonsches System genannt), das im 20. Jahrhundert maßgeblich durch den amerikanischen Präsidenten Woodrow Wilson ins Gespräch gebracht wurde, geht es um einen völkerrechtlichen Rechtssatz, dem zufolge jede Nation das Recht hat, frei, also unabhängig von ausländischen Einflüssen, über ihren politischen Status, ihre Staats- und Regierungsform und ihre wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung zu entscheiden.

    So lange ihr mit eurer Außen Politik Weiter so macht werden wir die Sture Arte nicht ablegen, komme was wollen dazu müsst ihr uns schon okkupieren und dann geben wir nicht klein bei.


Seite 6 von 30 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.11.2010, 14:00
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 18:33
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.01.2009, 16:45
  4. "Frieden, wenn Serben sich entschuldigen"
    Von napoleon im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 231
    Letzter Beitrag: 02.04.2008, 02:57