BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 67 von 133 ErsteErste ... 175763646566676869707177117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 661 bis 670 von 1321

29.05.1453

Erstellt von Ottoman, 29.05.2009, 17:23 Uhr · 1.320 Antworten · 87.891 Aufrufe

  1. #661
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Salvador Beitrag anzeigen
    klar du vogel was du nicht sagst.

    mein hoden ist auch griechisch.

    Ps: komm mir nicht byz müzen an denn die kannst du dir auch sonst wohin schieben.



    Abgesehen davon, dass wo bei normalen Männern ein Hoden ist, bei dir nur gähnende Leere herrscht. Ebenso wie bei dir im Kopf nur ein Vakuum ist. Anders kann ich es mir wirklich nicht erklären, dass du auch nach der x-ten Anregung noch nicht gelernt hast Deutsch zu schreiben. So what. Für den türkischen Militärthread hier reicht dein geistiges und orthographisches Niveau zwar allemal. Und Eier braucht man da auch nicht unbedingt.

    Heraclius

  2. #662
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.040
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Abgesehen davon, dass wo bei normalen Männern ein Hoden ist, bei dir nur gähnende Leere herrscht. Ebenso wie bei dir im Kopf nur ein Vakuum ist. Anders kann ich es mir wirklich nicht erklären, dass du auch nach der x-ten Anregung noch nicht gelernt hast Deutsch zu schreiben. So what. Für den türkischen Militärthread hier reicht dein geistiges und orthographisches Niveau zwar allemal. Und Eier braucht man da auch nicht unbedingt.

    Heraclius
    Sich in Militärthreads aufgeilen ist nunmal da non-plus Ultra aller hodenlosen Männer.

  3. #663
    Avatar von Salvador

    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    3.342
    #


    Bilder sagen mehr als worte schweigt und genießt.

  4. #664
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.278
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Salvador, du Fisch... du weißt sicherlich, dass Halbmond und dem Stern ein griechisches Symbol ist und ihr habt es in der gesamten islamischen Welt von Marokko bis nach Malaysia gebracht.

    Auf seine Art ist das ein Gewinn, danke euch dafür.
    Bist du so erbärmlich oder tust du nur so?

    ihr habt die wichtigste Stadt aller Zeiten verloren und du versuchst dich so abzulenken?

    Halbmond ist urtürkisch aber wenn es dich glücklich macht, kannst du mit dem Glauben sterben, dass das Symbol griechisch ist, wie erbärmlich!

  5. #665
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.040
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Bist du so erbärmlich oder tust du nur so?

    ihr habt die wichtigste Stadt aller Zeiten verloren und du versuchst dich so abzulenken?

    Halbmond ist urtürkisch aber wenn es dich glücklich macht, kannst du mit dem Glauben sterben, dass das Symbol griechisch ist, wie erbärmlich!
    Es ist Fakt, dass die heutige türkische Flagge die ehemalige Flagge Konstantinopels ist.

  6. #666

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Salvador Beitrag anzeigen
    #


    Bilder sagen mehr als worte schweigt und genießt.
    verstehe ich nicht....hhmmmmmmmmm

  7. #667
    Kıvanç
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    War Konstantinopel davor auch schon Türkisch?

    Nicht, das Du mich falsch verstehst...die Stadt gehört jetzt Euch und es wird sich sicherlich nichts daran ändern..

    Warum bist Du stolz darauf, jemanden anderen was zu klauen und wieso ist das ein Feiertag für Euch?
    Davor war die Stadt natürlich nicht Türkisch.

    Das ist jetzt kein Feiertag à la 1. Mai, bei der alle Menschen auf die Straße gehen und Feste verstalten oder sonst was. Dass ich den Tag feiere, kann man so nicht sagen.

    Und ich bin nicht stolz darauf etwas geklaut zu haben, zumal ich ja nichts mit den Schlachten zu tun hatte Ich bin lediglich froh, so eine schöne Stadt in meinem "Staatsgebiet" zu haben. Eroberungen waren zu der Zeit halt gang und gäbe. Auch wenn die Eroberung blutig war, hatte die orthodoxe Kirche Istanbuls doch eine recht ausgeprägte Autonomie und einflussreiche griechische Gelehrte, Staatsmänner etc. waren nicht selten. Bis zum Pogrom in den 50ern lebten ja noch ziemlich viele Griechen in Istanbul.

    Yunan, was ich dir sagen wollte ist: Wärst du Türke wie ich, würdest du wahrscheinlich auch meinen Standpunkt vertreten. Mein Einfühlsvermögen ist der Grund, weshalb ich unseren Nachbarn gegenüber nicht feindlich gesinnt bin. Das ist das A und O.

  8. #668
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.278
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Natürlich, aber ein Grieche bzw. ein Orthodoxer würde die Rückeroberung feiern. Ich sage das nicht weil wir Orthodoxen das anstreben sondern weil es ein Unterschied ist wenn du die Rückeroberung von etwas feierst, dass schon immer dir gehört hat oder ob du die Unterwerfung anderer feierst.

    Das ist es eben, was einen Griechen so provoziert an solchen Feiern.
    Habt ihr ein Grundbucheintrag?

    Ihr habt die Stadt rechmäßig verloren und könnt euch damit nicht abfinden, was nützt euch mit 10 Millionen eine Stadt wie Istanbul? Gar nichts.

    Also gebt Ruhe!

  9. #669
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.278
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Es ist Fakt, dass die heutige türkische Flagge die ehemalige Flagge Konstantinopels ist.
    Wir haben eine eigene Geschichte und eine Sage, wie die Fahne zustande kam.

  10. #670
    Kejo
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    Kaputt, wann war Konstantinopel vor 1453 eine TR. Stadt??
    Das war witz-witz. Ansonsten sitmmt aber der Teil mit den Griechen.

Ähnliche Themen

  1. 1453 Fetih
    Von kewell im Forum Film
    Antworten: 270
    Letzter Beitrag: 19.02.2017, 11:16
  2. Die Eroberung Konstantinopels im Jahre 1453
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 22.06.2013, 21:15
  3. Und hier ein Hit aus dem Jahre 1453
    Von Magnificient im Forum Musik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.11.2005, 21:07