BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 12 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 119

25.3.1821 - 185. Tag der griechischen Unabhängigkeit - HEUTE

Erstellt von Macedonian, 25.03.2006, 07:22 Uhr · 118 Antworten · 13.123 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Naja wir Albaner sind da in solchen Sachen immer bequemer gewesen

    Schon haben sich alle anderen orthodoxen Balkanvölker mit denn Türken sich die Köpfe eingeschlagen , beamen wir Albaner aber trotzdem unseren Staat.

    Wir Albaner nehmen halt denn einfachen , unkomplizierteren und denn schnellsten Wege zum Ruhm

    Genauso wie es im ehemaligen Jugoslaien der Fall war , haben sich alle Südlawen sich abschlachten lassen bis zum geht nicht mehr und ihr einst so gelibetes Pseudoslawien in denn Ruin getrieben am Ende kam der Shipo und schlugen sie allemale

    Zitat Zitat von Philippos
    Nach Vorne schauen tun wir natürlich. Aber ein Mal im Jahr muß man auch in die Vergangenheit schauen und sich bestimmte Dinge wieder zu Bewußtsein führen. Die Türkenherrschaft war für die Griechen und die anderen Balkanvölker eine sehr schwere Zeit, die diesen Völkern großen Schaden zugefügt hat. Leider gibt es Leute, welche die islamische Herrschaft der Türken zu verharmlosen versuchen. Alle Balkanvölker können froh sein, daß diese Zeit vorbei ist. Und auch der Rest Europas kann froh sein, einer türkischen Gefahr nicht mehr ausgesetzt zu sein. Von Beginn der türkischen Besetzung, hatten die Griechen die Hoffnung sich eines Tages zu befreien. Es gab auch immer wieder Revolten (z. B. 1770), die aber von den Türken blutig niedergeschlagen wurden. Wenn man sich vergegenwärtigt, wie sich der türkische Staat heutzutage verhält, kann man sich leicht ausmalen, auf welche Art die Türken damals vorgingen.
    Wenn es heißt, man soll nach vorne schauen, dann hoffe ich, daß die Türkei eines Tages vernünftig wird und Griechenland in Ruhe läßt.
    (Ich hoffe, auch die Westbulgaren in Skopje werden eines Tages ebenfalls vernünftig und lassen uns Makedonier in Ruhe.)
    Ach komm ihr Griechen habt mit denn Türken sehr vieles gemeinsam , mehr als mit anderen Balkanvölkern

    Wieviele Griechen leben in der Türkei , welche nicht als Griechen nennen dürfen , aufgrund der Zugehörigkeit zum Islam , die deswegen als "Türken" abgestempelt wurden und vertrieben , zwangskonvertiert und massakeirt wurden sind.

    Ach ja , sitzt der Patriachat der orthodoxen Welt nicht in Istanbul?


    PS.Dnke ach an das Andenken und veröffentlich der Bilder der Arnaviten , denn orthodoxen Albanern Griechenlands , wahrlich große Patrioten sie diesen Land gegeben haben.

    Mal scheun was die Zukunft bringt , wenn Griechenland auch bereit ist die albanische Indetität in Hellas zu akzeptieren und nicht wie davor zu verheimlichen versucht

    Ihr seid doch ein demokratisches EU-Land , oder täusche ich mich?

  2. #32
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.738
    Admiral Lykourgos Logothetis


    Am 23 Juli verlieren die Türken von Monemvasia die Stadt Dimitros Ypsilatis. Die Griechen transferieren sie an die Küste Kleinasiens


    25 August, Gouras und Androutsos besiegen mit 800 Mann die türkische Armee Behrem Pascha's (4000 Mann) bei Basilika


    8 September, Olympios sprengt das Kloster Sekkos in Moldawien. Er zieht es vor zu sterben als sich zu ergeben


    23 September 1821, die Hellenes erobern Tripolis, Hauptstadt von Peloponnessus


    11 Jan 1822. Ilias Mavromichales, der Sohn von Petrompeis (Führer von Mani), wird bei Karistos Evoia getötet. Die Türken schneiden seinen Kopf ab und senden ihn dem Sultan


    Die Burg vom historischen Korinthos wird von den Hellenen besetzt. Plapoutas, Panourgias und Kolokotronis leiten die Operation


    15. Januar 1822, die erste Nationalversammlung in Epidaurus (Auf Griechisch)


    20 Feb 1822. Miaoulis, Tompazis, Saxtouris und Kriezis bekämpfen am Golf von Patras die Türkisch-Algerisch-Tunesisch-Lybische Flotte
    Admiral Miaoulis



    50.000 unbewaffnete Bewohner der Insel Chios wurden ohne Gnade abgeschlachtet. 50.000 Frauen und Kinder wurden auf Sklavenmärkten verkauft.


    6 Juni 1822. Konstantinos Kanaris sprengt mit seinem Schiff das türkische Schiff in die Luft. Der türkische Admiral wird getötet


    10 Juni 1822. Die Türken in der Burg der Akropilis geben auf und so ist Athen befreit


    Amerikanischer Philhellene Samuel Howe


    April 1822. Der Franzose Valest wurde verwundet und gefangen genommen in Rethimnon / Kreta und wurde später geköpft (hingerichtet)


    7 August 1822. Anagnostis Petimezas und sein Sohn (17 Jahre), wurden in Vasilika nahe Kiato getötet


    29 March 1823. Die zweite Nationalversammlung in Astros (Auf Griechisch)


    Vielen Dank an die User Hellenic, Mare-Car und Taulant, die mir bei der Übersetzung der englischen Original-Bildbeschreibungen geholfen haben. Danke man!

  3. #33
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.738
    Griechenland von 1830 bis 1922

  4. #34
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.738
    Bilder aus Athen (25.03.2006) 8)
    Bitte übernimmt diese Bilder nicht in den Hellenic Army Thread






























  5. #35
    Avatar von Philippos

    Registriert seit
    14.02.2006
    Beiträge
    387
    Die Fahne des griechischen Aufstandes von 1807.


  6. #36
    Avatar von Philippos

    Registriert seit
    14.02.2006
    Beiträge
    387
    Ein Bildnis von Daskalogiannis, dem Führer des griechischen Aufstandes von 1770. Er wurde von den Türken lebendig gehäutet.


  7. #37
    Avatar von Philippos

    Registriert seit
    14.02.2006
    Beiträge
    387
    Statue von Athanasios Diakos


  8. #38
    Avatar von Philippos

    Registriert seit
    14.02.2006
    Beiträge
    387

  9. #39
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.738
    @Philippe
    Das Bild von der Statue Athanasios Diakos funktioniert bei mir nicht.

    Und die Bilder, welche auf den FortuneCity-Server geladen wurden, können - egal wo, ob in Foren, Seiten, Gästebüchern - nicht als Image genutzt / gepostet werden. Am besten, Du lädst das Bild auf http://imageshack.us/ und alles funzt :wink:

    Vielen Dank für die Informationen!

  10. #40
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.738

    Bilder aus Athen (25.03.2006)
    Bitte übernimmt diese Bilder nicht in den Hellenic Army Thread!














Seite 4 von 12 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Griechischer Nationalfeiertag - 25η Μαρτίου 1821
    Von ΠΑΟΚ1926 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 197
    Letzter Beitrag: 06.08.2015, 10:35
  2. Thaci: Serbien erkennt Heute die Unabhängigkeit an
    Von Hamëz Jashari im Forum Kosovo
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 24.02.2012, 21:21
  3. 1821
    Von NickTheGreat im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 31.05.2011, 01:32
  4. Die Griechische Doku: 1821
    Von Fuat im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 00:17
  5. 25-März-1821
    Von Bluesoul im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 22:15