BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 88 von 133 ErsteErste ... 387884858687888990919298 ... LetzteLetzte
Ergebnis 871 bis 880 von 1321

29.05.1453

Erstellt von Ottoman, 29.05.2009, 17:23 Uhr · 1.320 Antworten · 87.757 Aufrufe

  1. #871
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.022

    Aw: 29.05.1453

    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Hiermit hast du dich lächerlich gemacht.

    Du solltest mal ein Geschichtsbuch lesen
    Welches? Das was die Griechen oder Serben geschrieben haben?

  2. #872
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.166
    Elhamulillah!

  3. #873
    Avatar von Salvador

    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    3.342







  4. #874
    Avatar von Almila

    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    6.086
    29.05.2013














  5. #875
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    heute ist es 560 jahre her,das wir tuerken am 29.5 1453 istanbul eroberten und so dem ostromischen reich ein ende setzten..

    nach der eroberung machten die osmanischen sultane die stadt als ihre imperalen hauptstadt.

    Istanbul Since 1453
    wow

  6. #876

    Registriert seit
    06.01.2013
    Beiträge
    100
    das ist nicht mehr die stadt die es mal war, griechen ,armenier juden hatten alle geschäfte,das war das istanbul von früher,heute hat istanbul eine bedeutung für türken,aber nicht der welt,heute spricht man von new york, paris ,london tokio.

  7. #877
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von afroditi Beitrag anzeigen
    wow


    Die Eroberung Konstantinopels im Jahre 1453

    Trauriges Ereignis

  8. #878
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Der versteinerte Kaiser Konstantinos XI. Palaiologos

    Die Legende sagt, als der Kaiser von den Osmanen umzingelt war, dann erschien ein Engel Gottes und rettete den Kaiser, er brachte ihn in einer Hölle und versteinerte
    den Kaiser in einer Statue mit dem Schwert in der Hand.

    In dieser Hölle wartet der Kaiser bis der richtige Augenblick kommt und der Engel ihn wieder zum Leben erwacht um die Türken aus Konstantinopel zu vertreiben.

    Die Türken suchen wie verrückt nach dem Eingang dieser Hölle aber ohne Erfolg, sie haben Angst das der Kaiser sie aus Konstantinopel vertreibt.

    Darum feiern die Türken auch jedes Jahr die Besetzung Konstantinopels,

    1) damit zeigen sie das die Stadt ihnen nicht gehört
    2) um ihre Angst vom letztem Kaiser zu überwinden.
    File:Athen - Denkmal Konstantin XI..jpg - Wikimedia Commons


    Ein Video über den versteinerten Kaiser

    Ο ΜΑΡΜΑΡΩΜΕΝΟΣ ΒΑΣΙΛΙΑΣ ΑΝΑΜΕΝΕΙ - YouTube!


  9. #879
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.538
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Der versteinerte Kaiser Konstantinos XI. Palaiologos

    Die Legende sagt, als der Kaiser von den Osmanen umzingelt war, dann erschien ein Engel Gottes und rettete den Kaiser, er brachte ihn in einer Hölle und versteinerte
    den Kaiser in einer Statue mit dem Schwert in der Hand.

    In dieser Hölle wartet der Kaiser bis der richtige Augenblick kommt und der Engel ihn wieder zum Leben erwacht um die Türken aus Konstantinopel zu vertreiben.

    Die Türken suchen wie verrückt nach dem Eingang dieser Hölle aber ohne Erfolg, sie haben Angst das der Kaiser sie aus Konstantinopel vertreibt.

    Darum feiern die Türken auch jedes Jahr die Besetzung Konstantinopels,

    1) damit zeigen sie das die Stadt ihnen nicht gehört
    2) um ihre Angst vom letztem Kaiser zu überwinden.
    File:Athen - Denkmal Konstantin XI..jpg - Wikimedia Commons


    Ein Video über den versteinerten Kaiser

    Ο ΜΑΡΜΑΡΩΜΕΝΟΣ ΒΑΣΙΛΙΑΣ ΑΝΑΜΕΝΕΙ - YouTube!

    Wir sollten nicht immer in der Vergangenheit schauen sondern in der Zukunft.

  10. #880
    Avatar von Almila

    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    6.086
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Der versteinerte Kaiser Konstantinos XI. Palaiologos

    Die Legende sagt, als der Kaiser von den Osmanen umzingelt war, dann erschien ein Engel Gottes und rettete den Kaiser, er brachte ihn in einer Hölle und versteinerte
    den Kaiser in einer Statue mit dem Schwert in der Hand.

    In dieser Hölle wartet der Kaiser bis der richtige Augenblick kommt und der Engel ihn wieder zum Leben erwacht um die Türken aus Konstantinopel zu vertreiben.

    Die Türken suchen wie verrückt nach dem Eingang dieser Hölle aber ohne Erfolg, sie haben Angst das der Kaiser sie aus Konstantinopel vertreibt.

    Darum feiern die Türken auch jedes Jahr die Besetzung Konstantinopels,

    1) damit zeigen sie das die Stadt ihnen nicht gehört
    2) um ihre Angst vom letztem Kaiser zu überwinden.
    File:Athen - Denkmal Konstantin XI..jpg - Wikimedia Commons


    Ein Video über den versteinerten Kaiser

    Ο ΜΑΡΜΑΡΩΜΕΝΟΣ ΒΑΣΙΛΙΑΣ ΑΝΑΜΕΝΕΙ - YouTube!

    :big5:





Ähnliche Themen

  1. 1453 Fetih
    Von kewell im Forum Film
    Antworten: 270
    Letzter Beitrag: 19.02.2017, 11:16
  2. Die Eroberung Konstantinopels im Jahre 1453
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 22.06.2013, 21:15
  3. Und hier ein Hit aus dem Jahre 1453
    Von Magnificient im Forum Musik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.11.2005, 21:07