BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 47 ErsteErste ... 814151617181920212228 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 466

22m große Alexander-Statue

Erstellt von phαηtom, 09.11.2009, 11:05 Uhr · 465 Antworten · 25.038 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.744
    Zitat Zitat von Ay ve yildiz Beitrag anzeigen
    wie bitte ? alexander war türke...weiß du es nicht

    edit: meine signatur ist schöner als deine

    schön für dich nun nerv nicht und geh schlafen

    hast genug stuss für einen tag getippt

  2. #172
    Avatar von Alexandrovi

    Registriert seit
    09.02.2011
    Beiträge
    910
    Zitat Zitat von Nobla Beitrag anzeigen
    Nein die Polen oder Mazedonier har har har

    Ich verstehe es schon, aber wie schon gesagt, bei den Albanern (die als einzige auf dem Balkan, Illyrische Wörter haben/verwenden) heißt es immer, dass das kein Beweis ist bla bla bla...

    Den Link habe ich jetzt ja auch zur Kenntnis genommen, ich wollte nur 'ne Quelle. Ich persönlich finde die Mazedonische Art und Weise auf Krampf eine eigene Identität zu erfinden echt peinlich manchmal.

    Selber Bulgarisch reden aber über Griechen sagen "Ihr redet ja NEU Griechisch". Das ist schon irgendwie erbärmlich....NEU Griechisch ist immer noch näher dran als ein Bulgarischer Dialekt!


    Vielleicht kommen ein paar Erwachsene Mazdonen dazu die auch wie erwachsene "reden" und vernünftige Quellen posten.
    Ich hab bis vor kurzem auch noch gedacht Albaner wären Illyrer aber jetzt hab ich mich mal bisschen umgeschaut und bisher heißt` es das waren Slawische Völker " mit Slawischer Schrift und Sprache in dem buch werden auch Kroaten und Serben genannt.

  3. #173
    AyYıldız
    Zitat Zitat von Nobla Beitrag anzeigen
    ALTER ich kann gerade nicht mehr HAHAHAHAHAHAHHA
    ey alter, kann auch nicht mehr aufhören zu lachen

  4. #174

    Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    2.194
    looooool


    der von hand zu dem mund lebt

  5. #175

    Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    2.194
    Zitat Zitat von Alexandrovi Beitrag anzeigen
    Ich hab bis vor kurzem auch noch gedacht Albaner wären Illyrer aber jetzt hab ich mich mal bisschen umgeschaut und bisher heißt` es das waren Slawische Völker " mit Slawischer Schrift und Sprache in dem buch werden auch Kroaten und Serben genannt.






    und der buch des autors heißt wie?

  6. #176
    AyYıldız
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    schön für dich nun nerv nicht und geh schlafen

    hast genug stuss für einen tag getippt
    nein, noch nicht genug
    ich fange erst damit an

  7. #177
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Chicco Beitrag anzeigen



    und der buch des autors heißt wie?
    "Geschichten aus 1001 Nacht".




    Hippokrates

  8. #178
    Avatar von Alexandrovi

    Registriert seit
    09.02.2011
    Beiträge
    910
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    schön für dich nun nerv nicht und geh schlafen

    hast genug stuss für einen tag getippt
    Nun gut, ich schwing meinen makedonischen Arsch jetzt ins Bett hab euch glaube ich heute genug mit der Wahrheit konfrontiert, gute Nacht.

  9. #179
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.744
    Zitat Zitat von Nobla Beitrag anzeigen
    Nein die Polen oder Mazedonier har har har

    Ich verstehe es schon, aber wie schon gesagt, bei den Albanern (die als einzige auf dem Balkan, Illyrische Wörter haben/verwenden) heißt es immer, dass das kein Beweis ist bla bla bla...

    Den Link habe ich jetzt ja auch zur Kenntnis genommen, ich wollte nur 'ne Quelle. Ich persönlich finde die Mazedonische Art und Weise auf Krampf eine eigene Identität zu erfinden echt peinlich manchmal.

    Selber Bulgarisch reden aber über Griechen sagen "Ihr redet ja NEU Griechisch". Das ist schon irgendwie erbärmlich....NEU Griechisch ist immer noch näher dran als ein Bulgarischer Dialekt!


    Vielleicht kommen ein paar Erwachsene Mazdonen dazu die auch wie erwachsene "reden" und vernünftige Quellen posten.

    die griechische sprache besteht seit mehr als 4000 jahren und hat logischerweise auch einen wandel durchgemacht

    genau so wie sich englisch oder deutsch aus dem mittelalter wohl kaum dem heutigen english oder deutschen ähnelt wars so mit dem griechischen


    auserdem kam nach der alt griechischen sprache nicht das neu griechisch sondern das mittel griechisch


    Mittelgriechische Sprache


    also ist es logischerweise nachzuvollziehn das "neu" griechisch aus dem alten entstanden ist

  10. #180

    Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    2.194
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    "Geschichten aus 1001 Nacht".




    Hippokrates

    nein ,, Willkommen in Narnia "





Ähnliche Themen

  1. zuerst die Alexander Statue, und jetzt kommt Phillip II.
    Von H3llas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 818
    Letzter Beitrag: 06.06.2012, 17:18
  2. Alexander der Große
    Von Corrovetta im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 520
    Letzter Beitrag: 03.04.2012, 15:56
  3. Neue Alexander Statue in Griechenland
    Von Iason im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 14:28
  4. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.06.2009, 02:42
  5. 'Singing Alexander' Statue Planned In Macedonia
    Von ooops im Forum Balkanforum in english
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 19:19