BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 122 von 133 ErsteErste ... 2272112118119120121122123124125126132 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.211 bis 1.220 von 1321

29.05.1453

Erstellt von Ottoman, 29.05.2009, 17:23 Uhr · 1.320 Antworten · 87.697 Aufrufe

  1. #1211
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.228




  2. #1212
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Die wollten nicht jemanden aus dem Weg haben, die wollten sich einer bereits damals legendären Stadt bemächtigen, dem heutigen Istanbul, und reich werden, ohne selbst zu arbeiten.

    Hat auch eine ganz Zeit lang gut geklappt.

    Glücklicherweise ist so einer Räuberbande dann endlich der Gar ausgemacht worden.

  3. #1213
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.148
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen



    Wurde die Kanone nicht von Urban gebaut? Also müsste dieser Török nach Europa und von dort die Kanone her holen bzw. in der Westtürkei bauen.Aber er geht und holt die Kanone aus Zentralanatolien oder Mesopotamien! Das ganze macht gar keinen Sinn.


  4. #1214
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.746
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Wurde die Kanone nicht von Urban gebaut? Also müsste dieser Török nach Europa und von dort die Kanone her holen bzw. in der Westtürkei bauen.Aber er geht und holt die Kanone aus Zentralanatolien oder Mesopotamien! Das ganze macht gar keinen Sinn.


    Törks haben es nicht so mit der Wahrheit mein Freund

  5. #1215
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.228
    Zitat Zitat von Ts61 Beitrag anzeigen
    Wurde die Kanone nicht von Urban gebaut? Also müsste dieser Török nach Europa und von dort die Kanone her holen bzw. in der Westtürkei bauen.Aber er geht und holt die Kanone aus Zentralanatolien oder Mesopotamien! Das ganze macht gar keinen Sinn.

    man sieht eindeutig,das die kanone aus dem schwarzmeergebiet kommt

  6. #1216

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.708
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Die wollten nicht jemanden aus dem Weg haben, die wollten sich einer bereits damals legendären Stadt bemächtigen, dem heutigen Istanbul, und reich werden, ohne selbst zu arbeiten.

    Hat auch eine ganz Zeit lang gut geklappt.

    Glücklicherweise ist so einer Räuberbande dann endlich der Gar ausgemacht worden.
    An was sollten sie sich bereichern, wenn die Kreuzritter schon alles plünderten. Der türkische Sultan war ja überrascht wie verarmt die Stadt war als er sie einnahm.

  7. #1217
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    An was sollten sie sich bereichern, wenn die Kreuzritter schon alles plünderten. Der türkische Sultan war ja überrascht wie verarmt die Stadt war als er sie einnahm.
    Stimmt die Stadt war ein Schatten einer selbst. Die Kreuzritter haben Konstantinopel den Gnadenstoß verpasst von den sie sich nicht erholen konnten.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Törks haben es nicht so mit der Wahrheit mein Freund
    Geschichtsverfälschung haben wir nicht nötig. Wir sind eben keine Balkaner.

  8. #1218
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.371
    Die Europäer sind die wahren Schweine. Die Türken dürfen nur aufmucken wenn ihnen das die Europäer (bzw. heute deren ehemalige Kolonie die Amis) erlauben. War schon immer so. Wir als Griechen dürfen diesen hinterhältigen Europäern niemals zu sehr vertrauen.


    Kreuzzüge: Europa hat die Griechen schon einmal ruiniert - DIE WELT

  9. #1219
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.077
    Zitat Zitat von Poliorketes Beitrag anzeigen
    Die Europäer sind die wahren Schweine. Die Türken dürfen nur aufmucken wenn ihnen das die Europäer (bzw. heute deren ehemalige Kolonie die Amis) erlauben. War schon immer so. Wir als Griechen dürfen diesen hinterhältigen Europäern niemals zu sehr vertrauen.


    Kreuzzüge: Europa hat die Griechen schon einmal ruiniert - DIE WELT
    Ihr seid doch selber welche.

  10. #1220
    Avatar von naturalflavor

    Registriert seit
    10.03.2016
    Beiträge
    1.314
    Die grossen Kanonen welche die Stadt sturmreif schossen waren von einem Ungarn. Er wollte sie Konstantinopel verkaufen, welche ihn abwiesen weil sie keine verwendung dafuer hatten. Also verkaufte er sie an die Osmanen, weil er war ja schon in der Gegend. Boese Historiker meinen das die Griechen einfach kein Geld hatten.

Ähnliche Themen

  1. 1453 Fetih
    Von kewell im Forum Film
    Antworten: 270
    Letzter Beitrag: 19.02.2017, 11:16
  2. Die Eroberung Konstantinopels im Jahre 1453
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 22.06.2013, 21:15
  3. Und hier ein Hit aus dem Jahre 1453
    Von Magnificient im Forum Musik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.11.2005, 21:07