BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 10 von 10

25.05.1945 die letzte Schlacht von 2WK in Europa (Schlacht um Odzak)

Erstellt von daro, 24.05.2016, 23:47 Uhr · 9 Antworten · 949 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.328

    25.05.1945 die letzte Schlacht von 2WK in Europa (Schlacht um Odzak)

    Neues Buch - DIE LETZTE SCHLACHT DES ZWEITEN WELTKRIEGS. - Österreichisch-Kroatische Gesellschaft ~ Austrijsko-Hrvatsko Društvo ~ Zweigverein Salzburg - Blog.hr


    »Die letzte Schlacht des Zweiten Weltkriegs« fand auf dem Balkan, in Kroatien statt, rund um die Ortschaften Odžak und Vlaška Mala. Elias Brica war damals 14 Jahre alt und schildert in seinen Erinnerungen das Grauen des unerbittlichen Kampfes zwischen den kroatischen Ustascha-Einheiten und der Partisanenarmee Titos. Bis zum 25. Mai 1945 dauerten die Kämpfe an und hinterließen in jedem Ort tiefe Narben.
    Das Buch ist ein erschütterndes und wertvolles Dokument um die Ereignisse einer unseligen, schrecklichen Zeit.“



    - - - Aktualisiert - - -

    https://hr.m.wikipedia.org/wiki/Bitka_za_Od%C5%BEak

    - - - Aktualisiert - - -
    Bitka za Odžak




    Bitka za Odžak
    sukob: Drugi svjetski rat
    Vrijeme 19. travnja - 25. svibnja 1945.
    Mjesto Odžak i okolica, NDH (danas BiH)
    Ishod pobjeda partizana
    Sukobljene strane

    Jugoslavenska armija

    Hrvatske oružane snage
    Zapovjednici
    Miloš Zekić Petar Rajkovačić
    Postrojbe
    oko 20.000 ljudi oko 2.000 ljudi
    Gubitci
    ... ...
    Bitka za Odžak je posljednja bitka koju su na prostoru NDH organizirano vodile oružane snage NDH protiv Jugoslavenske armije. Bitka je također poznata i kao jedna od posljednjih bitaka Drugog svjetskog rata na tlu Europe. Srpske novine NIN koje broju od 1.lipnja 1975. pišu:
    "U trenucima kada je u Berlinu Hitler već potegao pištolj da ubije Evu Braun, u času kada su naše trupe ulazile u oslobođeni Zagreb, a bataljoni Korpusa narodne odbrane Jugoslavije energično se obračunavali sa ostacima četničkih i ustaških snaga širom zemlje, na ušću Bosne u Savu tek su počele da se rasplamsavaju prave bitke. Ovde je tek počinjao rat, s mnogo poginulih na obema stranama. Trajat će sve do 25. maja 1945. godine - čitavih šesnaest dana posle završetka Drugog svetskog rata. Borbe vođene od 16. do 18. aprila bile su žestoke, uz stalne juriše na ustaška utvrđenja. Iako su u njima s partizanske strane sudelovale jedinice navikle samo na pobede - 25. srpska divizija i 27.divizija, očajnički otpor ustaša bio je veoma uporan".
    Ovo je zasad jedini poznati pismeni trag o bitki za Odžak napisan za vrijeme bivše Jugoslavije.
    Odžak se nalazi u ravničarskom dijelu Posavske doline južno od rijeke Save, današnja Bosna i Hercegovina. S istoka i sjevera okružuju ga sela koja su također u nizinskom dijelu, a sa zapada i juga sela koja su smještena na obroncima Vučjaka, u brdovitom dijelu općine.






    - - - Aktualisiert - - -



    - - - Aktualisiert - - -


  2. #2
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.328
    Ich komme von der Gegend es gibt keinen der nicht betroffen von der Schlacht war jeder hat nach der Schlacht Familien Mitglieder verloren, zumindest kenne ich keinen den es nicht getroffen hat überlebt haben nur Frauen und Kinder bis ca.14 Jahre der rest wurde Likvidiert.

    Da se ne zaboravi - Zupa Potocani.ch

  3. #3
    Avatar von RegiEpirotarum

    Registriert seit
    16.03.2016
    Beiträge
    837
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Ich komme von der Gegend es gibt keinen der nicht betroffen von der Schlacht war jeder hat nach der Schlacht Familien Mitglieder verloren, zumindest kenne ich keinen den es nicht getroffen hat überlebt haben nur Frauen und Kinder bis ca.14 Jahre der rest wurde Likvidiert.

    Da se ne zaboravi - Zupa Potocani.ch
    Also ich weiss aus todsicheren Quellen, dass auch Frauen und Kinder liquidiert wurden.

  4. #4
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.562
    Und wenn die Deserteure die nach Bleiburg geflohen sind, da geblieben wären, hätten sie die Schlacht vielleicht noch gewonnen.

  5. #5
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.328
    Zitat Zitat von Kreshnik Beitrag anzeigen
    Also ich weiss aus todsicheren Quellen, dass auch Frauen und Kinder liquidiert wurden.
    Auch Frauen und Kinder gröstenteils Mäner und Teenager.

    Kreshik kommst du auch von da.
    Jede Familie hat dort seine eigene qualvolle Geschichte.

  6. #6
    Arminius
    Die letzte Schlacht des zweiten Weltkriegs tobte auf der anderen Seite der Welt, mit den Japanern.

  7. #7
    Avatar von RegiEpirotarum

    Registriert seit
    16.03.2016
    Beiträge
    837
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Auch Frauen und Kinder gröstenteils Mäner und Teenager.

    Kreshik kommst du auch von da.
    Jede Familie hat dort seine eigene qualvolle Geschichte.
    Nein, bin Albaner aus dem Kosovo.
    Ein kroatischer Freund von min stammt aus dieser Gegend. Sein Vater hat uns halt einfach die mündlich überlieferten Ereignisse geschildert. Wirklich nicht schön und schön beim zuhören tut's wirklich weh. Da ist es auch 0 wichtig, welcher Ethnie die Täter bzw. Opfer angehören. So was tut man nicht, ausser man ist geisteskrank.

    - - - Aktualisiert - - -

    Übrigens, mein Name ist nicht Kreshnik. Kreshnik ist im albanischen die Bezeichnung von einem Ritter, der niemals Angst hatte und zu allem bereit war, um seine nächsten zu schützen.

  8. #8
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    24.691
    Zitat Zitat von Arminius Beitrag anzeigen
    Die letzte Schlacht des zweiten Weltkriegs tobte auf der anderen Seite der Welt, mit den Japanern.
    Hier geht's aber um Europa, Germane.

  9. #9
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.328
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Und wenn die Deserteure die nach Bleiburg geflohen sind, da geblieben wären, hätten sie die Schlacht vielleicht noch gewonnen.
    Ich Glaube nicht das sie Gewonnen hätten aber Tito mit seiner schlecht ausgerüsteten Armee hätte Zagreb ohne fremde Hilfe einnehmen können.

    - - - Aktualisiert - - -


    Der Bruder Meiner Grossmutter hat mit einer Gruppe von Leuten die Partisanen Front durchbrochen und schaffte es sich bis 1952 in den Wäldern zu verstecken bis sie einer nicht verraten hat.

  10. #10
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    8.109
    Auf dem Balkan angefangen und geendet.

Ähnliche Themen

  1. Euro-Krise: Juncker spricht von Kriegsgefahr in Europa
    Von Sazan im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.03.2013, 21:54
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.04.2010, 17:20
  3. Die US-Amerikanische Kultur wird in Europa vollendet
    Von Arvanite im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.09.2007, 10:24
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.07.2004, 19:21