BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 46 von 47 ErsteErste ... 36424344454647 LetzteLetzte
Ergebnis 451 bis 460 von 466

22m große Alexander-Statue

Erstellt von phαηtom, 09.11.2009, 11:05 Uhr · 465 Antworten · 25.070 Aufrufe

  1. #451
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Alexander III und Filip II von Griechenland

  2. #452
    Yunan
    Hm, Griechenland als Staat gab es damals so wenig wie Makedonien ein Staat war. Nationalstaaten in ihrer heutigen Form gibt es erst seit 1792.

    Bisschen Nachhilfe gefällig?

    Aber Griechen waren sie beide, da hast du recht.

  3. #453
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Hm, Griechenland als Staat gab es damals so wenig wie Makedonien ein Staat war. Nationalstaaten in ihrer heutigen Form gibt es erst seit 1792.

    Bisschen Nachhilfe gefällig?

    Aber Griechen waren sie beide, da hast du recht.


    Makedonien war ein eigenes Königreich das sich aus ver. Stämme zusammen setzte.

  4. #454
    Yunan
    Ja, ein Königreich neben anderen griechischen Königreichen und Stadtstaaten. Aber eben alle griechisch und teilweise auch illyrisch und nicht slawisch. Sorry, ihr seid erst 900 Jahr später erschienen.

  5. #455
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ja, ein Königreich neben anderen griechischen Königreichen und Stadtstaaten. Aber eben alle griechisch und teilweise auch illyrisch und nicht slawisch. Sorry, ihr seid erst 900 Jahr später erschienen.

    Du hattest behauptet es gab keinen makedonischen Staat, nicht mal griechische. Und jetzt auf einmal gab es Königreiche und auch Stadtstaaten.


    Entscheide dich mal.

  6. #456
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.026
    Hahahahahahahahahhahahahahaha FYROM wird immer lustiger.
    Das ist sooo lächerlich, das es schon wieder geil ist.

    Aber einwenig tun mir die Leute auch schon einwenig leid, mit den ganzen Makedonienkomplexen. Es scheint mir so, dass sie sich 24 Stunden lang mit nichts anderem beschäftigen, und das seit Jahren. Schon etwas traurig.

  7. #457
    Avatar von Arnie Cunningham

    Registriert seit
    01.07.2011
    Beiträge
    219
    Die meisten Menschen in Europa wissen das Makedonien griechisch ist.Aber den Menschen in Skopie interessieren sich nicht für Geschichte und Kultur. Sie wissen genau ,dass Sie ethnisch zu Bulgarien gehören.Warum sie heute nicht zur Bulgarien gehören, liegt daran ,dass sie nach den ersten Weltkrieg Jugoslawien zugesprochen wurden. Fakt ist, die Menschen dort haben eine Bulgarische Sprache. Andere Minderheiten dort, sind Serben und Albaner.Aber keine Griechen. Warum benutzen sie den Namen Makedonien? Schuld daran haben die Sowjets. Sie versuchten mittels Bulgarien in den Mittelmeer Raum zu gelangen. Damit haben sie endgültig den Orthodoxen Block auf den Balkan gebrochen.
    Zu dem auch Russland gehörte.

  8. #458
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Arnie Cunningham Beitrag anzeigen
    Die meisten Menschen in Europa wissen das Makedonien griechisch ist.Aber den Menschen in Skopie interessieren sich nicht für Geschichte und Kultur. Sie wissen genau ,dass Sie ethnisch zu Bulgarien gehören.Warum sie heute nicht zur Bulgarien gehören, liegt daran ,dass sie nach den ersten Weltkrieg Jugoslawien zugesprochen wurden. Fakt ist, die Menschen dort haben eine Bulgarische Sprache. Andere Minderheiten dort, sind Serben und Albaner.Aber keine Griechen. Warum benutzen sie den Namen Makedonien? Schuld daran haben die Sowjets. Sie versuchten mittels Bulgarien in den Mittelmeer Raum zu gelangen. Damit haben sie endgültig den Orthodoxen Block auf den Balkan gebrochen.
    Zu dem auch Russland gehörte.
    Tut mir leid mein Freund dich enttäuschen zu müssen, aber Makedonier sind keine Nachfahren Turkstämmiger Nomaden.

    Und Fakt ist auch, die bulgarische Sprache, wurde aus Makedonien nach BG getragen. Also ist das bulgarische eigentlich das makedonische.


  9. #459
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Arnie Cunningham Beitrag anzeigen
    Die meisten Menschen in Europa wissen das Makedonien griechisch ist.Aber den Menschen in Skopie interessieren sich nicht für Geschichte und Kultur. Sie wissen genau ,dass Sie ethnisch zu Bulgarien gehören.Warum sie heute nicht zur Bulgarien gehören, liegt daran ,dass sie nach den ersten Weltkrieg Jugoslawien zugesprochen wurden. Fakt ist, die Menschen dort haben eine Bulgarische Sprache. Andere Minderheiten dort, sind Serben und Albaner.Aber keine Griechen. Warum benutzen sie den Namen Makedonien? Schuld daran haben die Sowjets. Sie versuchten mittels Bulgarien in den Mittelmeer Raum zu gelangen. Damit haben sie endgültig den Orthodoxen Block auf den Balkan gebrochen.
    Zu dem auch Russland gehörte.
    Schön zusammengefasst.



    Hippokrates

  10. #460
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Also ist das bulgarische eigentlich das makedonische.
    Nö, eure slavische Sprache hat mich Makedonisch garnichts bis absolut nichts zu tun. Das Thema hatten wir aber schon gestern gehabt...








    Hippokrates

Ähnliche Themen

  1. zuerst die Alexander Statue, und jetzt kommt Phillip II.
    Von H3llas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 818
    Letzter Beitrag: 06.06.2012, 17:18
  2. Alexander der Große
    Von Corrovetta im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 520
    Letzter Beitrag: 03.04.2012, 15:56
  3. Neue Alexander Statue in Griechenland
    Von Iason im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 14:28
  4. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.06.2009, 02:42
  5. 'Singing Alexander' Statue Planned In Macedonia
    Von ooops im Forum Balkanforum in english
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 19:19