BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 106 ErsteErste ... 81415161718192021222868 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 1054

1919 – Beginn des Türkischen Unabhängigkeitskrieges

Erstellt von Almila, 19.05.2012, 17:41 Uhr · 1.053 Antworten · 62.667 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von talkischeap Beitrag anzeigen
    Kopp Nachrichten ist ein rechtsextremes Netzwerk.

    Kopp Verlag

    „Kopp“: Ein Verlag ganz Rechts. « Reflexion

    Rechtsextreme Seiten sind in diesem Forum verboten. Meldet diesen Vollidioten.
    Dich sollte man melden, wegen unwissenheit, das ist ein Konservatives Netzwerk

  2. #172
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von Exotic Beitrag anzeigen

    Wenn euch jemand eines besseren belehrt über ATATÜRK den Mörder ,
    dann heißt es Halt die Fresse.
    Wie Jämmerlich .

  3. #173
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Torcidas 1950 Beitrag anzeigen
    Oh Gott, ist das was besseres ? Ihr nehmt jemandem etwas weg und wundert euch dann wenn sie es zurück haben wollen ?
    Wie erbärmlich....
    Als ob das das geschehen besser macht.Jahrhundete von Jahren haben dort Osmanen (Türken) und Rum (Griechen) friedlich zusammengelebt bis dann die griechische Armee aus Griechenland einfiehl und sich dort niederliess und die osmanische Bevölkerung schikanierte und massakrierte.
    Natürlich wehrt man sich dagegen du erbärmliche Kröte,da scheisst man drauf wer Jahrhunderte Jahre zuvor dort lebte.

  4. #174
    Avatar von Almila

    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    6.076
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen


    Die griechische Armee ist 1919 in Anatolien eingefallen und hat unter der osmanischen Bevölkerung massaker angerichtet.
    Dank Mustafa Kemal Pasa hat man sie Erolgreich besiegt und sie in ihre Heimat zurückbefördert.
    Wenn er deswegen ein Mörder und Schlächter ist,dann nennt ihn weiterhin so.
    Wir sind stolz auf ihn für die Befreiung Anatoliens vor den griechen und den anderen Besatzern.

    ps: Die New York Times hat damals ihre ganzen Berichterstattung vom Geschehen wohlmöglich in der Türkei von den Griechen erhalten,daher ist sie unseriös.
    Die berichten viel wenn der Tag lang ist.
    Während der griechischen Revolution wurden Türken massakiert, türkische Dörfer zerstört, aber kein Türke hat in GR-Rev.-Threads gespammt. Die meisten haben die Griechen sogar gratuliert. Da sieht man den Unterschied zwischen den Türken und den komplexgestörten Griechen hier.

  5. #175
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.077
    Leute, ihr nehmt wieder diese Verteidigungsposition ein.

    Bleibt sachlich, einige ungebildete Griechen sollte man so die Leviten lesen können.

  6. #176
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Ich bin nicht gut informiert über die Zeit(Details etc.),hab folgenden Senf beizutragen:
    Atatürk war eine außergewöhnliche Persönlichkeit,ein militärisches Ass und genau der richtige Mann zu richtigen Zeit,der
    den Besatzern im eigenen Land den Arsch versohlt hat. Das muss man einfach anerkennen,auch wenn man historisch
    dem türkischen Volk nicht freundlich gesinnt ist. (lasst es einfach,Sonne und afroditi)


    Allerdings ,soviel ich weiß, konnte man die Kurden für den Kampf gewinnen,weil diese mit um das osmanische Erbe kämpfen wollten.
    Deshalb sehe ich die Verwandlung des osmanischen Sultanats in einen türkischen Nationalstaat als Verrat an den Kurden,die auf einmal zum Feindbild wurden.
    Was für Alternativen die türkische Führung hatte will ich nicht diskutieren,aber das war in meinen Augen nicht cool und hat den Grundbaustein für den Konflikt gelegt.

  7. #177
    Avatar von Almila

    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    6.076
    man durfte sogar nicht spamen
    Hellas - Alles gute zum 192 Unabhängigkeitstag!!

    aber hier dürfen die Griechen natürlich spamen.

    Warum sagt kein Mod ''gratuliert oder lasst es bleiben''.

  8. #178

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Dich sollte man melden, wegen unwissenheit, das ist ein Konservatives Netzwerk

    Das Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik schrieb in einem Beitrag, dass sich die Autorenliste des Kopp-Verlags wie ein „Who-is-Who der deutschen Verschwörungsliteratur“ lese, darunter einige Autoren „mit Nähe zurechtem und esoterischem Gedankengut“, die „in der rechten Szene gerne rezipiert werden“. Vertrieben würden zudem auch Bücher von Jan Udo Holey, dessen Werke „durchsetzt mit rechtsextremer Esoterik“ wären.[8]

    Wiki


    Das Hauptquartier der deutschen Spinner

    http://www.news.de/politik/855183508/geschaefte-mit-dem-faekalien-dschihad/1/



    Du bist ein notorischer Lügner und Türkenfeind.




  9. #179
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von afroditi Beitrag anzeigen
    Wenn euch jemand eines besseren belehrt über ATATÜRK den Mörder ,
    dann heißt es Halt die Fresse.
    Wie Jämmerlich .

    Du hast recht Patrida Atatshit sorry Atatürk der Frauen- , Kindermörder und Leichenschänder.

    Er gab damals auch die Befehle an dem Verbrecher Topal Osman die Griechen zu töten.

  10. #180
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Leute, ihr nehmt wieder diese Verteidigungsposition ein.

    Bleibt sachlich, einige ungebildete Griechen sollte man so die Leviten lesen können.
    Was hast du den für Komplexe ?

Ähnliche Themen

  1. Aschermittwoch - Beginn der Fastenzeit.
    Von Grasdackel im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 199
    Letzter Beitrag: 10.02.2016, 09:12
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.04.2010, 13:30
  3. Beginn der Wahlen in Mazedonien
    Von Tigri im Forum Politik
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 26.07.2006, 14:03
  4. Wie beginn der Krieg in Jugoslwien?
    Von TITO im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 25.07.2004, 21:34