BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 66

adem jashari!

Erstellt von MIC SOKOLI, 02.08.2005, 16:53 Uhr · 65 Antworten · 10.136 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Konnte Adem Jashari der Albaner Bandit eigentlich schon lesen und schreiben. Bei dem Hirni, gehe ich davon aus das er nur der Drenica Banditen Kultur huldigte.
    hasse eine von einem drenicaken bekommen?! :wink:

  2. #12

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391

    Re: adem jashari!

    Zitat Zitat von SERBE
    Zitat Zitat von Partibrejker
    Zitat Zitat von Jastreb
    Zitat Zitat von drenicaku
    Er kam am 6. März 1998 zusammen mit 56 Familienmitgliedern und Freunden bei einem Angriff der jugoslawischen Armee auf sein Wohnhaus ums Leben. Laut Augenzeugenberichten umstellte dass serbische Militär Anfang März sein Wohnhaus mit mehr als 2000 Soldaten und 400 Panzern und griff es an.
    Haaaa haaaa :P
    Ich lach mal mit.....wenn du erlaubst...



    HAHAHAHAHAHA........


    Dieses Terroristenschwein haben wir erledigt.Gut so :!:

    Feiges Schwein versteckt sich hinter seinen Kindern und hinter alten Leuten,so was muss man sofort umballern.
    die serben verdrehen alles wie sie wollen!
    die serben haben seine familie umzingelt,
    er war gar nicht zu hause, doch die serben wußten er wird seine familie nicht alleine lassen.
    wie schon erwähnt,
    für adem jashari brauchte serbien 400 Panzer, mehrere hubschrauber,
    andere artellerie,, mehrere hundert soldaten, spezialeinheiten,
    wie viele umgekommen sind an serben wird verschwiegen :wink:
    und wieviele andere serbische soldaten schon vorher von ihm liqiudiert worden sind,
    bestes beispiel Kapitane Dragan, bester freund Arkans, der auch in kro und Bih gefürchtet wurde,
    hat er in einer serb. kaserne erschossen.
    und viele andere polizisten, paras, soldaten, offiziere....
    aber niemals serb. civilisten.
    wer ist nun der terorrist?
    die serben die civilisten töten, bomben in märkten legen,
    oder die albaner die gegen polizei und armee kämpfen! :wink:

    rrnoft e qoft adem jashari!

    und lupo:
    geh nach drenica und wiederhol deinen satz! :wink:

  3. #13
    jugo-jebe-dugo

    Re: adem jashari!

    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von SERBE
    Zitat Zitat von Partibrejker
    Zitat Zitat von Jastreb
    Zitat Zitat von drenicaku
    Er kam am 6. März 1998 zusammen mit 56 Familienmitgliedern und Freunden bei einem Angriff der jugoslawischen Armee auf sein Wohnhaus ums Leben. Laut Augenzeugenberichten umstellte dass serbische Militär Anfang März sein Wohnhaus mit mehr als 2000 Soldaten und 400 Panzern und griff es an.
    Haaaa haaaa :P
    Ich lach mal mit.....wenn du erlaubst...



    HAHAHAHAHAHA........


    Dieses Terroristenschwein haben wir erledigt.Gut so :!:

    Feiges Schwein versteckt sich hinter seinen Kindern und hinter alten Leuten,so was muss man sofort umballern.
    die serben verdrehen alles wie sie wollen!
    die serben haben seine familie umzingelt,
    er war gar nicht zu hause, doch die serben wußten er wird seine familie nicht alleine lassen.
    wie schon erwähnt,
    für adem jashari brauchte serbien 400 Panzer, mehrere hubschrauber,
    andere artellerie,, mehrere hundert soldaten, spezialeinheiten,
    wie viele umgekommen sind an serben wird verschwiegen :wink:
    und wieviele andere serbische soldaten schon vorher von ihm liqiudiert worden sind,
    bestes beispiel Kapitane Dragan, bester freund Arkans, der auch in kro und Bih gefürchtet wurde,
    hat er in einer serb. kaserne erschossen.
    und viele andere polizisten, paras, soldaten, offiziere....
    aber niemals serb. civilisten.
    wer ist nun der terorrist?
    die serben die civilisten töten, bomben in märkten legen,
    oder die albaner die gegen polizei und armee kämpfen! :wink:

    rrnoft e qoft adem jashari!

    und lupo:
    geh nach drenica und wiederhol deinen satz! :wink:
    muahahaha

    Nein,es waren glaube ich 5000 Panzer,60000 Soldaten und 7364 Hubschrauber.

    Oder waren es doch nur paar Mann.


    Sipo Sipo,Einsatz erfolgreich.Terrorist erfolgreich erledigt ohne viel aufwant. Feiges Drecksschwein,versteckt sich hinter seinen Kindern und seinen Eltern,elendes versautes terroristen Drecksschwein.So feige koennen nur Albaner sein.

    Jetzt verreckt er gerde in der Hoelle weil er seine Familie auf dem Gewissen hat.^^

  4. #14
    jugo-jebe-dugo

    Re: adem jashari!

    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von SERBE
    Zitat Zitat von Partibrejker
    Zitat Zitat von Jastreb
    Zitat Zitat von drenicaku
    Er kam am 6. März 1998 zusammen mit 56 Familienmitgliedern und Freunden bei einem Angriff der jugoslawischen Armee auf sein Wohnhaus ums Leben. Laut Augenzeugenberichten umstellte dass serbische Militär Anfang März sein Wohnhaus mit mehr als 2000 Soldaten und 400 Panzern und griff es an.
    Haaaa haaaa :P
    Ich lach mal mit.....wenn du erlaubst...



    HAHAHAHAHAHA........


    Dieses Terroristenschwein haben wir erledigt.Gut so :!:

    Feiges Schwein versteckt sich hinter seinen Kindern und hinter alten Leuten,so was muss man sofort umballern.
    die serben verdrehen alles wie sie wollen!
    die serben haben seine familie umzingelt,
    er war gar nicht zu hause, doch die serben wußten er wird seine familie nicht alleine lassen.
    wie schon erwähnt,
    für adem jashari brauchte serbien 400 Panzer, mehrere hubschrauber,
    andere artellerie,, mehrere hundert soldaten, spezialeinheiten,
    wie viele umgekommen sind an serben wird verschwiegen :wink:
    und wieviele andere serbische soldaten schon vorher von ihm liqiudiert worden sind,
    bestes beispiel Kapitane Dragan, bester freund Arkans, der auch in kro und Bih gefürchtet wurde,
    hat er in einer serb. kaserne erschossen.
    und viele andere polizisten, paras, soldaten, offiziere....
    aber niemals serb. civilisten.
    wer ist nun der terorrist?
    die serben die civilisten töten, bomben in märkten legen,
    oder die albaner die gegen polizei und armee kämpfen! :wink:

    rrnoft e qoft adem jashari!

    und lupo:
    geh nach drenica und wiederhol deinen satz! :wink:
    muahahaha

    Nein,es waren glaube ich 5000 Panzer,60000 Soldaten und 7364 Hubschrauber.

    Oder waren es doch nur paar Mann.


    Sipo Sipo,Einsatz erfolgreich.Terrorist erfolgreich erledigt ohne viel aufwant. Feiges Drecksschwein,versteckt sich hinter seinen Kindern und seinen Eltern,elendes versautes terroristen Drecksschwein.So feige koennen nur Albaner sein.

    Jetzt verreckt er gerde in der Hoelle weil er seine Familie auf dem Gewissen hat.^^

  5. #15

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391

    Re: adem jashari!

    Zitat Zitat von SERBE
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von SERBE
    Zitat Zitat von Partibrejker
    Zitat Zitat von Jastreb
    Zitat Zitat von drenicaku
    Er kam am 6. März 1998 zusammen mit 56 Familienmitgliedern und Freunden bei einem Angriff der jugoslawischen Armee auf sein Wohnhaus ums Leben. Laut Augenzeugenberichten umstellte dass serbische Militär Anfang März sein Wohnhaus mit mehr als 2000 Soldaten und 400 Panzern und griff es an.
    Haaaa haaaa :P
    Ich lach mal mit.....wenn du erlaubst...



    HAHAHAHAHAHA........


    Dieses Terroristenschwein haben wir erledigt.Gut so :!:

    Feiges Schwein versteckt sich hinter seinen Kindern und hinter alten Leuten,so was muss man sofort umballern.
    die serben verdrehen alles wie sie wollen!
    die serben haben seine familie umzingelt,
    er war gar nicht zu hause, doch die serben wußten er wird seine familie nicht alleine lassen.
    wie schon erwähnt,
    für adem jashari brauchte serbien 400 Panzer, mehrere hubschrauber,
    andere artellerie,, mehrere hundert soldaten, spezialeinheiten,
    wie viele umgekommen sind an serben wird verschwiegen :wink:
    und wieviele andere serbische soldaten schon vorher von ihm liqiudiert worden sind,
    bestes beispiel Kapitane Dragan, bester freund Arkans, der auch in kro und Bih gefürchtet wurde,
    hat er in einer serb. kaserne erschossen.
    und viele andere polizisten, paras, soldaten, offiziere....
    aber niemals serb. civilisten.
    wer ist nun der terorrist?
    die serben die civilisten töten, bomben in märkten legen,
    oder die albaner die gegen polizei und armee kämpfen! :wink:

    rrnoft e qoft adem jashari!

    und lupo:
    geh nach drenica und wiederhol deinen satz! :wink:
    muahahaha

    Nein,es waren glaube ich 5000 Panzer,60000 Soldaten und 7364 Hubschrauber.

    Oder waren es doch nur paar Mann.


    Sipo Sipo,Einsatz erfolgreich.Terrorist erfolgreich erledigt ohne viel aufwant. Feiges Drecksschwein,versteckt sich hinter seinen Kindern und seinen Eltern,elendes versautes terroristen Drecksschwein.So feige koennen nur Albaner sein.

    Jetzt verreckt er gerde in der Hoelle weil er seine Familie auf dem Gewissen hat.^^
    ne es waren nur zwei serben, die in umzingelt hatten,
    zwei rambices!

    http://www.amnesty.org/ailib/intcam/...llery/top4.htm

    eine reihe von photos, die beweisen, was die serbische armee/Polizei einem 1000% alb. dorf angetan hat!

  6. #16

    Re: adem jashari!

    Zitat Zitat von drenicaku
    die serben verdrehen alles wie sie wollen!
    die serben haben seine familie umzingelt,
    er war gar nicht zu hause, doch die serben wußten er wird seine familie nicht alleine lassen.
    wie schon erwähnt,
    für adem jashari brauchte serbien 400 Panzer, mehrere hubschrauber,
    andere artellerie,, mehrere hundert soldaten, spezialeinheiten,

    Junge, wenn du jemanden killen willst der eine ganze Armee unter seinem Kommando hat, wie würdest du es machen? Damals wusste man kaum wer die UCK ist, wie sie ausgerüstet war usw. Damals hat man sie gefürchtet bis es zu nahem Kontakt kam, dann erst sah man das das Bauern sind!!!

    wie viele umgekommen sind an serben wird verschwiegen :wink:
    und wieviele andere serbische soldaten schon vorher von ihm liqiudiert worden sind,
    bestes beispiel Kapitane Dragan, bester freund Arkans, der auch in kro und Bih gefürchtet wurde,
    hat er in einer serb. kaserne erschossen.
    Bist stolz drauf was? Örtliche Sicherheitskräfte anzugreiffen, das nennt man Terrorismus, Dragan wurde mit einer ganzen Kaserne abgeschlachtet noch vor dem Krieg als ihr Schweine eingedrungen seit und die ganzen unbewaffneten Soldaten massakriert habt! Ihr dreckigen Feiglinge, mit paar hundert man den Wachposten umlegen und dann reinstürmen und die schlafenden Soldaten umbringen. Sehr schön Applaus. Und was ist mit der Textilfabrik die ihr angezündet habt? Bist auch Stolz drauf? Frage mich nicht nach einer Quelle und tu nicht so dumm ich weis genau was Sache ist!

    und viele andere polizisten, paras, soldaten, offiziere....
    aber niemals serb. civilisten.
    Schön auch stolz drauf einfach Polizisten währrend ihrer Patroullie-Fahrt mit Raketenwerfern zu beschiessen oder aus dem Hinterhalt grundlos anzugreiffen. Niemals serbische Zivilisten? Bwuuuhahahahahahaha träum weiter von deinem Helden...

  7. #17
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Gjergj
    Obwohl ich Adem nicht so stark fand wie andere
    es Immer behaupteten finde ich trotzdem das
    er sehr heldenhaft war.

    Heldenhaft & dennoch zu dumm.

    Anstatt seine Kinder und viele andere
    der Familie hinauszubringen um zu flüchten hat er sich gedacht.


    ,,Die Serben werden uns nicht angreifen, weil Kinder hier vorhanden sind!"

    Tja, denkste!
    Wir sind hier einer Meinung. Ein richtiger Mann der Verantwortung trägt für seine Kinder und seine Frau, hätte dafür gesorgt, das die Kinder gehen. Azem Jashari hat aber Frau und Kinder zum Munition besorgen missbraucht, was besonders übel ist.

    KInder für Waffen und Schiessereien zu missbrauchen, wird von der UN geächtet und ist eine Menschen Rechts Verletzung.

    Ich stimme zu: Azem Jashari war ein Idiot und stroh dumm.

  8. #18

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Zitat Zitat von Gjergj
    Obwohl ich Adem nicht so stark fand wie andere
    es Immer behaupteten finde ich trotzdem das
    er sehr heldenhaft war.

    Heldenhaft & dennoch zu dumm.

    Anstatt seine Kinder und viele andere
    der Familie hinauszubringen um zu flüchten hat er sich gedacht.


    ,,Die Serben werden uns nicht angreifen, weil Kinder hier vorhanden sind!"

    Tja, denkste!
    Wir sind hier einer Meinung. Ein richtiger Mann der Verantwortung trägt für seine Kinder und seine Frau, hätte dafür gesorgt, das die Kinder gehen. Azem Jashari hat aber Frau und Kinder zum Munition besorgen missbraucht, was besonders übel ist.

    KInder für Waffen und Schiessereien zu missbrauchen, wird von der UN geächtet und ist eine Menschen Rechts Verletzung.

    Ich stimme zu: Azem Jashari war ein Idiot und stroh dumm.
    adem jashari hat seine offizierslaufbahn in zagreb gemacht,
    und später in tirana weiter gemacht, von stroh dumm kann nur von dir hier die meinung sein,
    so einseitige beiträge kommen hier nur von dir,
    es gibt einige deutsche, die behaupten, es hat nie die judenverfolgung gegeben,
    und wieder andere die behaupten, es hätte nie die verfolgung der albaner in kosova, serbien gegeben. :wink:
    zu diesen leuten gehörst du auch.
    an deiner stelle würde ich mich fragen,
    was du von dir gibst.
    für uns ist adem jashari ein held, der für seine familie, sein vaterland gestorben ist!
    aber ihr verdreht ja wie immer alles, ist nichts neues.

  9. #19
    Avatar von DonMonte

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    178

    Re: adem jashari!

    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von SERBE
    Zitat Zitat von Partibrejker
    Zitat Zitat von Jastreb
    Zitat Zitat von drenicaku
    Er kam am 6. März 1998 zusammen mit 56 Familienmitgliedern und Freunden bei einem Angriff der jugoslawischen Armee auf sein Wohnhaus ums Leben. Laut Augenzeugenberichten umstellte dass serbische Militär Anfang März sein Wohnhaus mit mehr als 2000 Soldaten und 400 Panzern und griff es an.
    Haaaa haaaa :P
    Ich lach mal mit.....wenn du erlaubst...



    HAHAHAHAHAHA........


    Dieses Terroristenschwein haben wir erledigt.Gut so :!:

    Feiges Schwein versteckt sich hinter seinen Kindern und hinter alten Leuten,so was muss man sofort umballern.
    die serben verdrehen alles wie sie wollen!
    die serben haben seine familie umzingelt,
    er war gar nicht zu hause, doch die serben wußten er wird seine familie nicht alleine lassen.
    wie schon erwähnt,
    für adem jashari brauchte serbien 400 Panzer, mehrere hubschrauber,
    andere artellerie,, mehrere hundert soldaten, spezialeinheiten,
    wie viele umgekommen sind an serben wird verschwiegen :wink:
    und wieviele andere serbische soldaten schon vorher von ihm liqiudiert worden sind,
    bestes beispiel Kapitane Dragan, bester freund Arkans, der auch in kro und Bih gefürchtet wurde,
    hat er in einer serb. kaserne erschossen.
    und viele andere polizisten, paras, soldaten, offiziere....
    aber niemals serb. civilisten.
    wer ist nun der terorrist?
    die serben die civilisten töten, bomben in märkten legen,
    oder die albaner die gegen polizei und armee kämpfen! :wink:

    rrnoft e qoft adem jashari!

    und lupo:
    geh nach drenica und wiederhol deinen satz! :wink:
    Ich sehe das ganze aus realistischer sicht:

    Die Arme war soooo gross und Hi-Tech bewaffnet....


    Die Flugeinheiten ....



    Panzer.... etwa so viele




    Adem Jashari....


  10. #20
    Zitat Zitat von drenicaku
    aber ihr verdreht ja wie immer alles, ist nichts neues.
    Aha und was wird verdreht? Zähl bitte alles auf was verdreht wurde!

Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Adem Jashari: Ein unsterblicher Volksheld
    Von Kosova/Mitrovica im Forum Politik
    Antworten: 182
    Letzter Beitrag: 07.03.2016, 19:39
  2. Film über Adem Jashari auf 3D
    Von Gentos im Forum Kosovo
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 15:32
  3. Meda - Adem Jashari
    Von MIC SOKOLI im Forum Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2008, 19:05