BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 31 ErsteErste ... 2891011121314151622 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 301

15 Jahrestag Oluja 4-7 August

Erstellt von Metkovic, 03.08.2010, 22:46 Uhr · 300 Antworten · 16.639 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Šumadinko

    Registriert seit
    10.09.2008
    Beiträge
    1.331
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Nimm dir doch mal das Beispiel Kosovo, dann müsstest Du dafür sein

    Nimm Vukovar als Mitrovica und = same shit nur das die euch net angegriffen haben ...

    Vll. bist du auch der Meinung "Wo eine Serbe lebt, da ist Serbien" und vergiss net "Wir wollen uns nur Verteidigen" mit Z4 hättest du sogar mehr als das ....
    Diser Meinung bin ich nicht ^^


    Ich bin der Meinung das der Krieg für jede Seite hart war..keine frage...das Serbien Agressor war ... kann man so sehen ist verständlich !

    aber aus diesem Grund jeden Tag Srebrenica Treaths auf ( nichts gegen die ) zu machen...jeden Tag Vertreibung etc dem ganzen Serbischen Volk vorzuwerfen...dann aber Agresionen gegen Serben gut heißen bzw. als notwenidiges Mittel zu sehen...das ist für mich die größte Doppel moral die es gibt...

    ausserdem wissen wir warscheinlich alle am wenigsten was für ein abgekatertes Spiel war...vlt wollte Milo. genau diese vertreibung...egal was war auch wenn wir 100% schuldig sind an allem

    warum kann man diese Opfer und unschuldige so was von missachten ..

    egal für mich ist es ein Verbrehcen und würd es immer sein

  2. #112
    Avatar von Šumadinko

    Registriert seit
    10.09.2008
    Beiträge
    1.331
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Kosovo ist ein Teil Serbien? RSK ein Teil Kroatiens ... mach dich nicht lächerlich, du merkst doch gerade selbst, das du net weiter weißt ....

    Bosnien hat sich nicht verteidigt, wie auch? Die hatten 2 Jahre keine Waffen und haben nur ums überleben gekämpft
    ...

    ok für dich " war " !....was macht das aus...Wenn es um das Terretorium Bosniens geht springt man sofort auf...Serbien stört dies bla bla ...

    der Plan war aber immer noch keine totale Unabhängigkeit, auf diese haben ja wie wir sehen ALLE recht ^^

    zum letzden...siehst du ... jetzt ist dsa Volk wieder das Opfer der Opfer...die Oluja leute auf den Traktoren hatten ja alle 100 zoljas etc....auch abschnitten als sie keine hilfe mehr von Bg bekammen...

  3. #113
    Emir
    Zitat Zitat von Verloren Beitrag anzeigen
    Leute kommt runter bitte. Ein Streit ist nicht notwendig und führt zu nichts.
    Ein hitziges Thema....
    Klappe zu! Der kommt mir nicht so davon! Erst große Fresse haben und das sich selbst wiedersprechen, der kriegt volle Ladung ...
    Zitat Zitat von Šumadinko Beitrag anzeigen
    Diser Meinung bin ich nicht ^^


    Ich bin der Meinung das der Krieg für jede Seite hart war..keine frage...das Serbien Agressor war ... kann man so sehen ist verständlich !

    aber aus diesem Grund jeden Tag Srebrenica Treaths auf ( nichts gegen die ) zu machen...jeden Tag Vertreibung etc dem ganzen Serbischen Volk vorzuwerfen...dann aber Agresionen gegen Serben gut heißen bzw. als notwenidiges Mittel zu sehen...das ist für mich die größte Doppel moral die es gibt...

    ausserdem wissen wir warscheinlich alle am wenigsten was für ein abgekatertes Spiel war...vlt wollte Milo. genau diese vertreibung...egal was war auch wenn wir 100% schuldig sind an allem

    warum kann man diese Opfer und unschuldige so was von missachten ..

    egal für mich ist es ein Verbrehcen und würd es immer sein
    Hej, bleib mal bei Thema ...

    Deine Logik->

    Kosovo ein Teil Serbiens
    RSK sollte das recht haben sich abzuspalten?

    Ich schreib nichts mehr, weil ich nur darauf eine Antwort haben will ....

  4. #114
    Avatar von Šumadinko

    Registriert seit
    10.09.2008
    Beiträge
    1.331
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Klappe zu! Der kommt mir nicht so davon! Erst große Fresse haben und das sich selbst wiedersprechen, der kriegt volle Ladung ...


    Hej, bleib mal bei Thema ...

    Deine Logik->

    Kosovo ein Teil Serbiens - - ja
    RSK sollte das recht haben sich abzuspalten? ja, hatte es

    Ich schreib nichts mehr, weil ich nur darauf eine Antwort haben will ....

    Kosovo ein Teil Serbiens - - ja
    RSK sollte das recht haben sich abzuspalten? ja, hatte es

  5. #115
    Aox
    Avatar von Aox

    Registriert seit
    19.06.2010
    Beiträge
    981
    Zitat Zitat von Šumadinko Beitrag anzeigen


    ohmann genau ... und als Resultat das deie Serbische Regierung diesen " plan " nicht angenommen hat alle raus !
    ...egal wie

    das Igh hat doch gesagt jedes Volk hat das recht die unabhänigkeit zu erklären von einem Staat ..oder nicht ?
    diese Serben hatten also nur diese Möglichkeit leider nicht...sowas wie ne Autonomie das war drinn...da dies Die Regierung nicht angnommen hat alle raus...

    und DAS ist natürlich legitim...
    kroatien war wirtschaftlich am ende durch zerstörte industrie und zerstörten tourismus und vernichtete existenzen.

    desweiterem waren hunderttausende flüchtlinge im land, eigene kroatische und aus bosnien dennen es humanitär immer schlechter ging und welche den kroatischen staat immer mehr kosteten. eine entlastung konnte nur folgen nachdem sie in ihre heimat zurückkehren konnten und somit gesichert wurde das keine weiteren völkermorde und vertreibungen passieren die z.B in Bihac gedroht haben.

    man konnte sich keine weiteren reiberein und krieg mit der RSK über weitere jahre leisten und nachdem das letzte friedliche angebot abgelehnt wurde, der z4 plan, konnte nur noch die oluja das weiterleben kroatiens sichern, um nicht volkommen ökonomisch und sozial ... vor die hunde zu gehen.

  6. #116
    Avatar von Šumadinko

    Registriert seit
    10.09.2008
    Beiträge
    1.331
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Klappe zu! Der kommt mir nicht so davon! Erst große Fresse haben und das sich selbst wiedersprechen, der kriegt volle Ladung ...


    Hej, bleib mal bei Thema ...

    Deine Logik->

    Kosovo ein Teil Serbiens
    RSK sollte das recht haben sich abzuspalten?

    Ich schreib nichts mehr, weil ich nur darauf eine Antwort haben will ....
    Kosovo ein Teil Serbiens ---- joa,
    RSK sollte das recht haben sich abzuspalten? --- joa hatte es, wie wir ja alle letzden hören konnten


    ps
    Klappe zu! Der kommt mir nicht so davon! Erst große Fresse haben und das sich selbst wiedersprechen, der kriegt volle Ladung ...
    chill dein Leben wir diskutieren ... doch normal ^^

  7. #117
    Emir
    Zitat Zitat von Šumadinko Beitrag anzeigen
    Kosovo ein Teil Serbiens - - ja
    RSK sollte das recht haben sich abzuspalten? ja, hatte es
    Wo macht das jetzt Sinn?

    Ein Teil Kroatiens -> RSK
    Ein Teil Serbiens->Kosovo

    Jetzt stell dir mal vor die Albaner hätten Mitrovica angegriffen, beachte die Albaner hätten angegriffen... Serbien gibt Ihn einen Plan in dem die Autonomie haben, alle Rechte und sicher sind und die lehnen es ab....

    Du bist einfach dumm .... Das macht überhaupt keinen Sinn was du da sagst....

    Du siehst, ich sage selbst "Zum Glück sind die net nach Banja Luka gekommen" weil das einfach Kake ist ... Es ist auch Ihr Land und die sollen in Ruhe dort leben können aber Abspalten und sich Milos Plan anschließen, das kannste knicken ....

  8. #118
    Emir
    Zitat Zitat von Šumadinko Beitrag anzeigen
    Kosovo ein Teil Serbiens ---- joa,
    RSK sollte das recht haben sich abzuspalten? --- joa hatte es, wie wir ja alle letzden hören konnten


    ps chill dein Leben wir diskutieren ... doch normal ^^
    Wieso hatte das Kosovo nicht das Recht aber die RSK schon? Das macht doch überhaupt kein Sinn ...

    Nein tut mir leid, ich glaube ich rede gerade mit Kruha ...

  9. #119
    Vukovarac
    Zitat Zitat von Šumadinko Beitrag anzeigen


    ohmann genau ... und als Resultat das deie Serbische Regierung diesen " plan " nicht angenommen hat alle raus !
    ...egal wie

    das Igh hat doch gesagt jedes Volk hat das recht die unabhänigkeit zu erklären von einem Staat ..oder nicht ?
    diese Serben hatten also nur diese Möglichkeit leider nicht...sowas wie ne Autonomie das war drinn...da dies Die Regierung nicht angnommen hat alle raus...

    und DAS ist natürlich legitim...
    Lieber Freund, bei allem Respekt erklär mir folgendes:

    1995 existierten die Bundesrepublik Jugoslawien, die Republika Srpska und die Republika Srpska Krajina.
    Wieso braucht das serbische Volk 3 Staaten?
    Mit welchem Recht? Mit welcher Argumentation?

    Bitte um eine ehrliche Erklärung!

  10. #120
    Vukovarac

Ähnliche Themen

  1. Balkantour im August
    Von VWBus4 im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 29.03.2013, 14:16
  2. Oluja 16 Jahrestag
    Von Josip Frank im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 690
    Letzter Beitrag: 20.05.2012, 15:42
  3. 11.Jahrestag vom beginn der Oluja Offensive!
    Von SAmo_JoSip im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 07.08.2006, 09:01
  4. 10 Jahrestag Operation ! Oluja
    Von Metkovic im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.08.2005, 10:00