BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Der älteste Satz auf Albanisch

Erstellt von SENATOR, 24.10.2010, 21:58 Uhr · 26 Antworten · 3.042 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    20.10.2010
    Beiträge
    54

    Der älteste Satz auf Albanisch

    Bis jetzt galt das "formula e pagezimit (Die Formel der Taufe)" von 1466 und danach das "Meshari (Messbuch)" von 1555 als ältestes Geschriebenes auf albanisch. Nun, dank dem Geheimarchiv des Vatikans ist ein weiteres, noch älteres Schriftstück bekannt gemacht worden, und zwar von 1210 von Teodor Shkodrani. Wenn man sich bisschen Mühe gibt kann jeder Albaner es einigermassen verstehen:

    "Mee nihemmen zze dessimnee e phorte t'Lummummitt ZOT e mbaronjj v'Vitte
    MCCX dittn ee IX t' Mmarxxitee."


    Me ndhimen dhe """""""" e forte te lumit zot e mbaronj vitet 1210, diten e 9 te Mar.... (Marte???).

    Mit der starken Hilfe und ........ des gnädigen Herrn enden die Jahre 1210, des neunten Tages des .... (Dienstag???).

  2. #2

    Registriert seit
    20.10.2010
    Beiträge
    54
    Zitat Zitat von SENATOR Beitrag anzeigen
    Bis jetzt galt das "formula e pagezimit (Die Formel der Taufe)" von 1466 und danach das "Meshari (Messbuch)" von 1555 als ältestes Geschriebenes auf albanisch. Nun, dank dem Geheimarchiv des Vatikans ist ein weiteres, noch älteres Schriftstück bekannt gemacht worden, und zwar von 1210 von Teodor Shkodrani. Wenn man sich bisschen Mühe gibt kann jeder Albaner es einigermassen verstehen:

    "Mee nihemmen zze dessimnee e phorte t'Lummummitt ZOT e mbaronjj v'Vitte
    MCCX dittn ee IX t' Mmarxxitee."


    Me ndhimen dhe """""""" e forte te lumit zot e mbaronj vitet 1210, diten e 9 te Mar.... (Marte???).

    Mit der starken Hilfe und ........ des gnädigen Herrn enden die Jahre 1210, des neunten Tages des .... (Dienstag???).

    Oh ich Depp, es heisst sicher "Marsit" -> des März.

  3. #3

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.703
    Zitat Zitat von SENATOR Beitrag anzeigen
    Bis jetzt galt das "formula e pagezimit (Die Formel der Taufe)" von 1466 und danach das "Meshari (Messbuch)" von 1555 als ältestes Geschriebenes auf albanisch. Nun, dank dem Geheimarchiv des Vatikans ist ein weiteres, noch älteres Schriftstück bekannt gemacht worden, und zwar von 1210 von Teodor Shkodrani. Wenn man sich bisschen Mühe gibt kann jeder Albaner es einigermassen verstehen:

    "Mee nihemmen zze dessimnee e phorte t'Lummummitt ZOT e mbaronjj v'Vitte
    MCCX dittn ee IX t' Mmarxxitee."


    Me ndhimen dhe """""""" e forte te lumit zot e mbaronj vitet 1210, diten e 9 te Mar.... (Marte???).

    Mit der starken Hilfe und ........ des gnädigen Herrn enden die Jahre 1210, des neunten Tages des .... (Dienstag???).
    A PAK TE KAQ , ist glaub ich der älteste bissher gefundene. War auf einem Mosaik iergendwo in Südalbanien(400 n.chr.)

  4. #4
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Lueg nicht!!!!!!

    Jedes Kind weiss das die illyrische Sprache die aelteste auf dem Balkan ist und das Illyrisch und Albanisch zu 100 % gleich ist.

    pfff aeltester satz von 1210 n.chr,wenn da vor christus stehen wuerde.Waers richtig

  5. #5

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.703
    Zitat Zitat von Ar-Rumi Beitrag anzeigen
    A PAK TE KAQ , ist glaub ich der älteste bissher gefundene. War auf einem Mosaik iergendwo in Südalbanien(400 n.chr.)
    Hier hab ich das Video Gefunden, A PAK KE TAQ. -->

  6. #6

    Registriert seit
    20.10.2010
    Beiträge
    54
    Zitat Zitat von SENATOR Beitrag anzeigen
    Bis jetzt galt das "formula e pagezimit (Die Formel der Taufe)" von 1466 und danach das "Meshari (Messbuch)" von 1555 als ältestes Geschriebenes auf albanisch. Nun, dank dem Geheimarchiv des Vatikans ist ein weiteres, noch älteres Schriftstück bekannt gemacht worden, und zwar von 1210 von Teodor Shkodrani. Wenn man sich bisschen Mühe gibt kann jeder Albaner es einigermassen verstehen:

    "Mee nihemmen zze dessimnee e phorte t'Lummummitt ZOT e mbaronjj v'Vitte
    MCCX dittn ee IX t' Mmarxxitee."


    Me ndhimen dhe """""""" e forte te lumit zot e mbaronj vitet 1210, diten e 9 te Mar.... (Marte???).

    Mit der starken Hilfe und ........ des gnädigen Herrn enden die Jahre 1210, des neunten Tages des .... (Dienstag???).


    Könnte das Deshir heissen? Also Wunsch/Verlangen?

  7. #7
    ELME
    Zitat Zitat von SENATOR Beitrag anzeigen
    Bis jetzt galt das "formula e pagezimit (Die Formel der Taufe)" von 1466 und danach das "Meshari (Messbuch)" von 1555 als ältestes Geschriebenes auf albanisch. Nun, dank dem Geheimarchiv des Vatikans ist ein weiteres, noch älteres Schriftstück bekannt gemacht worden, und zwar von 1210 von Teodor Shkodrani. Wenn man sich bisschen Mühe gibt kann jeder Albaner es einigermassen verstehen:

    "Mee nihemmen zze dessimnee e phorte t'Lummummitt ZOT e mbaronjj v'Vitte
    MCCX dittn ee IX t' Mmarxxitee."


    Me ndhimen dhe """""""" e forte te lumit zot e mbaronj vitet 1210, diten e 9 te Mar.... (Marte???).

    Mit der starken Hilfe und ........ des gnädigen Herrn enden die Jahre 1210, des neunten Tages des .... (Dienstag???).
    dëshminë oder dëshirën, eins davon muss es sein, nehm ich mal an

  8. #8

    Registriert seit
    20.10.2010
    Beiträge
    54
    Zitat Zitat von Ar-Rumi Beitrag anzeigen
    Hier hab ich das Video Gefunden, A PAK KE TAQ. -->

    A pak ke taq? Würde im heutigen lateinischen Alphabet das vom Albanischen genutzt wird heissen: War es jetzt wenig?

  9. #9
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von SENATOR Beitrag anzeigen
    Bis jetzt galt das "formula e pagezimit (Die Formel der Taufe)" von 1466 und danach das "Meshari (Messbuch)" von 1555 als ältestes Geschriebenes auf albanisch. Nun, dank dem Geheimarchiv des Vatikans ist ein weiteres, noch älteres Schriftstück bekannt gemacht worden, und zwar von 1210 von Teodor Shkodrani. Wenn man sich bisschen Mühe gibt kann jeder Albaner es einigermassen verstehen:

    "Mee nihemmen zze dessimnee e phorte t'Lummummitt ZOT e mbaronjj v'Vitte
    MCCX dittn ee IX t' Mmarxxitee."


    Me ndhimen dhe """""""" e forte te lumit zot e mbaronj vitet 1210, diten e 9 te Mar.... (Marte???).

    Mit der starken Hilfe und ........ des gnädigen Herrn enden die Jahre 1210, des neunten Tages des .... (Dienstag???).

    Me ndihmene e deshmine steht da.

  10. #10

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.703
    Zitat Zitat von SENATOR Beitrag anzeigen
    A pak ke taq? Würde im heutigen lateinischen Alphabet das vom Albanischen genutzt wird heissen: War es jetzt wenig?
    HA PAK KE T'AQ - HA PAK KE TE HAQ , HA PAK KE TE HASH, iss wenig dann hasst du zu essen^^

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vervollständige den Satz!!!
    Von yoona im Forum Rakija
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 24.10.2011, 22:31
  2. Wort/satz des Jahres.
    Von chimpovic im Forum Rakija
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 24.10.2011, 17:42
  3. Vervollständige den Satz!!!
    Von yoona im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.10.2011, 15:00
  4. Brauche Übersetzung für Satz
    Von tine123 im Forum Bosnien-Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 22:47
  5. Beende den Satz des anderen...
    Von bonbon im Forum Rakija
    Antworten: 412
    Letzter Beitrag: 16.01.2010, 23:45