BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 27 von 38 ErsteErste ... 1723242526272829303137 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 373

Albaner?

Erstellt von TeslaNikola, 12.08.2009, 15:51 Uhr · 372 Antworten · 28.146 Aufrufe

  1. #261

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Wenn die Rumänen - der Wahrheit und Demokratie trauen würden - dann gäbe es Proteste für die Anerkennung des Kosovo.
    Und an die Serben verschwendest du keinen Gedanken? Es ist gut, dass Rumänien den illegalen Klau serbischen Landes nicht anerkannt hat. Liebe Rumänen, stellt euch nur vor, die Ungarn klauen euch mit Hilfe der USA Siebenbürgen

  2. #262
    Avatar von chaostheorie

    Registriert seit
    29.06.2009
    Beiträge
    302
    Zitat Zitat von Baklava Beitrag anzeigen
    Und an die Serben verschwendest du keinen Gedanken? Es ist gut, dass Rumänien den illegalen Klau serbischen Landes nicht anerkannt hat. Liebe Rumänen, stellt euch nur vor, die Ungarn klauen euch mit Hilfe der USA Siebenbürgen
    Stell dir mal vor, Rumänien hätte einen Vernichtungskrieg ausgelöst, der vielen Zivilisten das Leben kosten würde.

  3. #263
    Avatar von Magissa

    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    181
    Zitat Zitat von Romanian-Tartar Beitrag anzeigen
    die Illyrier these kannst du verwerfen es wurde bewiesen von DER STANFORFD UNI EINER DER VERTRAUENWÜRDIGSTEN QUELLEN ÜBERHAUPT das die albaner ein mischvolk sind
    so den rest über den können wir diskutieren also Dr.Kaplan Resuli-Burovic
    sagt das die albaner über Rumänien bulgarien und serbien in den balkan gekommen ist
    und dadurch auch die Gemeinsamkeiten der Rumänischen und Albanischen sprache zu erklären ist und sich anschliessend im heutigen albanien angesiedelt haben
    Welches Volk ist denn reinrassig? Die meisten Völker sind durchmischt.

    Vielleicht sind die Iren aufgrund ihrer geographischen Lage weniger durchmischt als die Völker auf dem europäischen Festland, aber ansonsten trifft es auf die meisten Völker zu und nicht nur auf die Albaner.

  4. #264
    Avatar von Romanian-Tartar

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    164
    Ihr merkt schon ich bin in ne schwierigen lande nur weil ihr zwei völker auch die köpfe einschlägt heisst das nich das ich nicht mit euch beiden symphatisiere Die serben waren immer enge freunde der rumänen wir haben zussamengehalten und gegen die Osmanischen tyrranen gekämpft aber die albaner waren genauso gute zweitweilige nachbarn unsere völker hatten ebenfalls noch nie krieg und das soll auch immer so bleiben Skenderbeg hatt genauso tapfer sein land verteidigt wie Car lazar Stefan der große und vlad tepes wenn es nach mir geht soll nur der frieden im vordergrund stehen

    wir haben transyilvanien Im krieg gewonnen und die szekler haben gegen die ungarn mit uns gekämpft seite an seite transylvanien hat damals zum Ungarischen königreich gehört aber dort war die mehrheit rumänen und da transylvanien auch heiliger boden für uns ist die heimat der daker provonz der römer etc haben sie sich gegen die magyaren aufgelehnt und später noch mal zur bestätigung durch den wiender schiedspruch zugeteilt bekommen ähm und wenn es mal soweit kommen sollte die rumänen lassen sowas nicht für sich machen die werden sich transylanien mit gewalt zurückholen

    ihr merkt schon da is ne gewisse parrallele icht wahr???

  5. #265

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von chaostheorie Beitrag anzeigen
    Stell dir mal vor, Rumänien hätte einen Vernichtungskrieg ausgelöst, der vielen Zivilisten, das Leben kosten würde.
    Stell dir mal vor ungarische Terroristen hätten in Rumänien einen Sezessionskrieg ausgelöst, der vielen Zivilisten (auf beiden Seiten) das Leben kosten würde.

  6. #266
    Avatar von Romanian-Tartar

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    164
    Zitat Zitat von Magissa Beitrag anzeigen
    Welches Volk ist denn reinrassig? Die meisten Völker sind durchmischt.

    Vielleicht sind die Iren aufgrund ihrer geographischen Lage weniger durchmischt als die Völker auf dem europäischen Festland, aber ansonsten trifft es auf die meisten Völker zu und nicht nur auf die Albaner.
    es ging mir darum einige haben behauptet die albaner seien homogen aber du hast es schon gesagt es gibt kein mischvolk sogar die iren sind ein mischvolk es gibt keine homogenen völer in europa

  7. #267

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Romanian-Tartar Beitrag anzeigen
    Ihr merkt schon ich bin in ne schwierigen lande nur weil ihr zwei völker auch die köpfe einschlägt heisst das nich das ich nicht mit euch beiden symphatisiere Die serben waren immer enge freunde der rumänen wir haben zussamengehalten und gegen die Osmanischen tyrranen gekämpft aber die albaner waren genauso gute zweitweilige nachbarn unsere völker hatten ebenfalls noch nie krieg und das soll auch immer so bleiben Skenderbeg hatt genauso tapfer sein land verteidigt wie Car lazar Stefan der große und vlad tepes wenn es nach mir geht soll nur der frieden im vordergrund stehen

    wir haben transyilvanien Im krieg gewonnen und die szekler haben gegen die ungarn mit uns gekämpft seite an seite transylvanien hat damals zum Ungarischen königreich gehört aber dort war die mehrheit rumänen und da transylvanien auch heiliger boden für uns ist die heimat der daker provonz der römer etc haben sie sich gegen die magyaren aufgelehnt und später noch mal zur bestätigung durch den wiender schiedspruch zugeteilt bekommen ähm und wenn es mal soweit kommen sollte die rumänen lassen sowas nicht für sich machen die werden sich transylanien mit gewalt zurückholen

    ihr merkt schon da is ne gewisse parrallele icht wahr???
    Kosovo ist genauso für die Serben heiliger Boden! Und vergesse bitte nicht, dass Albanien im 2. Weltkrieg Verbündeter der Faschisten war!

  8. #268
    Avatar von Romanian-Tartar

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    164
    Waren wir auch unter Ion antonescu der marionette hitlers bis die Rote armee den mit hilfe könig Mihail gestürzt hat

  9. #269
    Avatar von Romanian-Tartar

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    164
    Ich kann beide standpuntke verstehen in dem moment als damals die rumänen ihre unabhängigkeit gegen ungarn ausgerufen hat waren wir genau in der selben lage wie die albaner transylvanin war erst ein eigenständiger staat der aber auf eigenen wunsch sich rumänien angeschlossen hat

  10. #270

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Romanian-Tartar Beitrag anzeigen
    Waren wir auch unter Ion antonescu der marionette hitlers bis die Rote armee den mit hilfe könig Mihail gestürzt hat
    Du vergleichst Äpfel mit Birnen. Sind rumänische Soldaten damals ins fremde Land eingefallen und haben es mit Gewalt an Rumänien angeschlossen? Ganz im Gegenteil: Die ungarischen Faschisten haben sich Siebenbürgen gekrallt. Genauso wurde das serbische Kosovo an das faschistische Albanien angeschlossen und die Serben dort wurden verfolgt. Serbische Kirchen und Klöster wurden zerstört.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 03.03.2017, 21:55
  2. Albanien-Albaner waren neidisch auf Kosovo-Albaner
    Von Princip_Grahovo im Forum Politik
    Antworten: 278
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 12:57
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.11.2005, 16:35
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.01.2005, 17:44