BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 81 von 121 ErsteErste ... 317177787980818283848591 ... LetzteLetzte
Ergebnis 801 bis 810 von 1205

19. Mai - Völkermord an den Pontiern

Erstellt von Yunan, 19.05.2012, 14:45 Uhr · 1.204 Antworten · 61.004 Aufrufe

  1. #801
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.148
    Zitat Zitat von Dr. Gonzo Beitrag anzeigen
    Warum machst du dir die Mühe, lieber Heraclius, einem offensichtlichen Troll noch eine Antwort zu geben.

    - - - Aktualisiert - - -



    Hem suclu, hem güclü. Yüzsüz olma. Insan ol.

    Weil die einfach mehr Qualität haben als du

  2. #802
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Dem Vorposter,genannt Dr Gonzo blutet das Herz,so gebt dem Trauernden Mann ein Taschentuch. So viele Tränen und all dieses Leid,unbeschreibliche Tragödien unbeschreiblichen Ausmaßes,lasst uns daran gedenken.Schliesslich liegt es uns nahe,es ist ja nicht so das wir die Geschehnisse instrumentalisieren wollen,im Gegenteil.Wir pflegen ernsthaftes interesse daran.

    Du hast hier im BF selber mal geschrieben, dass das Verhältnis der heutigen Türken zu den Armeniern heutzutage nicht wirklich von tiefster Freundschaft und Vertrauen geprägt ist, besonders wenn man den gesellschaftlichen Sektor in Betracht zieht, der sich einer bestimmten politischen Richtung verpflichtet fühlt. Darum braucht es Leute wie Sonne, die in der Erinnerung an gewisse "Missetaten" versuchen einen Anstoß zur Aufarbeitung zu geben, in der Hoffnung das zwischenmenschllche Klima zu verbessern, und eine neue Freundschaft zu ermöglichen.

    Heraclius

  3. #803
    Avatar von christian steifen

    Registriert seit
    20.08.2009
    Beiträge
    1.518
    Zitat Zitat von Dr. Gonzo Beitrag anzeigen
    Warum machst du dir die Mühe, lieber Heraclius, einem offensichtlichen Troll noch eine Antwort zu geben.

    - - - Aktualisiert - - -



    Hem suclu, hem güclü. Yüzsüz olma. Insan ol.
    Troll?du trollst doch...

  4. #804
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.584
    Ach ja die rumheuler nr 1 .

  5. #805

    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    3.875
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Du hast hier im BF selber mal geschrieben, dass das Verhältnis der heutigen Türken zu den Armeniern heutzutage nicht wirklich von tiefster Freundschaft und Vertrauen geprägt ist, besonders wenn man den gesellschaftlichen Sektor in Betracht zieht, der sich einer bestimmten politischen Richtung verpflichtet fühlt. Darum braucht es Leute wie Sonne, die in der Erinnerung an gewisse "Missetaten" versuchen einen Anstoß zur Aufarbeitung zu geben, in der Hoffnung das zwischenmenschllche Klima zu verbessern, und eine neue Freundschaft zu ermöglichen.

    Heraclius
    So leute wie Sonne sind doch hetzer. Mit dir und ein Paar Anderen Lässt sich hingegen Diskutieren.

  6. #806
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Zeuge Hartzcores Beitrag anzeigen
    Kürüm Bücüm pöböm kögöm büm büm büm. Alter Schreib Deutsch hier, is wohl ne Beleidigung weshalb du es auf Türkisch schreibst.



    Du hast hiermit auf Türkisch gerade eine vollbusige schöne Escortlady zu dir nach Hause bestellt. Genaue Wohnadresse und Privatnummer zur Kontaktierung, kannst du mir per PN nach schicken. Kostenpunkt für 1,5 Std. Vollservice sind 400 Euro, Vorauszahlung, auch per Kreditkarte, auf mein Privatkonto. Sobald der Obolus in der Kasse klingelt, wird die Dame geliefert, wünsche dir im Voraus schon mal viel Spaß!

    Heraclius

  7. #807
    Amarok
    Kürüm Bücüm pöböm kögöm büm büm büm.
    Das einzige was ihr dazu bestellt habt ist eine saftige Ohrfeige von einem Türken. Betet das euch dabei die Zähne nicht rausfliegen.

  8. #808
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.633
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Dem Vorposter,genannt Dr Gonzo blutet das Herz,so gebt dem Trauernden Mann ein Taschentuch. So viele Tränen und all dieses Leid,unbeschreibliche Tragödien unbeschreiblichen Ausmaßes,lasst uns daran gedenken.Schliesslich liegt es uns nahe,es ist ja nicht so das wir die Geschehnisse instrumentalisieren wollen,im Gegenteil.Wir pflegen ernsthaftes interesse daran.
    Ich benötige eins ob der ganzen Trauer.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Weil die einfach mehr Qualität haben als du
    Qualität ist relativ. Jeder handelt im Rahmen seiner Möglichkeiten und Grenzen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Du hast hier im BF selber mal geschrieben, dass das Verhältnis der heutigen Türken zu den Armeniern heutzutage nicht wirklich von tiefster Freundschaft und Vertrauen geprägt ist, besonders wenn man den gesellschaftlichen Sektor in Betracht zieht, der sich einer bestimmten politischen Richtung verpflichtet fühlt. Darum braucht es Leute wie Sonne, die in der Erinnerung an gewisse "Missetaten" versuchen einen Anstoß zur Aufarbeitung zu geben, in der Hoffnung das zwischenmenschllche Klima zu verbessern, und eine neue Freundschaft zu ermöglichen.

    Heraclius
    Absolut. Das ist richtig.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von christian steifen Beitrag anzeigen
    Troll?du trollst doch...
    Ein Troll nennt mich Troll. hmmm

  9. #809
    GLOBAL-NETWORK

    Beitrag

    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Du hast hier im BF selber mal geschrieben, dass das Verhältnis der heutigen Türken zu den Armeniern heutzutage nicht wirklich von tiefster Freundschaft und Vertrauen geprägt ist, besonders wenn man den gesellschaftlichen Sektor in Betracht zieht, der sich einer bestimmten politischen Richtung verpflichtet fühlt. Darum braucht es Leute wie Sonne, die in der Erinnerung an gewisse "Missetaten" versuchen einen Anstoß zur Aufarbeitung zu geben, in der Hoffnung das zwischenmenschllche Klima zu verbessern, und eine neue Freundschaft zu ermöglichen.

    Heraclius
    Dem geschriebenen stimme ich zt zu,doch sehe ich hier zum Großteil keine Aufarbeitung der Geschehnisse,vielmehr sehe ich einige Nationalisten sowie Theatraliker die dieses Thema für eigene zwecke instrumentalisieren.Der Nutzer der vorgibt um die Opfer dieser einstigen Geschehnisse zu trauern beschuldigte mich so eben der Täterschafft und trug mir eine Mitschuld zu.Dabei habe ich NICHT zu Verantworten was damals geschah,ebenso haben meine Landsmänner hier keinen Anteil daran.Anscheinend wird hier nach einem Vorwand gesucht um Rufmord am Türkischen Volk zu betreiben.An einer ehrlichen Diskussion scheint keiner Interessiert zu sein.

    Neue Freundschafften existieren nicht,vielmehr wurden Alte Freundschaften wiedererweckt.Mit meinen Griechischen Freunden diskutiere ich über Gemeinsamkeiten.Alte Geschehnisse dauernd aufzukochen fördert keine Freundschaften,es schadet diesen.Irgendwann nehmen die Beschuldigten,sei es aus Frust oder Verachtung,die Täterrolle an und führen das fort womit sie im eigentlichen sinne nie etwas zu tuen gehabt haben.Das ist ein Natürliches Verhalten.Ist dies Förderlich,hat dies einen Nutzen? Ich denke nicht!"

    Selbstverständlich kann man das Geschehene nicht Ungeschehen machen oder gar vergessen.Doch sollte man bitte auch ein wenig Rücksicht auf die Menschen nehmen,die man beschuldigt und bezichtigt an diesen Taten teilgenommen zu haben.Diese Themen sind meines erachtens viel zu ernst als das man diese in die Hände von irgendwelchen Chaoten gibt.Was geschehen ist ist Geschehen,man kann es nicht rückgängig machen.

    Aufgrundessen sollte man daraus lernen um für die Zukunft solche und Ähnliche Vorfälle zu vermeiden.Ich für meinen teil sehe hier nur Leute die andauernd Öl ins Feuer gießen.Jemanden mit einem Wassereimer habe ich hier bisweilen leider nicht sehen können.

  10. #810

    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    3.875
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Das einzige was ihr dazu bestellt habt ist eine saftige Ohrfeige von einem Türken. Betet das euch dabei die Zähne nicht rausfliegen.
    Ich finde er soll es auf Deutsch schreiben, ist hier die Einzige Sprache die jeder Versteht. Ausserdem wenn es eine Beleidigung war, ist es ganz Schwach von ihm. Ausserdem finde ich Türkisch ne Tolle Sprache. Und Scherze kann hier wirklich niemand verstehen? Ein bisschen Reizen ist doch nicht Schlimm.

Ähnliche Themen

  1. Völkermord an den Armeniern
    Von Idemo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2659
    Letzter Beitrag: 17.11.2017, 01:41
  2. Völkermord an den Armeniern?
    Von Dragan Mance im Forum Rakija
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 30.11.2012, 22:26
  3. Der Völkermord an den Hereros
    Von Kelebek im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 18:36
  4. Völkermord
    Von nilson im Forum Politik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 18.01.2012, 13:32