BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 22 von 27 ErsteErste ... 12181920212223242526 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 267

Albaner=Afrikanischer Berberstamm ?

Erstellt von Cvrcak, 13.08.2009, 01:34 Uhr · 266 Antworten · 35.181 Aufrufe

  1. #211
    Luli
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Du kannst das Albanische mit jeder Sprache dieser Welt vergleichen, aber von einem Ähneln mit dem Französischen sind wir Lichtjahre von entfernt.

    Albanisch ist keine romanische Sprache, egal wie sehr ihr es euch wünscht (warum auch immer).


    Hippokrates

    Hab viele Schweizer gehört die gesagt haben es ähnlet vom "hören" her dem Französischen. Es muss nicht heissen das es französisch ist. Ich selber habe mal gedacht im Bus das jemand franz spricht, beim genauen hinhören war es albanisch. Wie im albanischen auch im franzörischen wird tsch, dsch, sch oft gebraucht deshalt ist der klang änglich.

  2. #212
    Theodisk
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    ...sind sie aber nicht.



    Hippokrates
    Doch ich kann dir erklären warum. Z.B. Lehnwörter aus dem Keltischen sind Hauptbestandteil im Germanischen geworden. Das Wort "Eisen" (Gotisch= Eisarn) stammt ursprünglich von dem Keltischen Wort "Isan". Die germanischen Stämme übernahmen die Eisenschmiedefertigkeiten von den keltischen Schmieden, mit Beginn der frühen Eisenzeit, darum dieser Worttransfer.

    Ich glaube nicht, dass es sich bei den Illyrern vollkommen anders verhalten hat. Ich denke dass sie vorallem einiges von den Griechen übernommen haben, was sich ja auch kulturell ausgewirkt hat.

  3. #213
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von SUPERSHQIPE Beitrag anzeigen
    Hab viele Schweizer gehört die gesagt haben es ähnlet vom "hören" her dem Französischen. Es muss nicht heissen das es französisch ist. Ich selber habe mal gedacht im Bus das jemand franz spricht, beim genauen hinhören war es albanisch. Wie im albanischen auch im franzörischen wird tsch, dsch, sch oft gebraucht deshalt ist der klang änglich.
    Ich finde es klingt nicht im Geringsten wie Französisch.



    Hippokrates

  4. #214
    phαηtom
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Du kannst das Albanische mit jeder Sprache dieser Welt vergleichen, aber von einem Ähneln mit dem Französischen sind wir Lichtjahre von entfernt.

    Albanisch ist keine romanische Sprache, egal wie sehr ihr es euch wünscht (warum auch immer).


    Hippokrates
    albanisch ist auch keine romanische sprache, da nur teilweise romanisiert. hat auch bisher niemand was anderes gesagt, hippo. deswegen kann sie auch nicht vollständig dazugezählt werden. und nochmal: vergleichen kann man sie aber trotzdem allemal mit französisch aufgrund der zahlreichen lateinischen entlehnungen.

  5. #215
    Luli
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Ich finde es klingt nicht im Geringsten wie Französisch.



    Hippokrates

    Kommt drauf an von wo der Spreche kommt und was für einen Dialekt er spricht.

  6. #216
    Bloody
    Beim Franze Unterricht in der Schule denke ich mir auch manchmal, dass die so bissel Albanisch labbern ..

  7. #217
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Theodisk Beitrag anzeigen
    Doch ich kann dir erklären warum. Z.B. Lehnwörter aus dem Keltischen sind Hauptbestandteil im Germanischen geworden. Das Wort "Eisen" (Gotisch= Eisarn) stammt ursprünglich von dem Keltischen Wort "Isan". Die germanischen Stämme übernahmen die Eisenschmiedefertigkeiten von den keltischen Schmieden, mit Beginn der frühen Eisenzeit, darum dieser Worttransfer.

    Ich glaube nicht, dass es sich bei den Illyrern vollkommen anders verhalten hat. Ich denke dass sie vorallem einiges von den Griechen übernommen haben, was sich ja auch kulturell ausgewirkt hat.
    Ich erkläre dir ganz kurz wo dein Missverständnis lag: Der Kern deiner vorherigen Aussage war "Wenn Lehnwörter aber Hauptbestandteil einer Sprache werden...." und genau dies hab ich zitiert und kommentiert.


    Hippokrates

  8. #218
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von SUPERSHQIPE Beitrag anzeigen
    Kommt drauf an von wo der Spreche kommt und was für einen Dialekt er spricht.
    Dies könnte ich unterschreiben, wenn es sich um einen Franzosen handelt. Aber bei einem Albaner (egal welchen albanischen Dialekt er spricht) höre ich in keinsterweise irgendeinen französischen Klang.

    Allein schon die harte Aussprache des L klingt eher slavisch/bulgarisch als französisch.


    Hippokrates

  9. #219
    Luli
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Dies könnte ich unterschreiben, wenn es sich um einen Franzosen handelt. Aber bei einem Albaner (egal welchen albanischen Dialekt er spricht) höre ich in keinsterweise irgendeinen französischen Klang.

    Allein schon die harte Aussprache des L klingt eher slavisch/bulgarisch als französisch.


    Hippokrates

    Ich bin gerade bei der Arbeit. Sobald ich zuhause bin poste ich mal paar Videos zum testen.

  10. #220

    Registriert seit
    06.08.2010
    Beiträge
    190
    Zitat Zitat von SUPERSHQIPE Beitrag anzeigen
    Ich bin gerade bei der Arbeit. Sobald ich zuhause bin poste ich mal paar Videos zum testen.

    Ist nicht nötig.
    Albanisch ist überhaupt nicht wie Französisch.
    Es ist einwenig wie italienisch, und einige wörter aus dem Griechischen und Bulgarischen, und mehr nicht.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 03.03.2017, 21:55
  2. Verzweiflung der Italo-Albaner über die Albaner aus Albanien
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.11.2016, 18:10
  3. Antworten: 299
    Letzter Beitrag: 11.01.2013, 00:29
  4. Afrikanischer Flüchtling steckt Polinnen absichtlich mit HIV
    Von Yutaka im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.01.2007, 17:53