BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 84 von 133 ErsteErste ... 347480818283848586878894 ... LetzteLetzte
Ergebnis 831 bis 840 von 1321

29.05.1453

Erstellt von Ottoman, 29.05.2009, 17:23 Uhr · 1.320 Antworten · 87.628 Aufrufe

  1. #831
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von ibo Beitrag anzeigen
    „In denen, die auf dem Peloponnes und in der Nachbarschaft leben, fließt „kein Tropfen althellenischen Blutes“, die antiken Reiche wurden von den Osmanen beerbt, denen die Russen folgen werden, und unter diesen Zeitläuften wurden die alten „Hellenen“ durch ein „slavisch-türkisch-albanisches Völkergemisch“ ersetzt.“

    Jakob Phillip Fallermeyer
    Sag ich ja, und ich kenn diesen Jakob nichtmal..

  2. #832
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.743
    Zitat Zitat von Schoschanah Beitrag anzeigen
    Sag ich ja, und ich kenn diesen Jakob nichtmal..

    In the newspaper "NEA" of 25-1-1962, it is mentioned that: “The scientific study of A. N. Poulianos refutes the dogmatic theory of the Greek hater, German historian Fallmerayer, who lived from 1790 to 1861, the time of the Greek fight for independence. Him (Fallmerayer) altogether dogmatically, that is without prior anthropological research - and therefore self-evidently anti-scientifically - tried to support the theory that Greeks are mainly Slavs. The researcher (A. Poulianos) ends by mentioning that the anthropological study, with the necessary historical and linguistic data, is necessary for the solution of ethnogenetic problems.
    The present is the reflection of the past and in this lays its historical value. If the past helps us understand the present, the present helps us meditate on the future.

    tja jakobs aussage ist soviel wert wie der dreck unter mein fingernagel

  3. #833
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    Wir Türken sind ein Herrschervolk wir waren nie als Vasallen tätig wie ihr im römischen oder osmanischen Reich

    Wir kamen und siegten ab 1071 in Anatolien und eroberten ganz Anatolien.


    Wie du über Römer, Griechen, Türken, die Geschichte, die Kultur, etc. denkst, interessiert hier keinen Schwanz. Geh lieber in den türkischen Militärthread weiterkabeln. Du bist nur ein ganz armes Stück Elend, bei dem die subjektive Wahrnehmung und die Gefühlswelt durch ein ziemlich gestörtes Weltbild getrübt sind. Aber du scheinst es regelrecht zu genießen, wenn man dir hier periodisch mal eine ans Hinterhaupt federt, und dich etwas erniedrigt.

    Heraclius

  4. #834
    Avatar von Deimos

    Registriert seit
    27.08.2011
    Beiträge
    2.254
    Zitat Zitat von ibo Beitrag anzeigen
    „In denen, die auf dem Peloponnes und in der Nachbarschaft leben, fließt „kein Tropfen althellenischen Blutes“, die antiken Reiche wurden von den Osmanen beerbt, denen die Russen folgen werden, und unter diesen Zeitläuften wurden die alten „Hellenen“ durch ein „slavisch-türkisch-albanisches Völkergemisch“ ersetzt.“

    Jakob Phillip Fallermeyer
    Einerseits wurde Fallmerayer als Panslawist betrachtet, andererseits wurde er später von den Nationalsozialisten instrumentalisiert, die mit seinen Thesen zu begründen suchten, warum sie trotz ihrer offenkundigen Bewunderung für die alten Griechen die griechische Bevölkerung nach der Besetzung des Landes drangsalierten. Nach dem Zweiten Weltkrieg galt seine als „slawische Überfremdung“ interpretierte These an den Universitäten der westlichen Welt als widerlegt.

    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    Wir Türken sind ein Herrschervolk wir waren nie als Vasallen tätig wie ihr im römischen oder osmanischen Reich

    Wir kamen und siegten ab 1071 in Anatolien und eroberten ganz Anatolien.
    Doch unter den mongolen,zwar nicht für lange zeit aber ihr wahrt es

  5. #835
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von ibo Beitrag anzeigen
    „In denen, die auf dem Peloponnes und in der Nachbarschaft leben, fließt „kein Tropfen althellenischen Blutes“, die antiken Reiche wurden von den Osmanen beerbt, denen die Russen folgen werden, und unter diesen Zeitläuften wurden die alten „Hellenen“ durch ein „slavisch-türkisch-albanisches Völkergemisch“ ersetzt.“

    Jakob Phillip Fallermeyer





    Der Herr hieß übrigens Jakob Philipp Fallmerayer, und nicht Fallermayer. Ist dir sogar ein Copy/Paste aus dem Internet zu schwer, weil eine herausragende Intelligenz brauchts ja hierzu nicht? Stell dir dann mal vor, du müsstest eine Stadt wie Konstantinopel erobern. Könntest dich mit deinem Kollegen TuAF zusammentun. Wären die Türken 1071 n.Chr. so elende Lauchs wie ihr zwei gewesen, dann wärt ihr Türken heute noch in Kirgistan in der Steppe am reiten!

    Jakob Philipp Fallmerayer


    Heraclius

  6. #836
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.063
    Schon mal etwas von Timur Lenk gehört? Ein Türke, der die Nachfolge von Dschingis Khan antritt. Sein Nachfahre Babur hat Indien geeint und die Moghul Dynastie errichtet. Wenn er Beyazid I in der Schlacht von Ankara 1402 besiegt hätte, wäre Istanbul schon am Anfang des 15. Jahrhunderts gefallen. Schaut euch die Türkischen Dynastien im Iran an. Safawiden, Ak koyun, Karakoyun, Ghaznawiden... und und und. 10% der Russischen Bevölkerung ist Türkisch. Die Gebiete, die von Türken bewohnt werden, reichen von Westchina bis zum Balkan (Türkisch) und Sibirien ist z.B Türkisch.

    Wir haben sprachliche Verwandschaft mit dem Japanischen, eine sehr enge Bindung mit den Koreanern und und und.

    Es gibt kein anderes Volk, das von sich behaupten kann, dass sie nie unter Fremdherrschaft lebte, jedenfalls nicht über einen längeren Zeitraum. Wir sind in erster Linie stolz darauf.

  7. #837
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.085
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Schon mal etwas von Timur Lenk gehört? Ein Türke, der die Nachfolge von Dschingis Khan antritt. Sein Nachfahre Babur hat Indien geeint und die Moghul Dynastie errichtet. Wenn er Beyazid I in der Schlacht von Ankara 1402 besiegt hätte, wäre Istanbul schon am Anfang des 15. Jahrhunderts gefallen. Schaut euch die Türkischen Dynastien im Iran an. Safawiden, Ak koyun, Karakoyun, Ghaznawiden... und und und. 10% der Russischen Bevölkerung ist Türkisch. Die Gebiete, die von Türken bewohnt werden, reichen von Westchina bis zum Balkan (Türkisch) und Sibirien ist z.B Türkisch.

    Wir haben sprachliche Verwandschaft mit dem Japanischen, eine sehr enge Bindung mit den Koreanern und und und.

    Es gibt kein anderes Volk, das von sich behaupten kann, dass sie nie unter Fremdherrschaft lebte, jedenfalls nicht über einen längeren Zeitraum. Wir sind in erster Linie stolz darauf.




    Das Rote von mir gemarkt.

    Das mit dem Volk glaube ich Dir nicht...und ausserdem welche Schlüsse ziehst Du denn daraus???
    Wenn Euch hätte jemand beherrschen wollen, hätte er es getan.
    Es wollte wohl niemand.
    War wohl nix zu holen bei Euch......
    Vielleicht gab es auch keine noch größeren Plündererheere als die Ossimäns, weil sich alle in den Ossimäns bereits vereinten.
    Aber niemals lag es an was anderem, am wenigsten an dem was Du denkst oder hoffst.

  8. #838
    Kıvanç
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Der Herr hieß übrigens Jakob Philipp Fallmerayer, und nicht Fallermayer. Ist dir sogar ein Copy/Paste aus dem Internet zu schwer, weil eine herausragende Intelligenz brauchts ja hierzu nicht? Stell dir dann mal vor, du müsstest eine Stadt wie Konstantinopel erobern. Könntest dich mit deinem Kollegen TuAF zusammentun. Wären die Türken 1071 n.Chr. so elende Lauchs wie ihr zwei gewesen, dann wärt ihr Türken heute noch in Kirgistan in der Steppe am reiten!

    Jakob Philipp Fallmerayer


    Heraclius
    ibo ist Kurde und hasst Türken, merk dir das endlich...

  9. #839
    Avatar von Salvador

    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    3.342
    Zitat Zitat von Moonwalker Beitrag anzeigen
    ibo ist Kurde und hasst Türken, merk dir das endlich...
    Er ist Zaza kein Kurde und das er Türken hasst bezweifele ich. er mach ab und an mal echt dumme schärze aber ein hasser kann ich mir nicht vorstellen.

  10. #840

    Registriert seit
    02.06.2012
    Beiträge
    24
    Join the game where you can fight for you contrey with other players from your Land .. Free Online Multiplayer Strategy Game | eRepublik

Ähnliche Themen

  1. 1453 Fetih
    Von kewell im Forum Film
    Antworten: 270
    Letzter Beitrag: 19.02.2017, 11:16
  2. Die Eroberung Konstantinopels im Jahre 1453
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 22.06.2013, 21:15
  3. Und hier ein Hit aus dem Jahre 1453
    Von Magnificient im Forum Musik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.11.2005, 21:07