BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 53 ErsteErste ... 814151617181920212228 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 525

100 Jahre Unabhängigkeit / Albanien Unabhängigkeitsfeier

Erstellt von Jean Gardi, 12.07.2012, 23:09 Uhr · 524 Antworten · 47.044 Aufrufe

  1. #171

    Registriert seit
    27.07.2012
    Beiträge
    426
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Das klingt wie indianisch..
    ?

  2. #172
    Avatar von Besnik

    Registriert seit
    24.09.2010
    Beiträge
    978
    Zitat Zitat von Schwarzer Phönix Beitrag anzeigen
    Nun ja, die Familie meines Vaters und diejenige meiner Mutter sind nach Ohrid eigentlich von den Dörfern der Umgebung Strugas ausgewandert. Kennst du die Dörfer dort?
    Ne eigentlich nicht, aber meine Mutter kommt von Manastir und nicht von Ohrid oder Struga.

  3. #173

    Registriert seit
    27.07.2012
    Beiträge
    426
    Zitat Zitat von El ChiChi Beitrag anzeigen
    Ne eigentlich nicht, aber meine Mutter kommt von Manastir und nicht von Ohrid oder Struga.
    Toskische Dörfer gibt es in Mazedonien eigentlich nur südwestlich von Struga, südlich von Resnja und um Manastir, sonst wird Mazedonien nur von Gegen beherrscht!

  4. #174
    Avatar von Besnik

    Registriert seit
    24.09.2010
    Beiträge
    978
    Zitat Zitat von Schwarzer Phönix Beitrag anzeigen
    Toskische Dörfer gibt es in Mazedonien eigentlich nur südwestlich von Struga, südlich von Resnja und um Manastir, sonst wird Mazedonien nur von Gegen beherrscht!
    Hehe ja das stimmt. Was ich an euch mag bzw. schön finde, also die Tosken Mk's, ist dass ihr weniger Slavische wörter benutzt, eigentlich fast gar keine soweit ich mich erinerre. Ich habe manchmal einige Verständigungsprobleme wenn ich z.B. mit den Familienmitgliedern meiner Mutter rede, weil sie wenn sie albanisch sprechen, wirklich nur Albanische Wörter benutzen, nicht wie wir aus Tetov die ziemlich viele Lehnwörter benutzen.

  5. #175

    Registriert seit
    27.07.2012
    Beiträge
    426
    Zitat Zitat von El ChiChi Beitrag anzeigen
    Hehe ja das stimmt. Was ich an euch mag bzw. schön finde, also die Tosken Mk's, ist dass ihr weniger Slavische wörter benutzt, eigentlich fast gar keine soweit ich mich erinerre. Ich habe manchmal einige Verständigungsprobleme wenn ich z.B. mit den Familienmitgliedern meiner Mutter rede, weil sie wenn sie albanisch sprechen, wirklich nur Albanische Wörter benutzen, nicht wie wir aus Tetov die ziemlich viele Lehnwörter benutzen.
    Ah, po taj qoke pi Tetove a? Shum majr, shum majr... Meine Dajovëjca ist von dort.

  6. #176

    Registriert seit
    27.07.2012
    Beiträge
    426
    Das hängt wohl damit zusammen, dass die Tosken eher unter sich geblieben sind, während die Gegen oft mit Mazedoniern und Türken in einer Nachbarschaft leben.

  7. #177

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von El ChiChi Beitrag anzeigen
    Hehe ja das stimmt. Was ich an euch mag bzw. schön finde, also die Tosken Mk's, ist dass ihr weniger Slavische wörter benutzt, eigentlich fast gar keine soweit ich mich erinerre. Ich habe manchmal einige Verständigungsprobleme wenn ich z.B. mit den Familienmitgliedern meiner Mutter rede, weil sie wenn sie albanisch sprechen, wirklich nur Albanische Wörter benutzen, nicht wie wir aus Tetov die ziemlich viele Lehnwörter benutzen.
    Das ist aber eher bei den Gegen aus Mazedonien so. Wenn z.B. Bendzavid schreibt verstehe ich manche Wörter auch nicht weil er oft slawische benutzt.

  8. #178
    Avatar von Besnik

    Registriert seit
    24.09.2010
    Beiträge
    978
    Zitat Zitat von Schwarzer Phönix Beitrag anzeigen
    Ah, po taj qoke pi Tetove a? Shum majr, shum majr... Meine Dajovëjca ist von dort.
    po be vlla pi Tetove jaum. Hahaha spricht deine Dajca wie wir oder hat sie euren Dialekt gelernt?

  9. #179
    Avatar von Besnik

    Registriert seit
    24.09.2010
    Beiträge
    978
    Zitat Zitat von Schwarzer Phönix Beitrag anzeigen
    Das hängt wohl damit zusammen, dass die Tosken eher unter sich geblieben sind, während die Gegen oft mit Mazedoniern und Türken in einer Nachbarschaft leben.
    Naja, dass ist vielleicht bei euch so, aber die Familie meiner Mutter lebt in einer Nachbarschaft mit Mazedoniern, es gibt ungefähr drei Albanische familien in ihrer Mahalla, aber trotzdem verwenden sie fast keine Mazedonischen Lehnwörter.

  10. #180
    Avatar von Besnik

    Registriert seit
    24.09.2010
    Beiträge
    978
    Zitat Zitat von Preke Kuci Beitrag anzeigen
    Das ist aber eher bei den Gegen aus Mazedonien so. Wenn z.B. Bendzavid schreibt verstehe ich manche Wörter auch nicht weil er oft slawische benutzt.
    Ich meinte mit wir, eigentlich wir Tetovaren(nicht alle gegen), aber ja du hast vielleicht recht, wir gegen aus mk benutzen ziemlich viele slavische Lehnwörter.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 215
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 21:27
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.01.2008, 07:04
  3. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 15:35
  4. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 17.10.2006, 20:30
  5. Albanien will Kosovo-Unabhängigkeit
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 04.12.2005, 19:02