BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 133 ErsteErste ... 56789101112131959109 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 1321

29.05.1453

Erstellt von Ottoman, 29.05.2009, 17:23 Uhr · 1.320 Antworten · 87.604 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Ohne Stolz un Ehre

  2. #82

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Welcher Vers?

    "Und kämpft allesamt gegen die Heiden, so wie sie allesamt gegen euch kämpfen!" Sure 9:36

  3. #83
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958

  4. #84
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von cCcAbysscCc Beitrag anzeigen
    "Und kämpft allesamt gegen die Heiden, so wie sie allesamt gegen euch kämpfen!" Sure 9:36
    Dieser Vers wurde geschrieben nachdem Mohammed eine Schlacht gegen die Byzantiner verloren hat, so wie große Teile der Sure 9.

    Aber dieser Vers ist ja ok, es heißt man soll genauso viel kämpfen, wie es der Feind auch tut. Würde der also nicht kämpfen wollen, dann dürfte man auch nicht kämpfen.

    Wenn ich meine ist:

    Sure 9 Vers 28:

    29. Kämpft gegen diejenigen, die nicht an Allah und an den Jüngsten Tag glauben, und die das nicht für verboten erklären, was Allah und Sein Gesandter für verboten erklärt haben, und die nicht dem wahren Glauben folgen von denen, die die Schrift erhalten haben, bis sie eigenhändig den Tribut in voller Unterwerfung entrichten.

    Mohammed hat eine Schlacht verloren und seine Anhänger aufgefordert sie solange zu bekämpfen, bis sie sich unterwerfen und den Tribut bezahlen oder den islamischen Glauben annehmen.

    Aus diesem Grund mussten die Türken ja eine extra Steuer von den Griechen verlangen. Sozusagen den Tribut, da sie ansonsten gegen die Gebote des Koran verstoßen hätten. Oder sie hätten die Griechen eben gezwungen Moslems zu werden oder sie ausgerottet.

  5. #85

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Dieser Vers wurde geschrieben nachdem Mohammed eine Schlacht gegen die Byzantiner verloren hat, so wie große Teile der Sure 9.

    Aber dieser Vers ist ja ok, es heißt man soll genauso viel kämpfen, wie es der Feind auch tut. Würde der also nicht kämpfen wollen, dann dürfte man auch nicht kämpfen.

    Wenn ich meine ist:

    Sure 9 Vers 28:

    29. Kämpft gegen diejenigen, die nicht an Allah und an den Jüngsten Tag glauben, und die das nicht für verboten erklären, was Allah und Sein Gesandter für verboten erklärt haben, und die nicht dem wahren Glauben folgen von denen, die die Schrift erhalten haben, bis sie eigenhändig den Tribut in voller Unterwerfung entrichten.

    Mohammed hat eine Schlacht verloren und seine Anhänger aufgefordert sie solange zu bekämpfen, bis sie sich unterwerfen und den Tribut bezahlen oder den islamischen Glauben annehmen.

    Aus diesem Grund mussten die Türken ja eine extra Steuer von den Griechen verlangen. Sozusagen den Tribut, da sie ansonsten gegen die Gebote des Koran verstoßen hätten.Oder sie hätten die Griechen eben gezwungen Moslems zu werden oder sie ausgerottet.

    wenn griechen damals eine extra steuer wegen dem islam bezahlen mussten....wie erklärst du dir dann die extra steuer die ich in der schweiz bezahlen muss nur weil ich ausländer bin.???

  6. #86
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von cCcAbysscCc Beitrag anzeigen
    Dieser Tag ist ein Freudentag .

    Die Stadt hat dadurch einen Aufschwung erhalten und ist unter bessere Herrschaft gefallen.
    Wirtwschafltichen oder religiösen Aufschwung Konstatinopel war schon im Römischen reich um genau zu sein die reichste Stadt des Römischen Reiches.... Die türken haben immer noch viel Land von Griechen und Bulgaren geklaut. Der Balkan teil der Türkei gehört den Griechen und Bulgaren

  7. #87
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    wenn griechen damals eine extra steuer wegen dem islam bezahlen mussten....wie erklärst du dir dann die extra steuer die ich in der schweiz bezahlen muss nur weil ich ausländer bin.???
    Wie soll ich mir die erklären?

    Ist mir doch egal, wie die Schweizer das begründen. Ich kenne nur eine niedrigere Steuer für Ausländer, die ihr Geld in der Schweiz lagern. Aber, du solltest es ok finden mehr Steuern zu bezahlen, das was du dem Staat bisher gekostet hast, wirst du eh nicht zurückbezahlen. Du bist also ganz sicher Netto-Empfänger.

    Die Griechen haben von den Steuereinnahmen nichts erhalten, weder von den normalen (dem Zakat) noch vom extra Tribut. Es ist sogar verboten, dass einem Ungläubigen ein Teil des Zakats zukommt.

  8. #88

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Dieser Vers wurde geschrieben nachdem Mohammed eine Schlacht gegen die Byzantiner verloren hat, so wie große Teile der Sure 9.

    Aber dieser Vers ist ja ok, es heißt man soll genauso viel kämpfen, wie es der Feind auch tut. Würde der also nicht kämpfen wollen, dann dürfte man auch nicht kämpfen.

    Wenn ich meine ist:

    Sure 9 Vers 28:

    29. Kämpft gegen diejenigen, die nicht an Allah und an den Jüngsten Tag glauben, und die das nicht für verboten erklären, was Allah und Sein Gesandter für verboten erklärt haben, und die nicht dem wahren Glauben folgen von denen, die die Schrift erhalten haben, bis sie eigenhändig den Tribut in voller Unterwerfung entrichten.

    Mohammed hat eine Schlacht verloren und seine Anhänger aufgefordert sie solange zu bekämpfen, bis sie sich unterwerfen und den Tribut bezahlen oder den islamischen Glauben annehmen.

    Aus diesem Grund mussten die Türken ja eine extra Steuer von den Griechen verlangen. Sozusagen den Tribut, da sie ansonsten gegen die Gebote des Koran verstoßen hätten. Oder sie hätten die Griechen eben gezwungen Moslems zu werden oder sie ausgerottet.
    In welchem Koran liest du ?
    Mhm was mir grad auch noch so auffällt...ein Ungläubiger hat ohne zu ein Gebet auszusprechen und ohne sich die Hände zu waschen das heilige Buch angefasst.

    Bei mir im Koran steht was anderes drin.

  9. #89
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Zepcac Beitrag anzeigen
    Wirtwschafltichen oder religiösen Aufschwung Konstatinopel war schon im Römischen reich um genau zu sein die reichste Stadt des Römischen Reiches.... Die türken haben immer noch viel Land von Griechen und Bulgaren geklaut. Der Balkan teil der Türkei gehört den Griechen und Bulgaren
    Ach nee... und was haben die Türken draus gemacht?

    Ich sag nur "kranker Mann am Bosporus".

    Und heute ist Istanbul ein überbevölkertes Loch mit einem BIP/Kopf von 44% vom EU-Durchschnitt. Athen hat 120%.

  10. #90

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Wie soll ich mir die erklären?

    Ist mir doch egal, wie die Schweizer das begründen. Ich kenne nur eine niedrigere Steuer für Ausländer, die ihr Geld in der Schweiz lagern. Aber, du solltest es ok finden mehr Steuern zu bezahlen, das was du dem Staat bisher gekostet hast, wirst du eh nicht zurückbezahlen. Du bist also ganz sicher Netto-Empfänger.

    Die Griechen haben von den Steuereinnahmen nichts erhalten, weder von den normalen (dem Zakat) noch vom extra Tribut. Es ist sogar verboten, dass einem Ungläubigen ein Teil des Zakats zukommt.
    Was ist daran so schlimm ?
    Ihr hättet ja nicht bei uns leben müssen.

Ähnliche Themen

  1. 1453 Fetih
    Von kewell im Forum Film
    Antworten: 270
    Letzter Beitrag: 19.02.2017, 11:16
  2. Die Eroberung Konstantinopels im Jahre 1453
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 22.06.2013, 21:15
  3. Und hier ein Hit aus dem Jahre 1453
    Von Magnificient im Forum Musik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.11.2005, 21:07