BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 53 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 525

100 Jahre Unabhängigkeit / Albanien Unabhängigkeitsfeier

Erstellt von Jean Gardi, 12.07.2012, 23:09 Uhr · 524 Antworten · 47.093 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Mos me pas kan Turki, Hungarezi ja kish qi nanen Serbis, e kish ba Rrafsh per toke.
    Skenderbeu ja ka qi ater nanen brankovicit. Sdi qka u kan Skenderbeu, me turk, shkije, italijan dhe rrebela ne itali u rrok njejten koh

  2. #102
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Nein, Albanisch reden war soweit ich weiss nicht verboten, nicht unter Serbischer Besatzung und auch nicht unter Türkischer, soweit ich weiss, aber ich kan mich auch irren.

    Ich weiss das es beid en Serben ungern gesehen wurde. Unter Tito kein Problem, aber unter Milosevic katastrophe. Aber klar, wenn der Türke nicht will, dass du deine Sprache lernst, dann weisst du ja was er von deiner Kultur und Identität hält...

  3. #103
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Axha Paqarriz Beitrag anzeigen
    Nein, Albanisch reden war soweit ich weiss nicht verboten, nicht unter Serbischer Besatzung und auch nicht unter Türkischer, soweit ich weiss, aber ich kan mich auch irren.
    Wenn wir 500 Jahre kein albanisch reden würden , wären wir Heute Türken hört auf mit euren Träumen man das Osmanische Reich war Multi - Ethnisch

  4. #104
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    herzlichen glückwunsch

  5. #105
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.484
    Zitat Zitat von Muhaxher Beitrag anzeigen
    Das ist Propaganda nix weiter .

    Religion im Kosovo
    Oliver Jens Schmitt, Professor für Osteuropäische Geschichte an der Universität Wien, legt überzeugend dar, dass die Islamisierung der Region weder „der gewaltsamen Konversionspolitik der Osmanen“ auf der einen, noch der „Attraktivität eines kulturell überlegenen Friedensreiches“ auf der anderen Seite geschuldet war, sondern aufgrund unterschiedlicher gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Gründe erfolgte. (Schmitt 2008: 117 f.) So vollzogen sich Islamisierungsschübe häufig in Zeiten militärischer Krisen des osmanischen Reiches, wenn die Steuern für die christliche Bevölkerung erhöht wurden. (Ebd.: 118) Auch die Aufstiegsmöglichkeiten in Heer und Verwaltung stellten laut Schmitt starke Anreize dar. (Ebd.) Ein Großteil der katholischen Albaner soll zum Islam übergetreten sein, um der schwachen Stellung ihres Glaubens, der sich auf das ferne Papsttum stützte, zu entkommen und sich gegenüber der von den Osmanen privilegierten orthodoxen Kirche zu emanzipieren. (Bozbora 2008: 201 f.)
    naja, das klingt schon ziemlich nach Opportunismus, ähnlich wird es in BiH und Sandzak gewesen sein ... aber versteht mich Recht, ich würde nie jamanden einen Vorwurf machen, dass er versucht, den Lebensstandard für sich und seine Familie zu verbessern, ich würde es auch tun.

  6. #106
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Muhaxher Beitrag anzeigen
    Wenn wir 500 Jahre kein albanisch reden würden , wären wir Heute Türken hört auf mit euren Träumen man das Osmanische Reich war Multi - Ethnisch

    Albanisch lernen/unterrichten war verboten. Die Sprache wurde in den eigenen vier Wänden erhalten.

  7. #107
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    In diesem Zeitpunkt waren die Albaner überwiegen Christen. Sein Aufstand war gegen osmantreue Albaner. Ich bezweifle dass der Albanische Staat, dessen Politiker mehrheitlich muslimisch sind, einer Person eine 1000-er Lek Note widmen, sogar vor Ismail Qemaili oder Frasheri, der den Propheten Muhammed verflucht oder gezielt muslimische Albaner gejagt hat.
    In diesen Zeitpunkt waren schon die meisten Albaner in Shkup muslimisch , die Bogdani in zusammenarbeit mit den Slawen massakriert hat
    Das er sein Gesicht auf einer Geld Note ist , ist ein anderes Thema da musst du die fragen die es so wollten .

  8. #108
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Albanisch lernen/unterrichten war verboten. Die Sprache wurde in den eigenen vier Wänden erhalten.
    Und wie konnten dann die ganzen Albaner albanisch die in Instanbul gelebt haben ? Wie Sami Frasheri , Ismail Qemaili , Hasan Tahsini etc ? Lasst den Schwachsinn

  9. #109
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Albanisch lernen/unterrichten war verboten. Die Sprache wurde in den eigenen vier Wänden erhalten.
    Soweit ich weiss hat Frasheri in Istanbul albanische Zeitungen gedruckt.

    Ne hab mich geirrt, er hat sie in Istanbul geschrieben aber in Bukarest gedruckt.

  10. #110
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Muhaxher Beitrag anzeigen
    Und wie konnten dann die ganzen Albaner albanisch die in Instanbul gelebt haben ? Wie Sami Frasheri , Ismail Qemaili , Hasan Tahsini etc ? Lasst den Schwachsinn
    Also es war mehrheitlich Verboten. Es gab Zeiten da wurde es erlaubt. Aber mehrheitlich verboten. Wie kommt es, dass viele Albaner hier in der Diaspora leben, aber z.Bsp. nur Albanisch sprechen und wenig Deutsch? Es ist der Kontakt mit den eigenen Leuten.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 215
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 21:27
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.01.2008, 07:04
  3. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 15:35
  4. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 17.10.2006, 20:30
  5. Albanien will Kosovo-Unabhängigkeit
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 04.12.2005, 19:02