BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 29 ErsteErste ... 11171819202122232425 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 282

Abstammung der heutigen Griechen mit den Antiken Hellenen zweifelhaft

Erstellt von Guerrier, 31.10.2014, 23:20 Uhr · 281 Antworten · 22.478 Aufrufe

  1. #201
    Yashar
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Die Dorer (seltener: Dorier) waren ein altgriechisch-sprachiger, indogermanischer Volksstamm, der wahrscheinlich ursprünglich im nordwestgriechischen Raum Epirus und Makedonienbeheimatet war. Strittig ist bis heute, ob Dorer auch im dalmatinisch-albanischen Raum (Illyrien) lebten


    Das habe ich zu den Dorern gefunden. Wenn die Illyrer echt von den Doriern stammen und die Albaner eben von den Illyrern, sind die Albaner ergo mit den Griechen verwandt.

    Ist aber mir me Theorie wie es da auch steht
    Ist mir um ehrlich zu sein egal. Verwandt sind wir alle sowieso.

    Wie schon gesagt: Unser aller Ursprung ist in Äthiopien.

  2. #202
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Metho provozierst du mich grad? Oh... fein... dass kann ich auch.

    FYROM FYROM metho ist aus FYROM METHO DER SLAWE AUS FYROM FYROM
    Solange sich nicht die Menge der Lebensmittel im Kühlschrank dadurch ändert....ist es irrelevant

  3. #203
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Žarnoski Beitrag anzeigen
    Solange sich die Menge der Lebensmittel im Kühlschrank dadurch ändert....ist es irrelevant
    Molim?

  4. #204
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Molim?
    Nicht ändert* ^^

  5. #205

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Metho provozierst du mich grad? Oh... fein... dass kann ich auch.

    FYROM FYROM metho ist aus FYROM METHO DER SLAWE AUS FYROM FYROM
    Hmmm, wieso sollte die Tatsache seiner slawischen Identität eine Provokation sein?

  6. #206
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Hmmm, wieso sollte die Tatsache seiner slawischen Identität eine Provokation sein?

    Weil ich Marsianer bin und ich nichts mit euch unterentwickelten Erdlingen gemein habe...

  7. #207
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Žarnoski Beitrag anzeigen
    Weil ich Marsianer bin und ich nichts mit euch unterentwickelten Erdlingen gemein habe...
    Du bist kein Marsianer.






























    Du bist ein Schwarzer.

  8. #208
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Du bist kein Marsianer.






























    Du bist ein Schwarzer.
    Logisch.....es gibt ja auch keine weiße Marsianer.

  9. #209
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Žarnoski Beitrag anzeigen
    Logisch.....es gibt ja auch keine weiße Marsianer.
    Das ist 'türlich ein Argument.

  10. #210
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.362
    Alter wie weit wollt ihr noch in die Geschichte eintauchen? Da könnten wir ja gleich fragen was waren die indogermanen vorher bevor sie indogermanen wurden und was waren sie davor bevor sie das wurden was sich später zu den indogermanen entwickelte?



    PS: ich bevorzuge das Wort Indoeuropäer so wird es auch in allen Ländern ausserhalb Deutschlands genannt. "Indogermane" ist veraltet und wird so nur noch in deutsch sprachigen Ländern gebraucht (warum auch immer). Die Logik hinter dem begriff "Indogermanen" war vor 150 Jahren das in Indien geografisch die östlichsten Sprachen des Indoeuropäischen anzutreffen sind und die germanischen Sprachen geografisch die westlichsten Sprachen des indoeuropäischen sind. Später hat man herausgefunden das auch das Keltische zu den indoeuropäischen Sprachen zählt und da die Kelten geografisch westlicher siedelten als die Germanen ist auch der Begriff "Indogermane" in seiner eigenen logik falsch.

Ähnliche Themen

  1. Fallmerayers These zur Ethnogenese der heutigen Griechen
    Von John Wayne im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 07.05.2010, 00:39
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.10.2009, 18:08
  3. Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 22.05.2009, 12:22
  4. DIE antiken hellenen, die gründer der modernen
    Von MIC SOKOLI im Forum Rakija
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.03.2006, 09:26