BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 19 von 29 ErsteErste ... 9151617181920212223 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 282

Abstammung der heutigen Griechen mit den Antiken Hellenen zweifelhaft

Erstellt von Guerrier, 31.10.2014, 23:20 Uhr · 281 Antworten · 22.525 Aufrufe

  1. #181
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.467
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Nikos, Ali, klärt mich mal auf worum es hier geht worauf soll man aufbauen
    Allih vermutet, dass die Illyrer dorischer Abstammung sind. Da warf ich den Gedanken ein, ob die Albaner
    vielleicht (als mögliche Nachfahren der Illyrer) ebenfalls Dorer sind. Damit wärt ihr ja ein hellenischer
    Stamm.

  2. #182
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Die Helvetier bzw. die Leute die in dem damaligen Helvetien gelebt haben, haben die Alemannische Kultur angenommen. Steht auch im Text drinne den ich reinkopiert habe:
    Nach dem Abzug der Römer im 5. Jahrhundert wurden die Helvetier ein wichtiger Bestandteil der
    Alemannen und nahmen deren Dialekte an. Eine „Zwangsassimilation“ ist in Frage zu stellen, da die spät erfolgte politische und wirtschaftliche Schwäche der Kelten zu einem freiwilligen Übergang führte.


    Natürlich sind auch sie heute ein Mischvolk (wie eig. alle Völker).

    Hier noch was interessantes:
    Dennoch verbleiben bis heute keltische Einflüsse in der Schweiz. Der größere Teil der Flüsse und die älteren Städte der Schweiz tragen keltische Namen. Auch Flur- und Landbezeichnungen weisen keltische Einsprengsel auf. So kommt etwa der Name des Innerschweizer Kantons Uri vom keltischen ure (Stier).





    Das ist Quatsch was du da postulierst. Entweder hast du was falsch verstanden, oder du interpretierst das falsch.

    Heraclius

  3. #183
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Nikos, Ali, klärt mich mal auf worum es hier geht worauf soll man aufbauen
    Auf eure gemeinsame Abstammung als King Dons I Untertanen - (Donier/im Volkmund auch "Dorer").

  4. #184
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Von der Abstammung her?
    Ja.
    Kulturell? Ich sags mal für Allergiker:
    Kann Spuren von indogermanischen Exhochkulturen enthalten.



    Ach ja? Dann frag mal einen Türken wie ionisch und phrygisch er sich fühlt.

    Heraclius

  5. #185
    Don
    Avatar von Don

    Registriert seit
    17.04.2014
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Allih vermutet, dass die Illyrer dorischer Abstammung sind. Da warf ich den Gedanken ein, ob die Albaner
    vielleicht (als mögliche Nachfahren der Illyrer) ebenfalls Dorer sind. Damit wärt ihr ja ein hellenischer
    Stamm.
    Mit dieser Theorie hab ich mich noch nicht beschäftigt und hab voll keinen Plan davon, ich weiss nur dass es Dorische lehnwörter im Albanischen gibt, dies bedeutet dass wir damals lange zusammengelebt oder nebeneinander lebten.

  6. #186
    Yashar
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Das ist Quatsch was du da postulierst. Entweder hast du was falsch verstanden, oder du interpretierst das falsch.

    Heraclius
    Ja?

    Nach dem Abzug der Römer im 5. Jahrhundert wurden die Helvetier ein wichtiger Bestandteil der Alemannen und nahmen deren Dialekte an. Eine „Zwangsassimilation“ ist in Frage zu stellen, da die spät erfolgte politische und wirtschaftliche Schwäche der Kelten zu einem freiwilligen Übergang führte.

  7. #187
    Don
    Avatar von Don

    Registriert seit
    17.04.2014
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Auf eure gemeinsame Abstammung als King Dons I Untertanen - (Donier/im Volkmund auch "Dorer").
    Die ganze Welt wird mein sein Ali.

  8. #188
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.201
    Habt ihr euch nun ausgetobt ihr Historiker

  9. #189
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Yashar Beitrag anzeigen
    Ja?

    Nach dem Abzug der Römer im 5. Jahrhundert wurden die Helvetier ein wichtiger Bestandteil der Alemannen und nahmen deren Dialekte an. Eine „Zwangsassimilation“ ist in Frage zu stellen, da die spät erfolgte politische und wirtschaftliche Schwäche der Kelten zu einem freiwilligen Übergang führte.


    Ja, du hast was falsch verstanden, oder interpretierst das falsch.

    Ich muss jetzt arbeiten gehen, bis später!


    Heraclius

  10. #190
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Ach ja? Dann frag mal einen Türken wie ionisch und phrygisch er sich fühlt.

    Heraclius
    Ich bin blond, egal wie schwarzhaarig ich mich fühle.

    Teile der heutigen türk. Kultur (spontan fallen mir da Architektur, Staatswsen und Küche ein) sind nicht von etwaigen Turkmenenstämmen abgeleitet. Daran gibts nichts zu rütteln.
    Wer da mit Europaallergie reinbeisst wird Kortison brauchen.

Ähnliche Themen

  1. Fallmerayers These zur Ethnogenese der heutigen Griechen
    Von John Wayne im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 07.05.2010, 00:39
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.10.2009, 18:08
  3. Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 22.05.2009, 12:22
  4. DIE antiken hellenen, die gründer der modernen
    Von MIC SOKOLI im Forum Rakija
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.03.2006, 09:26