BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 56

Die ältesten noch bestehenden Völker der Welt

Erstellt von Arminius, 18.05.2016, 12:22 Uhr · 55 Antworten · 5.378 Aufrufe

  1. #1
    Arminius

    Die ältesten noch bestehenden Völker der Welt

    Zum groben Einstieg möchte ich einfach mal die "großen" und bekanntesten nennen: Die Perser, die Chinesen, die Griechen, die Ägypter und die Juden (Israeliten/Hebräer).

    Wohlan denn. Eure Einwürfe?

  2. #2
    Avatar von naturalflavor

    Registriert seit
    10.03.2016
    Beiträge
    1.314
    Die Kurden und Ureinwohner Australiens. Natuerlich auch die Oesterreicher.

  3. #3

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von Arminius Beitrag anzeigen
    Zum groben Einstieg möchte einfach mal die "großen" und bekanntesten nennen: Die Perser, die Chinesen, die Griechen, die Ägypter und die Juden (Israeliten/Hebräer).

    Wohlan denn. Eure Einwürfe?
    Griechen sind schon lange ausgestorben, falls du die heutigen Neugriechen meinst die hauptsächlich aus Albanern (Arvaniten), Aromunen/Vlachen, Slawen und Türken bestehen die haben weder kulturell noch genetisch was mit den alten Griechen zu tun. Nicht umsonst musste Europa den (Neu)Griechen beibringen wer die alten Griechen waren um nach dem Zerfall des osmanischen Reiches eine neue Nation in Griechenland entstehen zu lassen.

  4. #4
    Avatar von Lazarat

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    6.695
    Zitat Zitat von Jean Gardi Beitrag anzeigen
    Griechen sind schon lange ausgestorben, falls du die heutigen Neugriechen meinst die hauptsächlich aus Albanern (Arvaniten), Aromunen/Vlachen, Slawen und Türken bestehen die haben weder kulturell noch genetisch was mit den alten Griechen zu tun. Nicht umsonst musste Europa den (Neu)Griechen beibringen wer die alten Griechen waren um nach dem Zerfall des osmanischen Reiches eine neue Nation in Griechenland entstehen zu lassen.
    Pass auf, gleich kommen sie angesprungen malaka

  5. #5
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.527
    Zitat Zitat von Jean Gardi Beitrag anzeigen
    Griechen sind schon lange ausgestorben, falls du die heutigen Neugriechen meinst die hauptsächlich aus Albanern (Arvaniten), Aromunen/Vlachen, Slawen und Türken bestehen die haben weder kulturell noch genetisch was mit den alten Griechen zu tun. Nicht umsonst musste Europa den (Neu)Griechen beibringen wer die alten Griechen waren um nach dem Zerfall des osmanischen Reiches eine neue Nation in Griechenland entstehen zu lassen.
    Aha warst in der Sonderschule oder was, was ist den ein Albaner ein Albaner ist ein Grieche ein Slawe und ein Illyrier Komisch die Letze Gen Studie zeigt das die Heutigen Griechen sehr wohl mit den Antiken Griechen zu hatten und noch was die Griechische Sprache lebt .

  6. #6
    Avatar von amerigo

    Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    4.812
    Mit Ägypter sind wahrscheinlich auch die Kopten gemeint und nicht die Araber

    Ist bei den Griechen nicht auch der Kern bzw. ein gewisser Teil noch beibehalten zu den alten Griechen, neben den anderen Einflüssen

  7. #7
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    10.792
    Zitat Zitat von naturalflavor Beitrag anzeigen
    ...... Ureinwohner Australiens.......
    Das einzige was ich davon mitgenommen habe und selbst die sind nicht so alt.

    Mir würden noch die Azteken (Maya, Inka) einfallen (Peru, Kolumbien, Ecuador, Mexiko)

  8. #8

    Registriert seit
    29.03.2014
    Beiträge
    2.891
    Zitat Zitat von amerigo Beitrag anzeigen
    Mit Ägypter sind wahrscheinlich auch die Kopten gemeint und nicht die Araber

    Ist bei den Griechen nicht auch der Kern bzw. ein gewisser Teil noch beibehalten zu den alten Griechen, neben den anderen Einflüssen
    Wie kommst du darauf?

  9. #9
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Aha warst in der Sonderschule oder was, was ist den ein Albaner ein Albaner ist ein Grieche ein Slawe und ein Illyrier Komisch die Letze Gen Studie zeigt das die Heutigen Griechen sehr wohl mit den Antiken Griechen zu hatten und noch was die Griechische Sprache lebt .
    Aber nein, Achillis.
    Die alten Griechen sind von Marsmännchen abgeholt worden, bevor sich die neuen Griechen dort niedergelassen haben.

  10. #10
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Die ältesten Völker müsstem bei weitem wohl einige Stämme in Afrika sein..

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rohingya: Die am meisten verfolgte Minderheit der Welt
    Von Albanian_King im Forum Politik
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 29.10.2015, 12:26
  2. Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 24.06.2012, 20:11
  3. Die am langsamsten wachsende Religion der Welt
    Von Perun im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.01.2012, 23:30
  4. Orthodoxe sind die ältesten Christen der Welt
    Von Dokon im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 04.01.2011, 10:06
  5. Die besten 10 Slam Dunker der Welt (Video)
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Sport
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.03.2007, 19:22