BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 14 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 132

25.06 - Dan državnosti

Erstellt von Grasdackel, 24.06.2007, 22:04 Uhr · 131 Antworten · 13.332 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    und soll einfach die SChule schmeisen? Klar doch
    Geh mit Gott, aber GEH!

  2. #82
    Avatar von Pajpina

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    3.288

  3. #83

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    hier lernst du sowieso nur propaganda. je früher du gehst desto weniger schaden wird deine seele nehmen
    Danke, aber ich bin in der Lage diese Propaganda zu erkennen und mir selbst ein Bild zu machen.
    (Falls möglich auch gerne mit anderen darüber reden und evt. zu korregieren)

    Außerdem ist Außenpolitik nicht wirklich eingebracht im Unterricht

  4. #84
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Danke, aber ich bin in der Lage diese Propaganda zu erkennen und mir selbst ein Bild zu machen.

    Außerdem ist Außenpolitik nicht wirklich eingebracht im Unterricht
    Geht doch nichts über einen 17 jährigen Spitzenpoliteker!

  5. #85

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von michelangelo Beitrag anzeigen
    Geht doch nichts über einen 17 jährigen Spitzenpoliteker!
    warte, bis du mich erst in Aktion erlebst

  6. #86
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    warte, bis du mich erst in Aktion erlebst
    Was ich gesehen habe ist erschreckend genug! Bitte nicht mehr davon!

    Aber im ernst? Wie kannst du was bewundern was du nicht kennst?

  7. #87

    Registriert seit
    09.02.2009
    Beiträge
    883

  8. #88

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von michelangelo Beitrag anzeigen
    Was ich gesehen habe ist erschreckend genug! Bitte nicht mehr davon!

    Aber im ernst? Wie kannst du was bewundern was du nicht kennst?
    naja, was heißt bewundern, ich wünsche mir einfach, dass der Balkan vorankommt und die alten YU Republiken sich an die Hände fassen und die Sache gemeinsam bewältigen. Und als Leitmotiv halt SFRJ

    Natürlich war keineswegs alles perfekt an SFRJ, kein System ist perfekt, aber es gibt halt viele Dinge, die man übernehmen könnte


    und eins sage ich dir, diese ganzen Krisensituation hat gezeigt, wie zerbrechlich wir am Balkan sind. Dies wird vorallem durch die Korruption und das gegenseitige blockieren gefördert.
    Dazu kommt, dass wirtschaftlich schwächere Länder mit dem klassischen Marktwirtschaftlichen System doppelt betroffen von der Krise sind, weil sie ohne die Wirtschaftsmächte (die im Gegensatz zu uns überlebensfähig sind)
    krepieren. Und die werden sich immer weiter verschanzen, wenns ums Überleben und das eigene Wohl geht.


    Hat Slowenien plötzlich mehr politischen Einfluss bekommen, als es in die EU eintrat? Nein, dass einzige, was man damit machen kann, ist die Kroaten zu blockieren (Diesen Konflikt lassen wir jetzt mal)
    Wenn wir getrennt in die EU kommen, werden wir uns alle gegenseitig blockieren, wie jetzt schon. Und damit hat der Westen wieder vollste Entscheidungskraft und kann im Hintergrund amchen, was er will.

    Ich bin fest davon überzeugt, dass die EU beteiligt am Zerschlagen von Jugoslawien war und zwar aus dem ganz einfach Grund, dass wir damals als Jugoslawien uns weigertern uns von irgendjemanden etwas sagen zu lassen und lieber auf unsere Unabhängigkeit und Multilaterlarität setzten, die uns in einen besonderen und proftabelen Status versetzte.( Siehe heutiges Deutschland als Transitland und Drehkreuz, dass ist ein elementarer Bestandteil ihres Erfolges)
    Und du siehst ja im Gegensatz heute, jetzt knien unsere Politiker vor der EU, aufdass sie uns aufnehmen. Wir werden wahrscheinlich alle früher oder später aufgenommen, ob das Volk will oder nicht. Das Volk wird einfach nicht gefragt.

    Ist das der Sinn der EU und der neuen "parlamentarischen Demokratie"?

    Ich glaube nicht, dass das unser Ziel sein kann

    Deswegen frage ich mich, wieso wir diesen unbedeutenden Kleinstaat-Status einfach akzeptieren und mit uns machen lassen, was immer auch nur gesagt wird.
    Wieso werden nicht wir einfach auch einer neben den Großen und weisen andere in die Schranken?
    Unmöglich ist es nicht, dass hat die Geschichte schon bewiesen.

    Ich hoffe du merkst, dass der Nationalstolz in der ganze Sache nur die Rolle eines Werkzeugs einnimmt...

  9. #89
    Grasdackel
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Wollts auch gerade posten

    ISCEPANA HRVATSKA ZASTAVA NA ULAZU U KNIN ZAGREB – Uoči današnjeg Dana državnosti, nepoznati počinioci iscepali su hrvatsku zastavu istaknutu kod spomen obeležja poginulom hrvatskom vojniku na ulazu u Knin.
    Vicepremijerka i ministarska porodice i veterana Jadranka Kosor zatražila je hitnu istragu i nalaženje počinilaca, osudivši taj incident koji je nazvala nedozvoljivim i neprihvatljivim govorom mržnje.
    Članovi Koordinacije hrvatskih braniteljskih udruženja grada Knina koja okuplja devet veteranskih udruženja saopštili su na današnjoj konferenciji za medije u Kninu da je zastava najverovatnije iscepana noćas ili rano jutros.
    Oni su ocenili da to nije učinjeno slučajno uoči Dana državnosti i smatraju da je taj čin provokacija.
    U toku je policijska istraga. Hrvatska zastava na istom mestu iscepana je i u oktobru prošle godine, ali počinioci nisu nađeni.


    1.Serben
    2.Kroaten, die gegen die Unabhängigkeit sind
    3.Kroaten, die den Serben etwas anhängen wollen


    Gibt es noch Serben in Knin?



    Nakon poduzete opsežne akcije traganja za nepoznatim počiniteljima koji su u Kninu na Dan državnosti iskidali državni stijeg iznad mjesta pogibije hrvatskog branitelja Dražena Kuduza, kninski policajci su isti dan oko 22 sata dovršili kriminalističku obradu nad tri osobe koje se osnovano dovelo u sumnju da su upravo oni počinitelji vandalskog čina koji je, osim građana Knina, zgrozio cijelu hrvatsku javnost.

    Tijekom kriminalističke obrade policajci su na informativni razgovor priveli trojicu mlađih mještana iz mjesta Žagrović kod Knina.

    Neslužbeno doznajemo kako je riječ o mlađim osobama između 20 i 21 godine, a to su P. N., I. N. i J. O. koji su, također neslužbeno, ali iz dobro obaviještenih izvora doznajemo, tijekom ispitivanja priznali kazneno djelo za koje ih se osnovano osumnjičilo.

    Tijekom obrade koja se odvijala u Policijskoj postaji Knin policajci su istodobno, nakon što su prethodno ishodili sudski nalog, obavili pretragu njihovih domova. Nakon što su priznali djelo, policajci su potom u vozilu jednog od privedenih pronašli iskidani hrvatski stijeg.

    Osnovano osumnjičene osobe su srpske nacionalnosti.


    Zbog trganja hrvatske zastave u Kninu privedene tri osobe > Slobodna Dalmacija > Hrvatska

  10. #90
    Grasdackel
    Heute ist es wieder soweit.

Seite 9 von 14 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dan državnosti BiH
    Von BosnaHR im Forum Rakija
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.11.2013, 21:45
  2. U New Yorku proslavljen Dan državnosti
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.06.2010, 17:30
  3. Hrvatska obeležava Dan državnosti
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.06.2010, 15:30
  4. 25. Lipanj Dan državnosti
    Von Vukovarac im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.06.2010, 10:27
  5. Dan državnosti Srbije
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.2009, 01:00