BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 57 von 133 ErsteErste ... 74753545556575859606167107 ... LetzteLetzte
Ergebnis 561 bis 570 von 1321

29.05.1453

Erstellt von Ottoman, 29.05.2009, 17:23 Uhr · 1.320 Antworten · 87.632 Aufrufe

  1. #561
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.222
    Zitat Zitat von Dhampir Beitrag anzeigen
    Du meinst die Flagge Konstantinopels ist dank euch sogar das Symbol des Islams geworden
    Den Halbmond und Stern als Symbol benutzten schon die Alttürken (Göktürken) hat nicht viel mit dem Oströmischen Reich zu tun

    Staaten wie Usbekistan oder Turkmenistan haben auch den Halbmond und Stern auch auf der Flagge ebenso viele islamische Staaten hat das auch was mit Byzanz zu tun?

  2. #562
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    Den Halbmond und Stern als Symbol benutzten schon die Alttürken (Göktürken) hat nicht viel mit dem Oströmischen Reich zu tun

    Staaten wie Usbekistan oder Turkmenistan haben auch den Halbmond und Stern auch auf der Flagge ebenso viele islamische Staaten hat das auch was mit Byzanz zu tun?

    Türken wie Araber haben immer mit Bannern gekämpft, die Arabische Schriftzüge drauf hatten. Der Halbmond mit dem Stern ist seit der Antike das Wappen Konstaninopels Und der Halbmond auf der Münze war überall vertretten auf Münzen ^^

  3. #563
    Kelebek
    Zitat Zitat von Dhampir Beitrag anzeigen
    Türken wie Araber haben immer mit Bannern gekämpft, die Arabische Schriftzüge drauf hatten. Der Halbmond mit dem Stern ist seit der Antike das Wappen Konstaninopels Und der Halbmond auf der Münze war überall vertretten auf Münzen ^^
    Selbst wenn, na und? Siege zählen, Symbole sind unbedeutend.

    PS:

    Das sollte den Türken mal zu denken geben...

    "İstanbul'da edindiğim yerleri ecnebilere satanlar Allah'ın gazabına uğrasınlar."
    Fatih Sultan Mehmet


  4. #564
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Selbst wenn, na und? Siege zählen, Symbole sind unbedeutend.

    Natürlich. Ich meine ihr habt wenigstens von euren Feinden gelernt. Ihr habt die Architektur übernommen und verbessert. Zum Beispiel die Architektur der orth. Kirchen, habt ihr übernommen und bei Moscheen angewendet. Die Architektur der Häuser habt ihr übernommen und ausgebessert. Aus den römischen Badehäusern habt ihr übernommen und daraus Hamams gemacht. Anstatt die Bevölkerung zu ermorden, habt ihr sie leben lassen und aus ihnen gelernt. Alles Punkte die Westeuropa fehlten. Als die Kreuzritter in Konstantinopel eindringen, zerstörten und klauten sie. Die "gläubigen" Christen töteten Christen, sogar in Ortschaften nahe Antochia überfielen sie christliche Dörfer, töteten alle Menschen und assen die Kinder... Ich sehe das osmanische Reich eigentlich als Erbe Roms an. Weil es die religiöse und kulturelle Toleranz wie Architektur und Ansicht übernahm und weiterentwickelte.

  5. #565
    Kelebek
    Zitat Zitat von Dhampir Beitrag anzeigen
    Natürlich. Ich meine ihr habt wenigstens von euren Feinden gelernt. Ihr habt die Architektur übernommen und verbessert. Zum Beispiel die Architektur der orth. Kirchen, habt ihr übernommen und bei Moscheen angewendet. Die Architektur der Häuser habt ihr übernommen und ausgebessert. Aus den römischen Badehäusern habt ihr übernommen und daraus Hamams gemacht. Anstatt die Bevölkerung zu ermorden, habt ihr sie leben lassen und aus ihnen gelernt. Alles Punkte die Westeuropa fehlten. Als die Kreuzritter in Konstantinopel eindringen, zerstörten und klauten sie. Die "gläubigen" Christen töteten Christen, sogar in Ortschaften nahe Antochia überfielen sie christliche Dörfer, töteten alle Menschen und assen die Kinder... Ich sehe das osmanische Reich eigentlich als Erbe Roms an. Weil es die religiöse und kulturelle Toleranz wie Architektur und Ansicht übernahm und weiterentwickelte.
    Schwacher Sarkasmus.

  6. #566
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.140
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Selbst wenn, na und? Siege zählen, Symbole sind unbedeutend.

    PS:

    Das sollte den Türken mal zu denken geben...

    "İstanbul'da edindiğim yerleri ecnebilere satanlar Allah'ın gazabına uğrasınlar."
    Fatih Sultan Mehmet




    Allah Rahmet Eylesin.Timurtas hocayi seve seve dinlerdim ve dinliyorum.

  7. #567
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Schwacher Sarkasmus.

    Das ist kein Sarkasmun Dummkopf, sondern ein Lob. Es soll heissen, dass die Osmanen tolerant waren und lernten, kapierst du es nicht?

    Mein Gott, da lobt man ihre Vorgehensweise, und die nehmen es als Beleidung war

  8. #568

    Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    2.194
    der tag sollte ein trauertag sein

  9. #569
    Kelebek
    Zitat Zitat von Dhampir Beitrag anzeigen
    Das ist kein Sarkasmun Dummkopf, sondern ein Lob. Es soll heissen, dass die Osmanen tolerant waren und lernten, kapierst du es nicht?

    Mein Gott, da lobt man ihre Vorgehensweise, und die nehmen es als Beleidung war :
    Natürlich hab ichs kapiert und wenn ich solche Phrasen aus den Fingern eines nordalbanischen Krishterim lese, kann ichs wohl schwer glauben.
    Zitat Zitat von Chicco Beitrag anzeigen
    der tag sollte ein trauertag sein
    Tja, bei uns wird er gefeiert.

    Heute gibt es schon seit Morgens Feierlichkeiten in ganz Türkei. Werde später noch Bilder posten.

    Schönes Lied


  10. #570
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Natürlich hab ichs kapiert und wenn ich solche Phrasen aus den Fingern eines nordalbanischen Krishterim lese, kann ichs wohl schwer glauben.
    Oh hajvallarem, ich habe es neutral erklärt. Wenn dir das Wort Neutralität nichts erklärt und du halt ein typisch türkischer Cobansturrkopf bist, dann ist das nicht meine Schuld und dann musst du nicht meine Nationalität und Religion miteinbeziehen Idiot, weil ich deine nicht beleidigt sondern gelobt habe.

Ähnliche Themen

  1. 1453 Fetih
    Von kewell im Forum Film
    Antworten: 270
    Letzter Beitrag: 19.02.2017, 11:16
  2. Die Eroberung Konstantinopels im Jahre 1453
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 22.06.2013, 21:15
  3. Und hier ein Hit aus dem Jahre 1453
    Von Magnificient im Forum Musik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.11.2005, 21:07