BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 47 von 47 ErsteErste ... 374344454647
Ergebnis 461 bis 466 von 466

22m große Alexander-Statue

Erstellt von phαηtom, 09.11.2009, 11:05 Uhr · 465 Antworten · 25.092 Aufrufe

  1. #461
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Nö, eure slavische Sprache hat mich Makedonisch garnichts bis absolut nichts zu tun. Das Thema hatten wir aber schon gestern gehabt...








    Hippokrates


    Richtig das Thema hatten wir.
    Kann ich nicht ganz nachvollziehen.

    Laut deinem Link entstammen das griechische und das "slawische" aus der selben Sprachenfamilie. Sind also verwandt.

    Wie kann dann das eine nichts mit dem anderem zu tun haben? Also, laut dir Akademiker

    ?

  2. #462
    Avatar von Nobla

    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    321
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Tut mir leid mein Freund dich enttäuschen zu müssen, aber Makedonier sind keine Nachfahren Turkstämmiger Nomaden.

    Und Fakt ist auch, die bulgarische Sprache, wurde aus Makedonien nach BG getragen. Also ist das bulgarische eigentlich das makedonische.


    Wo steht denn diese dämliche Theorie geschrieben? Und keine gefälschten Slawomazedonischen Quellen bitte!


    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Richtig das Thema hatten wir.
    Kann ich nicht ganz nachvollziehen.

    Laut deinem Link entstammen das griechische und das "slawische" aus der selben Sprachenfamilie. Sind also verwandt.

    Wie kann dann das eine nichts mit dem anderem zu tun haben? Also, laut dir Akademiker
    Du bist echt seltendämlich! Deine Theorien (oder die von der Mazedonischen Regierung) sind ja schon reichlich Abenteuerlich aber jetzt entstammt auch noch Bulgarisch aus dem Mazedonischen? Mazedonisch ist ein bulgarischer Dialekt, mehr nicht!

    Albanisch und Deutsch sind beides Indogermanische Sprachen und was haben sie gemeinsam??? Nicht viel! Soviel zu Du Deiner Verwandschaftstheorie!

  3. #463
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Nobla Beitrag anzeigen
    Wo steht denn diese dämliche Theorie geschrieben? Und keine gefälschten Slawomazedonischen Quellen bitte!




    Du bist echt seltendämlich! Deine Theorien (oder die von der Mazedonischen Regierung) sind ja schon reichlich Abenteuerlich aber jetzt entstammt auch noch Bulgarisch aus dem Mazedonischen? Mazedonisch ist ein bulgarischer Dialekt, mehr nicht!

    Albanisch und Deutsch sind beides Indogermanische Sprachen und was haben sie gemeinsam??? Nicht viel! Soviel zu Du Deiner Verwandschaftstheorie!


    Ist es nicht.

    Das slawische Bulgarisch ist auf Grundlage der Dialekte in Makedonien entstanden.










    Von hier copied
    http://www.balkanforum.info/f16/make...lalter-188417/

  4. #464
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Wie du siehst, ist das Bulgarische mit dem Mazedonischen verwandt. Nicht das Mazedonische mit dem Bulgarischen.


    Und viel, viel, viel, vieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeel mehr


    Now, from a geolinguistic point of view, there is just one explanation possible
    for this peculiar and transparent areal configuration: Southern Slavic must form the earlier core, while the two Northern branchings must be a later development, each with its proper history and identity. No other explanation is possible, unless one challenges the very raison d’etre of IE and Proto-Slavic reconstruction, besides common sense.
    Needless to say, this simple remark demolishes the whole construction of the Slavic homeland in Middle Eastern Europe and of the Slavic migration in traditional terms, as well as all of its corollaries. But let us check the other two points, before developing it further within the framework of the PCT.

    http://www.continuitas.org/texts/ali...sciplinary.pdf

  5. #465

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ist es nicht.

    Das slawische Bulgarisch ist auf Grundlage der Dialekte in Makedonien entstanden.



    Von hier copied
    http://www.balkanforum.info/f16/make...lalter-188417/

    Monkedonian ist die Quelle?

  6. #466
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    Monkedonian ist die Quelle?
    Also ich kann die Titelseite sehen




Seite 47 von 47 ErsteErste ... 374344454647

Ähnliche Themen

  1. zuerst die Alexander Statue, und jetzt kommt Phillip II.
    Von H3llas im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 818
    Letzter Beitrag: 06.06.2012, 17:18
  2. Alexander der Große
    Von Corrovetta im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 520
    Letzter Beitrag: 03.04.2012, 15:56
  3. Neue Alexander Statue in Griechenland
    Von Iason im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 14:28
  4. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.06.2009, 02:42
  5. 'Singing Alexander' Statue Planned In Macedonia
    Von ooops im Forum Balkanforum in english
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 19:19