BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Die 2 Brüder

Erstellt von Hajduk Mijat Tomic, 25.08.2008, 18:51 Uhr · 13 Antworten · 1.187 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    4.391

    Die 2 Brüder

    Es waren einmal ein König der 2 Söhne hatte und ein grosses Reich!
    Als der König starb vererbte er den beiden Söhnen sein ganzes Land.

    Die beiden Söhne teilten sich das Land, der eine bekamm die hälfte über dem Fluss Donau und der andere die andere Seite.

    Nur in der Mitte des Landes teilten sie das Land über die Neretva hin weg.
    Anstatt über die Donau.

    Auch in den Sitten und gebräuchen waren sie sich uneinig. Auch in Politischen sachen hatten sie verschiedene Ansichten.
    So sollte jeder lieber seinen weg gehen.

    Nur das alles war den beiden Brüdern noch nicht genug, sie wollte das es keine verwechslungen bei ihren Volk gab und das man genau wusste welches zu welchem Bruder gehörte.

    So einigten sie sich das, dass Volk des ersten Bruders die Wörter mit j aussprach und das andere Volk, es ohne j aussprach. So wie z.b das Wort
    "vjezbat" "vezbat" nannten.

    Das ging einige Zeit ganz gut. Die Söhne starben und ihre Nachfolger wurden die Erben ihres Reiches.
    Und die Völker lebten einige Zeit friedlich neben einander.
    Bis der einfluss von fremden Völkern und Religionen so gross wurde, das die Völker sich in ihren Kulturen immer weiter entfremdeten.

    Auch der neid, wurde immer grösser zwischen Ihnen.
    Schließlich kammen andere Völker und redeten ihnen ein, sie seien doch ganz anders als ihr Bruder Volk und auch ihre Religion könnte so nicht tolleriert werden.
    Schließlich schürte man Hass und auch die Grenzen veränderten sich durch Kriege.
    Und es enstanden neue Länder aus Ihnen!

    Und das bis auf den heutigen Tag, und wieder versuchte man die Sprache zu verändern, in dem man neue Wörter erfand, um sich doch nur ja von den anderen ab zu setzen.
    Und jeder empfand sich als was besseres als der andere!

  2. #2

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Der Joker Beitrag anzeigen
    Es waren einmal ein König der 2 Söhne hatte und ein grosses Reich!
    Als der König starb vererbte er den beiden Söhnen sein ganzes Land.

    Die beiden Söhne teilten sich das Land, der eine bekamm die hälfte über dem Fluss Donau und der andere die andere Seite.

    Auch in den Sitten und gebräuchen waren sie sich uneinig. Auch in Politischen sachen hatten sie verschiedene Ansichten.
    So sollte jeder lieber seinen weg gehen.

    Nur in der Mitte des Landes teilten sie das Land über die Neretva hin weg.
    Anstatt über die Donau.

    Nur das alles war den beiden Brüdern noch nicht genug, sie wollte das es keine verwechslungen bei ihren Volk gab und das man genau wusste welches zu welchem Bruder gehörte.

    So einigten sie sich das, dass Volk des ersten Bruders die Wörter mit j aussprach und das andere Volk, es ohne j aussprach. So wie z.b das Wort
    "vjezbat" "vezbat" nannten.

    Das ging einige Zeit ganz gut. Die Söhne starben und ihre Nachfolger wurden die Erben ihres Reiches.
    Und die Völker lebten einige Zeit friedlich neben einander.
    Bis der einfluss von fremden Völkern und Religionen so gross wurde, das die Völker sich in ihren Kulturen immer weiter entfremdeten.

    Auch der neid, wurde immer grösser zwischen Ihnen.
    Schließlich kammen andere Völker und redeten ihnen ein, sie seien doch ganz anders als ihr Bruder Volk und auch ihre Religion könnte so nicht tolleriert werden.
    Schließlich schürte man Hass und auch die Grenzen veränderten sich durch Kriege.

    Und das bis auf den heutigen Tag, und wieder versuchte man die Sprache zu verändern, in dem man neue Wörter erfand, um sich doch nur ja von den anderen ab zu setzten.
    Und jeder empfand sich als was besseres als der andere!
    Lass mich raten, ähm Deutschland und Frankreich ()

  3. #3

    Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    4.391
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Lass mich raten, ähm Deutschland und Frankreich ()
    hehehe neeeeee

  4. #4
    Pejani1
    Zitat Zitat von Der Joker Beitrag anzeigen
    hehehe neeeeee

    Is es BiH und Hr?

  5. #5

    Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    4.391
    Zitat Zitat von PEJANI Beitrag anzeigen
    Is es BiH und Hr?
    Nein, es ist Serbien und Kroatien und Bih
    Zur Zeit als sie so noch nicht so hießen.
    Ich habe die Geschichte selber erfunden, weil ich darüber nach dachte.
    Wieso alle 3 die selbe Sprache haben und wie es dazu kam.
    Das die Völker nun getrennt sind.
    Sie müssen ein und das selbe Volk sein, natürlich gemischt mit kleineren Völkern über die lange Zeit hin weg!

  6. #6
    benutzer1
    Dir muss echt langweilig sein.

  7. #7
    Pejani1
    Zitat Zitat von Der Joker Beitrag anzeigen
    Nein, es ist Serbien und Kroatien und Bih
    Zur Zeit als sie so noch nicht so hießen.
    Ich habe die Geschichte selber erfunden, weil ich darüber nach dachte.
    Wieso alle 3 die selbe Sprache haben und wie es dazu kam.
    Das die Völker nun getrennt sind.
    Sie müssen ein und das selbe Volk sein, natürlich gemischt mit kleineren Völkern über die lange Zeit hin weg!

    Ich will ja ned klugscheissern, aber eigentlich waren es früher mal zwei Stämme der Slawen. Bosnier waren auch Kroaten.

  8. #8

    Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    4.391
    Zitat Zitat von Catty_Saucy_Crazy Beitrag anzeigen
    Dir muss echt langweilig sein.
    Warum, wenn man so nach denkt, gibt es keinen grund das man Kriege führt.
    Sie sind Sinn los!
    Man wird immer von irgend welchen gross Mächten beinflusst, die nur das Ziel haben einen zu schwächen und selber einfluss in dem jenigen Land zu bekommen aus eigenen Interessen.
    Deswegen wird auch so viel Geschichts verfälschung betrieben!

    PS: Wenn dir nicht langweilig währe, hättest du auch was besseres zu tun, als hier zu sein, oder????
    Ausserdem gibt es hier viel Sinnlosere Themen, finde ich?!

  9. #9

    Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    4.391
    Zitat Zitat von PEJANI Beitrag anzeigen
    Ich will ja ned klugscheissern, aber eigentlich waren es früher mal zwei Stämme der Slawen. Bosnier waren auch Kroaten.
    Ja und Bosnier waren Kroaten und Kroaten vielleicht Serben oder Serben mal Kroaten.
    Und deswegen auch 2 Brüder
    Und deswegen schrieb ich auch, andere Einflüsse Kriege etc.
    Die das Land dann noch weiter teilten in 3 Völker oder mehr.
    Wenn man es genau liest, dann kann man darauf schliessen!!

  10. #10
    Pejani1
    Zitat Zitat von Der Joker Beitrag anzeigen
    Ja und Bosnier waren Kroaten und Kroaten vielleicht Serben oder Serben mal Kroaten.
    Und deswegen auch 2 Brüder
    Und deswegen schrieb ich auch, andere Einflüsse Kriege etc.
    Die das Land dann noch weiter teilten in 3 Völker oder mehr.
    Wenn man es genau liest, dann kann man darauf schliessen!!

    Zwei Stämme der Slawen...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gefühlt wie Brüder
    Von Marcin im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.06.2012, 13:08
  2. Brüder unter sich
    Von Styria im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 07.11.2010, 14:25
  3. Schweres Rätsel, 3 Brüder
    Von Muratoğlu im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.10.2010, 22:16