BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 22 von 33 ErsteErste ... 1218192021222324252632 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 329

70 Jahre "Unternehmen Barbarossa"

Erstellt von Lilith, 17.06.2011, 14:54 Uhr · 328 Antworten · 17.504 Aufrufe

  1. #211
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    22.976




    Wenn man diesen Mist hört, kann man sich schon fragen, was in Leuten vorgeht, die heute Deutschlands Wahn relativieren, weil Stalin auch ein Wahnsinniger war. Für mich ist der entscheidende Unterschied, die Art und Weise, wie Deutschland vorging, die eigene Auffassung vom deutschen Volk usw. und auch die hinterhältige Propaganda. Der große Unterschied zwischen den Sowjets und den Deutschen ist allerdings offensichtlich.

    Die Mehrheit der Deutschen folgte diesem Wahn und lebte das, selbst heute wird der 8te Mai nicht wirklich als Befreiung gefeiert, das habe ich schon als Kind nie verstanden.. Warum sich ausgerechnet die Deutschen, die ja im Kern waren, sich nicht über ihre Befreiung freuten. Die standen aber auch 45 in ihren Vorgärten, zeigten auf die Alliierten und haben sich über die Unordnung beschwert. Beim Stalinismus kann man wohl kaum sagen, dass die Sowjetvölker voll hinter der Willkür standen. Deswegen ist jeder Vergleich schwachsinnig. Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun. Die Fassungslosigkeit, die man gegenüber dem dritten Reich empfindet, entsteht durch die Endgültigkeit der Überzeugung aus dem deutschen Volk.

  2. #212
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    12.852
    Ich habe erst kurz vor 2.000 erfahren, wo und wann main Papa gestorben ist, da war ich 56!!!

    Soll keine Kritik sein, zumal ich wusste, dass er tot war, aber eine frühere Benachrichtigung hätte doch niemanden (politisch) ärmer gemacht!?!?

  3. #213
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.098
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen


    Wenn man diesen Mist hört, kann man sich schon fragen, was in Leuten vorgeht, die heute Deutschlands Wahn relativieren, weil Stalin auch ein Wahnsinniger war. Für mich ist der entscheidende Unterschied, die Art und Weise, wie Deutschland vorging, die eigene Auffassung vom deutschen Volk usw. und auch die hinterhältige Propaganda. Der große Unterschied zwischen den Sowjets und den Deutschen ist allerdings offensichtlich.

    Die Mehrheit der Deutschen folgte diesem Wahn und lebte das, selbst heute wird der 8te Mai nicht wirklich als Befreiung gefeiert, das habe ich schon als Kind nie verstanden.. Warum sich ausgerechnet die Deutschen, die ja im Kern waren, sich nicht über ihre Befreiung freuten. Die standen aber auch 45 in ihren Vorgärten, zeigten auf die Alliierten und haben sich über die Unordnung beschwert. Beim Stalinismus kann man wohl kaum sagen, dass die Sowjetvölker voll hinter der Willkür standen. Deswegen ist jeder Vergleich schwachsinnig. Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun. Die Fassungslosigkeit, die man gegenüber dem dritten Reich empfindet, entsteht durch die Endgültigkeit der Überzeugung aus dem deutschen Volk.

    Du brauchst hier keine bolschewistischen Lügen wiederholen. Das deutsche Volk ist in einen Sog reingeraten, aus dem es kein Entkommen gab. Der erste WK , die Demütigung der Allierten haben Hitler die Bühne bereitet, dazu bittere Armut und Arbeitslosigkeit. Die Imperialisten wie die Engländer , Franzosen wollten Deutschland am Boden sehen,damit sie ihre Raubzüge in Überseee weiterhin ungestört gestalten konnten......wer spricht heute von Verslavung, Ausrottung und Massenmorde durch diese Länder ? !


    Der Stalinismus bzw Bolschewismus hatte nur einen anderen Namen für Vertreibung, Ausrottung und Ausbeutung der Völker. Das spiegeln die 25 Mio Tote, die heute nichts wert sind, da man Hitler und die bösen Germanskis hat

    Das deutsche Volk hat sich wieder erhoben und gezeigt zu welcher Wandlung es fähig ist und das gebührt Respekt.

    Wir müssen hier nur aufpassen, dass sich deutsche Tugenden nicht durch Zuwanderung von Arbeitsscheuen selbst eine Grube gräbt.



    ps...ja...ich weiss....bin ein Faschist und bei mir wohnt kein Boateng,denn der wohnt in Grünwald

  4. #214
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    18.612
    Ich lege dir zum Stalinismus gern noch ein Mal Jörg Baberowski nahe.

    Wie gesagt, du hast nie etwas anderes gemacht als "aufzurechnen", zu verharmlosen oder zu rechfertigen, wenn es um die Verbrechen der Deutschen bzw. Faschisten geht. Tut mir ja leid für dich, dass sie ihr geplantes Werk an uns nicht vollenden konnten.

  5. #215
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.098
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Ich lege dir zum Stalinismus gern noch ein Mal Jörg Baberowski nahe.

    Wie gesagt, du hast nie etwas anderes gemacht als "aufzurechnen", zu verharmlosen oder zu rechfertigen, wenn es um die Verbrechen der Deutschen bzw. Faschisten geht. Tut mir ja leid für dich, dass sie ihr geplantes Werk an uns nicht vollenden konnten.

    Es gibt nichts aufzurechnen,da es Arbeitslager und Millionen Massenmord durch die Bolschewisten weit vor Adolf gab.

    ps.. Die Deutschen brauchen nichts vollenden....das macht ihr Russen schon selbst

  6. #216
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    18.612
    Kann mir vorstellen, dass du davon träumst.

  7. #217
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.098
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Kann mir vorstellen, dass du davon träumst.
    Ja...ich komme an die Wolga und suche Dich

  8. #218
    Avatar von Legija

    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    28.951
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Ja...ich komme an die Wolga und suche Dich


    als ob die dich mit dem einkaufswagen und dem silberblick über die grenze lassen .........

  9. #219
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.098
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    als ob die dich mit dem einkaufswagen und dem silberblick über die grenze lassen .........

    Zieh Du erstmal aus, anstatt Dich hier zu äussern ...mit 38 wird es Zeit

  10. #220
    Avatar von naturalflavor

    Registriert seit
    10.03.2016
    Beiträge
    1.314

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 231
    Letzter Beitrag: 14.10.2013, 14:44
  2. "Stiefeltern" quälen deutsches Kind 8 Jahre lang in Bosnien
    Von Cobra im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 30.08.2012, 23:30
  3. Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 28.06.2012, 17:22
  4. was kann man mit "fremden" unternehmen
    Von princessharry im Forum Rakija
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 23.11.2010, 01:59
  5. Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 11:16