BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 91 von 121 ErsteErste ... 4181878889909192939495101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 901 bis 910 von 1205

19. Mai - Völkermord an den Pontiern

Erstellt von Yunan, 19.05.2012, 14:45 Uhr · 1.204 Antworten · 60.768 Aufrufe

  1. #901
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.103
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    es gab kein voelkermord an den pontiern,das sagt sogar euer eigener bildungsminister und die UN erkennt sowas auch nicht an oder welches int gericht hat die turkei fuer schuldig gesporchen?.
    Na Gott sei Dank hat er als Trost die Fikipedia. Andernfalls wendet er sich aus Verzweifelung an Ufologen und Parapsychologen.

  2. #902
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Ich kann auch nichts dafür das es als Völkermord anerkannt würde sogar von der UNO OHE und und .

    - - - Aktualisiert - - -

    Und noch eins die Deutschen haben die Völkermorde Logistisch geführt und die Türken Mittel zum Zweck, naja mit dem Völkermorden an den Armeniern Pontiern haben Sie die Perfekte Tat umgesetzt nämlich dem Holocaust.

    Ich würde an eurer Stelle mit Srebrenica anfangen, dass sind grad mal ca 20 Jahr her, wo diese angeheuerten griechischen Söldner heute scheinbar noch auf freiem Fuß sind.

  3. #903
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.522
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    es gab kein voelkermord an den pontiern,das sagt sogar euer eigener bildungsminister und die UN erkennt sowas auch nicht an oder welches int gericht hat die turkei fuer schuldig gesporchen?

    die harte militaerische niederlage (kleinasiatische katastrophe) muesst ihr langsam verdauen und hinnehmen..euer bildungsminister hat schon damit angefangen..

    mit solchen genozid vorwuerfen wuerde ich als grieche vorsichtig umgehen,sonst hat man schnell die cameria-albaner vor sich...
    Sagt wer Ihr das so als ob ein Alkoholiker nicht zu gibt das er ein Alkoholiker ist .


    würde von der UNO Anerkannt tja pech gehabt .

  4. #904
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Sagt wer Ihr das so als ob ein Alkoholiker nicht zu gibt das er ein Alkoholiker ist .


    würde von der UNO Anerkannt tja pech gehabt .

    Kann nicht sein ich komme aus der Region, sogar sehr verwurzelt. Ich weiß wie die Menschen da im ersten Weltkrieg gelebt haben.

  5. #905
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.522
    Zitat Zitat von JazzMaTazz Beitrag anzeigen
    Ich würde an eurer Stelle mit Srebrenica anfangen, dass sind grad mal ca 20 Jahr her, wo diese angeheuerten griechischen Söldner heute scheinbar noch auf freiem Fuß sind.
    Hahahahhaha oh man was kann denn die Griechische Regierung den dafür Sonderschüler Ihr habt über 2 000 000 Getötet und leugnet es Ich sag ja Was war zuerst da die Heuchelei oder der Türke , das griechische Sprichwort trifft voll zu selbst wenn du denn Türken mit Seife Wäscht Verschwendende du nur deine Zeit.

  6. #906
    Avatar von GLOBAL-NETWORK

    Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    2.242

    Beitrag

    das griechische Sprichwort trifft voll zu selbst wenn du denn Türken mit Seife Wäscht Verschwendende du nur deine Zeit.
    Ihr habt über 2 000 000 Getötet und leugnet es Ich sag ja Was war zuerst da die Heuchelei oder der Türke
    Eine Unverschämte Ausdrucksweise hast du da, wirklich beachtlich.
    Wieviele waren es jetzt, also Aufgerundet? 2 Millionen? Oder waren es doch 3?

    Und dann noch von Heuchelei sprechen.
    Die Packung Seife geht auf mich...

  7. #907
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Hahahahhaha oh man was kann denn die Griechische Regierung den dafür Sonderschüler Ihr habt über 2 000 000 Getötet und leugnet es Ich sag ja Was war zuerst da die Heuchelei oder der Türke , das griechische Sprichwort trifft voll zu selbst wenn du denn Türken mit Seife Wäscht Verschwendende du nur deine Zeit.

    Hört lieber auf Spülmittel zu trinken

  8. #908
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.209
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Sagt wer Ihr das so als ob ein Alkoholiker nicht zu gibt das er ein Alkoholiker ist .
    euer bildungsminister ist kein alki ,sogar er sagt es offen,das es kein genozid war..



    würde von der UNO Anerkannt tja pech gehabt .

  9. #909
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.454
    Zitat Zitat von JazzMaTazz Beitrag anzeigen
    Ich würde an eurer Stelle mit Srebrenica anfangen, dass sind grad mal ca 20 Jahr her, wo diese angeheuerten griechischen Söldner heute scheinbar noch auf freiem Fuß sind.
    Söldner kämpfen für Geld. Mit denen hat Griechenland nicht viel zutun und schon gar nicht mit Srebrenica.

  10. #910
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Söldner kämpfen für Geld. Mit denen hat Griechenland nicht viel zutun und schon gar nicht mit Srebrenica.

    Was macht das für einen Unterschied, ob ich noch Geld für Massenmord bekomme ?

    Natürlich hat die Griechische Regierung noch eine Verantwortung.

    Schon allein aus diesem Grunde, neben anderen:
    Warum ermittelt ihr nicht gegen die ? Also hat Griechenland allein aus diesem Punkt heraus noch ne Verantwortung, klare Sache.

    Diese "Söldner" sind noch auf freiem Fuß, warum ? Antwort erwünscht.

Ähnliche Themen

  1. Völkermord an den Armeniern
    Von Idemo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2659
    Letzter Beitrag: 17.11.2017, 01:41
  2. Völkermord an den Armeniern?
    Von Dragan Mance im Forum Rakija
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 30.11.2012, 22:26
  3. Der Völkermord an den Hereros
    Von Kelebek im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 18:36
  4. Völkermord
    Von nilson im Forum Politik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 18.01.2012, 13:32