BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 58 ErsteErste ... 612131415161718192026 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 573

1945: Wenn Du Tito wärst, was hättest du anders gemacht?

Erstellt von Fitnesstrainer NRW, 28.10.2014, 02:25 Uhr · 572 Antworten · 21.754 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von bahro

    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    3.482
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir die Dankegeber anschaue, wird meine Entscheidung gut sein, deinen Text nicht gelesen zu haben. Vier bekennende Jugoslawen und ein komischer Deutscher.

    Ihr könnt eure YU-Kurzzeitgeschichten in eurem wöchentlichen Buchclub diskutieren. Verschont mich mit euren Liebesbekundungen zum ekelhaftesten Staat, den es je gab.
    Ex-Jugoslawen, die zu ihrer Vergangenheit stehen.

  2. #152

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir die Dankegeber anschaue, wird meine Entscheidung gut sein, deinen Text nicht gelesen zu haben. Vier bekennende Jugoslawen und ein komischer Deutscher.

    Ihr könnt eure YU-Kurzzeitgeschichten in eurem wöchentlichen Buchclub diskutieren. Verschont mich mit euren Liebesbekundungen zum ekelhaftesten Staat, den es je gab.
    Du verdankst Tito das heutige Kroatien !

  3. #153

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von bahro Beitrag anzeigen
    Ex-Jugoslawen, die zu ihrer Vergangenheit stehen.
    Eben nicht. Ihr seid schwach, weil ihr mit jedem Post YU verteidigt, anstatt euch auf eure eigentliche, stolze, viel längere Geschichte zu berufen und atolz zu sein, anstatt auf sowas künstliches, was es nie gab.

    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Du verdankst Tito das heutige Kroatien !
    Ich "verdanke" Tito sehr viel, aber bestimmt nicht mein Kroatien.

  4. #154

    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    6.697
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Das konnte ich gut in Skopje beobachten, als ich 1965 da gearbeitet habe, eine einzige große Baustelle, und die Baukombinate aller Teilrepubliken waren vertreten. Wir sind auch an den Wochenenden häufig in den Bergen gewandert: Die Dörfer hatten Strom- und Telefon-Anschluss, und das alles in den nur 20 Jahren nach Kriegsende usw. usw!
    Sicher war YU keine Demokratie im westlichen Sinne, aber verglichen z.B. mit der DDR geradezu ein Paradies...

    Über die Arbeiterselbstverwaltung (und deren Scheitern) müssten wir mal in einem anderen Thread schreiben...
    Erinnere mich noch an die Geschichte. Warum erwähnst du nicht dass deine Arbeitskollegen Roma waren?

  5. #155
    Avatar von bahro

    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    3.482
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Eben nicht. Ihr seid schwach, weil ihr mit jedem Post YU verteidigt, anstatt euch auf eure eigentliche, stolze, viel längere Geschichte zu berufen und atolz zu sein, anstatt auf sowas künstliches, was es nie gab.



    Ich "verdanke" Tito sehr viel, aber bestimmt nicht mein Kroatien.
    Über dieses künstliche, was es nie gab regst du dich aber ziemlich auf.
    Du kannst es hassen, du kannst dich darüber aufregen, du kannst es beschimpfen, du kannst die menschen die zu dieser Vergangenheit stehen beschimpfen.....
    Und trotzdem ist es auch Teil deiner Vergangenheit, auch wenn du es leugnest. Und es wird in den Geschichtsbüchern bleiben. Diese kannst du nicht umschreiben. Sorry

  6. #156
    Avatar von Lanchiii

    Registriert seit
    23.07.2014
    Beiträge
    430
    Zitat Zitat von Baksuz1 Beitrag anzeigen
    Erinnere mich noch an die Geschichte. Warum erwähnst du nicht dass deine Arbeitskollegen Roma waren?
    tu siiii

    ….du schuldest mir noch ein Paar wissenschaftliche Quellen..

  7. #157

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Eben nicht. Ihr seid schwach, weil ihr mit jedem Post YU verteidigt, anstatt euch auf eure eigentliche, stolze, viel längere Geschichte zu berufen und atolz zu sein, anstatt auf sowas künstliches, was es nie gab.



    Ich "verdanke" Tito sehr viel, aber bestimmt nicht mein Kroatien.
    Das eine schließt das andere ja nicht aus. Es sahen sich alle als das was sie waren, als Kroaten, Serben, Mazedonier etc. aber eben auch als Jugoslawen. Alle Ethnien vereint in der Föderation. Was war so verkehrt daran. Niemand hat jemandem verboten Kroate oder Serbe zu sein, so ein Quatsch. Als ob die Leute dort wegen ihrer Ethnie und Zugehörigkeit verfolgt wurden. Blödsinn den du da schreibst Hrvat. Auch konnte jeder seine Religion ausüben. YU war ein aufstrebendes Land, die wirtschaftliche Krise hätte man beizeiten überwunden. Doch bevor dies passieren konnte haben die destruktiven Kräfte, Nationalisten und Faschisten von innen und der "Westen" dieses Land auseinenadergerissen!

  8. #158
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Verstehe auch nicht wieso ihr euch alle so die Köpfe einschlägt.....lasst jene die Jugoslawien hassen Jugo hassen und jene die es mögen lieben.....und zitiert euch nicht ständig. Wird doch nicht so schwer sein...

  9. #159

    Registriert seit
    27.06.2014
    Beiträge
    2.123
    Hrhrhrvat will sich nur wichtig tun. Hat halt keine Aufmerksamkeit zu Hause bekommen und will das Forum für seine Zwecke benutzen.

  10. #160
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.023
    Bin zwar kein Fan von sowas aber Lied ist gut.


Ähnliche Themen

  1. was kuckst du mich an??
    Von KraljEvo im Forum Rakija
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 23.02.2007, 22:45
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.06.2005, 21:22