BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 52 von 106 ErsteErste ... 24248495051525354555662102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 511 bis 520 von 1054

1919 – Beginn des Türkischen Unabhängigkeitskrieges

Erstellt von Almila, 19.05.2012, 17:41 Uhr · 1.053 Antworten · 62.665 Aufrufe

  1. #511

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.303
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Ich persönlich bin gegen eine Aufnahme der Türkei in die EU. Hauptsächlich darum, weil ihr Türken keine Europäer seid, und weil die Türkei kein europäisches Land mit einer europäischen Geschichte und Hintergrund ist. So wie ich, denkt mit Sicherheit eine Mehrheit der Europäer, und eine Mehrheit der europäischen Nationen. Obwohl die EU schon seit geraumer Zeit euer Land mit Fördergelder vollpumpt glaube ich ehrlich gesagt nicht, dass man euch mittelfristig Zugang gewähren wird. Würde es nach mir gehen, so wären die Hilfsgelder an euch das erste was die EU streichen sollte.


    Entwicklungshilfe : EU pumpt Hunderte Millionen in wohlhabende Türkei - Nachrichten Politik - Ausland - DIE WELT

    Heraclius




    Das ist eine ehrliche Antwort.
    Wenn Du den Artikel dur genau durchliest sind das Zahlungen zur Vorbereitung auf die EU-Mitgliedschaft.
    Tschuldigung ich muss lachen, wir reden von einer halben Mrd.Fördergelder die jedem Beitrittskanditen zusteht. Griechenland hat hunderte von Mrd. Euro Hilfen bekommen. Totzdem sind sie verschuldet.
    Gr. würde am meisten neben der Tr von einem Beitritt profitieren.
    Aber Hauptsache der Türkei eine reinwürgen, auch wenn es uns Nachteile bringt.

  2. #512
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Hamburg1711 Beitrag anzeigen
    Das ist eine ehrliche Antwort.
    Wenn Du den Artikel dur genau durchliest sind das Zahlungen zur Vorbereitung auf die EU-Mitgliedschaft.
    Tschuldigung ich muss lachen, wir reden von einer halben Mrd.Fördergelder die jedem Beitrittskanditen zusteht. Griechenland hat hunderte von Mrd. Euro Hilfen bekommen. Totzdem sind sie verschuldet.
    Gr. würde am meisten neben der Tr von einem Beitritt profitieren.
    Aber Hauptsache der Türkei eine reinwürgen, auch wenn es uns Nachteile bringt.



    Wollen wir jetzt im Ernst Schwanzvergleich machen wer am meisten Fördergelder von der EU kassiert hat? Ich würge niemandem was rein. Ich bin unter anderem aus genannten Gründen dagegen, dass die Türkei EU-Mitglied wird, das ist alles. Abgesehen davon liebe ich die Türken, und ich mag die Türkei sehr gut als Land mit großer Kultur und Geschichte.

    Heraclius

  3. #513
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.457
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    "Waren" nicht "sind".
    Wir sind bei 1919, heute ist die Megali Idea nicht mehr politik in Griechenland.

    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Ihr wolltet eure Minderheit schützen und wir unser Territorium.
    Wohl eher Mehrheit ...

    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Damit muss man rechnen allerdings war die Aktion ziemlich stümperhaft.
    Ja

    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Letzendlich ist es gut so wie es gekommen ist,
    Für euch ...

    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    sonst hätten wir jetzt auch ein Griechenproblem.
    Vielleicht.

    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Die Griechen haben dort seit ca. 3000 Jahre gelebt,
    Ich weiß, habe ich denn was anderes gesagt?

    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    sie als Besatzer zu bezeichnen ist total falsch.
    Warum zitierst du mich dann? Das Versuche ich doch allen klar zu machen.

    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Die Besatzer sind noch heute dort, das wäre die Türkei.
    Das ist wohl eher eine Philosophische Aussage ...
    In meinem Herzen stimme ich jedoch mit dir überein ...

    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Prosexe ti grafeis, proswelneis tous progonous pou o kemal esfagse.
    Kala re, eise malakas? Katalaves katholou ti grafo ?

    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    An den gsereis apo istoria min grafeis tipota.
    An den eixame malakes san kai esena kala tha eimastan ...
    Pou sou katevikan autes h malakies tora? Eipa kamia kaki kouwenda gia tous ellines tis mikras asias?
    Prospatho na eksigiso sta steberia oti h ellines prospathisan na eleftherosoun tous dikous tous kai esi me les malakies ...

  4. #514
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.077
    Wohl eher Mehrheit ...
    Wenn du die Griechen in Relation zu der Gesamtbevölkerung setzt, dann nicht. Also Minderheit...

  5. #515
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.457
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Wenn du die Griechen in Relation zu der Gesamtbevölkerung setzt, dann nicht. Also Minderheit...
    Meinte eigentlich die Gebiete, die das Osmanische Reich 1920 an Griechenland abgetreten hat.

  6. #516
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.077
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Meinte eigentlich die Gebiete, die das Osmanische Reich 1920 an Griechenland abgetreten hat.
    Ja, so habe ichs auch vernommen. Wie dem auch sei...

  7. #517
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Endaxi

  8. #518
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen

    Kala re, eise malakas? Katalaves katholou ti grafo ?



    An den eixame malakes san kai esena kala tha eimastan ...
    Pou sou katevikan autes h malakies tora? Eipa kamia kaki kouwenda gia tous ellines tis mikras asias?
    Prospatho na eksigiso sta steberia oti h ellines prospathisan na eleftherosoun tous dikous tous kai esi me les malakies ...
    Auf dein Niveau sinke ich nicht aber hier hast du ein paar Tatsachen:

    Du hast doch geschrieben das den Christen vor 1821 es denen gut ging im osmanischen Reich, das ist eine Lüge.

    Du hast geschrieben das es keine greichische Aufstände gegen das osmanische Reich gab, das ist auch eine Lüge.

    Das wir den Lausanner Vertrag gebrochen hätten, das ist eine Lüge.

    Das Kemal ein Auftändischer war, das ist eine Lüge, Kemal war ein Verbrecher.

    usw....

  9. #519
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.457
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Auf dein Niveau sinke ich nicht aber hier hast du ein paar Tatsachen:
    Jetzt kommt der mit Niveau, der gerade eben ein neues "Zypern Hetzthread" eröffnet hat.

    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Du hast doch geschrieben das den Christen vor 1821 es denen gut ging im osmanischen Reich, das ist eine Lüge.
    Nein, ich habe geschrieben, dass die Griechen im Osmanischen Reich bis 1821 als die loyalsten galten und hohe Positionen im Osmanischen Reich inne hatten, was auch stimmt.

    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Du hast geschrieben das es keine greichische Aufstände gegen das osmanische Reich gab, das ist auch eine Lüge.
    Das habe ich nie geschrieben, wenn ja zitier es bitte mal.

    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Das wir den Lausanner Vertrag gebrochen hätten, das ist eine Lüge.
    Im Lousanner Vertrag steht geschrieben, dass die griechischen Ägäis Inseln von uns nicht nicht militarisiert sein dürfen.
    Sind es aber.

    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Das Kemal ein Auftändischer war, das ist eine Lüge, Kemal war ein Verbrecher.
    Vielleicht war er beides, aber Aufständischer war er auf jeden Fall

    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    usw....
    Wie geht es denn weiter in deiner Traumwelt.

    Mal ganz ehrlich, abgesehen davon, dass du Sachen reininterpretierst, die keiner hier im Thread erwähnt hat und mir Sachen vorwirfst, die ich nie gesagt habe, hast du auch noch ein Problem damit Sachen aus einem neutralen Standpunkt zu beobachten.
    Ich bin schon länger hier im Forum und beobachte deine Threads und Kommentare.
    Meistens auf Hetze und Provokation gerichtet.
    Du bist zwar mein Landsmann, heißt aber nicht dass ich mit dir einer Meinung sein sollte.
    Ein gutes Beispiel ist der Thread den du gerade eröffnet hast.
    Klassischer Hetz-thread ...

    Min eise malakas ... drepome gia sena

  10. #520

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.303
    Ich muss zugeben das Nikos recht hat.
    Sonne ignoriert alle Argumente und versucht zwietracht zu sähen. Seine Threads haben alle den gleichen Charakter.
    Ich finde es gut das Nikos das anspricht. Respekt.

Ähnliche Themen

  1. Aschermittwoch - Beginn der Fastenzeit.
    Von Grasdackel im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 199
    Letzter Beitrag: 10.02.2016, 09:12
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.04.2010, 13:30
  3. Beginn der Wahlen in Mazedonien
    Von Tigri im Forum Politik
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 26.07.2006, 14:03
  4. Wie beginn der Krieg in Jugoslwien?
    Von TITO im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 25.07.2004, 21:34