BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Vor 20 Jahren starb Ajatollah Khomeini

Erstellt von ökörtilos, 08.06.2009, 20:38 Uhr · 21 Antworten · 3.058 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    Bitte, mir sagt das Wort "Schia" nichts.
    Was bedeutet es? Damit ich deinen Satz erfassen kann.

    Schia = Schiitentum (dieses Wort gibt es nicht,es heisst eigentlich Schia)

  2. #12

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von cCcAbysscCc Beitrag anzeigen
    Schia = Schiitentum (dieses Wort gibt es nicht,es heisst eigentlich Schia)
    okay, ich verstehe.
    Genau das haben sie nicht erwartet. Diese Frage habe ich mit einigen iranischen Freunden ausdiskutiert, und alle haben durchweg eine andere Antwort gegeben. Sie haben gedacht, die Kirche / Moschee würde sich weiter so zurückhalten wie ihnen bekannt.

  3. #13
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von cCcAbysscCc Beitrag anzeigen
    Wieso soll er das iranische Volk in ihren Erwartungen vergewaltigt haben ?
    Sie wussten das eine Islamische Republik nach der Schia kommt.
    1. Im Iran gibt es keine Sharia das ist nur eine Diktatur.

    2.Keiner hat damals als die Revolution durchgeführt wurde daran gedacht das der Khomeini den Iran in einen angeblichen Gottesstaat verandeln will, an der Revolution waren auch die Kommunisten und andere Opositionelle des Shah beteiligt, die Mollas haben die Menschen einfach reingelegt hat die ganzen versprechen die gemacht wurden auch nicht eingehalten.

    3. Warum wurde Khomeini in kurzer zeit vor der Revolution schnell Berühmt,damals sah man ihm jeden tag im fernsehen bevor er die Macht an sich riss, der westen Besonders frankreich und England hat Ihm bei seinem vorhaben tatkräftig unterstützt. Der Shah wollte die Ausländischen Firmen die das Erdöl für sich beanspruchten ausser Landes Bringen und das Öl angeblich dem Volk geben, aber den westlichen Imperialisten gefiel das nicht, schwupdiwup war der Shah weg, der westen hat sich mit der Entmachtung des Shah mehr Einfluss im Land versprochen.

  4. #14

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    alles was es zu diesem deppen zu sagen gibt hat rudi carell schon 1987 gesagt.

    leider gibts nichtmal ein paar fotos der damaligen show... soweit kuschen wir schon vor diesen kameltreibern...

  5. #15
    ökörtilos
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    alles was es zu diesem deppen zu sagen gibt hat rudi carell schon 1987 gesagt.

    leider gibts nichtmal ein paar fotos der damaligen show... soweit kuschen wir schon vor diesen kameltreibern...

    was hat denn der Rudi gesagt?

  6. #16

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    was hat den der Rudi gesagt?
    eigentlich nix... er hat ein video gefaket indem der eiertolla mit damen-bh's beworfen wurde... danach gingen im iran deutsche einrichtungen in flammen auf

  7. #17

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    eigentlich nix... er hat ein video gefaket indem der eiertolla mit damen-bh's beworfen wurde... danach gingen im iran deutsche einrichtungen in flammen auf
    Als Ergänzung:

    Die Strumpfbandaffäre
    Vor zwanzig Jahren bewarf Rudi Carrell Ajatollah Khomeini mit BHs und löste damit eine diplomatische Krise aus.

    Iran, Deutschland und die Pressefreiheit - Die Strumpfbandaffäre - Kultur - sueddeutsche.de

    Edit:
    Und dann reden die Moslems über eine angebliche Toleranz unter den Religionen.
    Das Verschleiern und Unterdrücken ist eher deren Verständnis für Toleranz.

    Es kann nur eine Form der Toleranz geben, nämlich die Freiheit, sagen zu dürfen, was man denkt, an jedem Ort dieser Welt, und sollte es nicht so sein, so sind diese Kräfte, welche die Freiheit unterdrücken, aus ihren Ämtern hinfort zu jagen, gnadenlos.

  8. #18
    Avatar von Chechen

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    1.507
    im guiness-buch der rekorde steht ,dass die trauerfeiern für chomeini die größte menschenansammlung war die es jemals gab.

    ab der 35 minute könnt ihr euch anschauen, welche trauer im iran ausgebrochen ist, nach dem sein tod bekannt wurde.


  9. #19
    Avatar von baduglyboy

    Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    1.824
    hoffentlich schmort er lange genung in der hölle...

  10. #20
    Dadi
    Zitat Zitat von baduglyboy Beitrag anzeigen
    hoffentlich schmort er lange genung in der hölle...

    Tako je!!
    @ Ayatollah: Fick dich bre!

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 08.05.2012, 17:21
  2. Muhammed (S.a.v) kurz bevor er starb
    Von Moschee-Minarett im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 17.09.2011, 12:04
  3. Mädchen (8) starb als „lebende Bombe“
    Von Serbian Eagle im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 18:49
  4. Mann starb 31 Mal an einem Tag
    Von Yutaka im Forum Rakija
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.01.2007, 01:38
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.05.2006, 19:10